15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
Buchcover: The Great Outdoors – Hello Nature

Hello Nature – das neue Outdoor-Kochbuch von Markus Sämmer

0 Kommentare

Raus in die Natur statt in den Supermarkt! Nach diesem nachhaltigen Motto hat der gelernte Koch, Outdoor-Profi und Naturliebhaber Markus Sämmer in „Hello Nature“ über 85 naturnahe Rezepte mit regionalen Produkten kreiert. Mit viel Herzblut teilt der Autor von „The Great Outdoors“ in diesem Natur-Kochbuch seine beiden großen Leidenschaften: Outdoor-Abenteuer und umweltbewusstes, naturnahes Kochen.

Sowohl seine Inspirationen als auch die Zutaten für seine abwechslungsreichen Rezepte holt sich Markus Sämmer draußen in der Natur und zeigt so, wie Nachhaltigkeit gelingen kann – den bayerischen Ammersee und den Wald vor der Haustüre. Das saisonale Kochbuch bietet das Gesamtpaket aus mitreißenden Natur-Impressionen und raffinierten Rezepten mit Zutaten, die sich direkt vor der Haustür finden, wie beispielsweise Pulled Wildschwein, Waldpilz-Crostata oder Steckrübeneintopf. Alle, die im eigenen Schrebergarten Gemüse anbauen, Wildkräuter sammeln, davon träumen, selber Hühner oder ein Bienenvolk zu halten oder gerne Angeln oder auf die Jagd gehen, finden hier neue Ideen für das Leben und Arbeiten mit der Natur.

Der Autor Markus Sämmer ist ein Naturbursche durch und durch! Schon als Kind ging er angeln, heute hält er sich zu Hause Hühner, pflegt ein eigenes Bienenvolk und macht gerade seinen Jagdschein.

Von der Natur ins kulinarische Abenteuer! Dieses saisonale Kochbuch bietet euch das Gesamtpaket aus mitreißenden Natur-Impressionen und raffinierten Rezepten mit Zutaten, die ihr direkt vor eurer Haustür finden:

  • Über 85 Rezepte für nachhaltiges Kochen
  • Spannende Abenteuerberichte
  • Atmosphärische Outdoor-Impressionen
  • Einfache Küchentechniken und Warenkunde

Begleiten Sie ihn in diesem Trailer auf einem Spaziergang durch seine Heimat.

Markus Sämmer: The Great Outdoors – Hello Nature

Besonders gut gefällt mir in diesem Outdoor-Kochbuch:

Das Kochbuch ist sehr gut aufbereitet, hat tolle Fotos, macht Spaß darin zu Blättern und auf Entdeckungsreise zu gehen. So soll das ja sein. Es gibt Kuchen, Alkoholikas (worauf ich verzichten könnte), Tees und allerhand ungewöhnliche Rezepte, die einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen.

Beispiele gefällig: „Bartapfelkuchen“, „Kichererbsenpüree mit Honigspargel“, „Waldpilz-Falafeln“, „Pikante Birnentarte mit Blauschimmelkäse“, „Gefülltes Brathähnchen mit Gewürzreis“, „Teigtaschen mit Käsefüllung uns Nussdip“, „Reh-Burger mit Rotkohl-Slaw uns BBQ-Sauce“, „Hirschgulasch mit Kakao-Nibs und Brombeeren“, „Tandoori-Fischbällchen mit Pfirsich-Chutney, Sparetips grillen, Lammragout, und viele, viele andere wilde, wundervolle, richtig tolle Rezepte. Ich freue mich sehr.

Und ich erfahre hier sogar Dinge, die ich noch nicht wusste und immer schon wissen wollte. Zum Beispiel WIE ich Wildpflanzen sammle und vor allem WO (Kräuter-Sammelorte), Joghurt selbst machen (Seite 159), ein kurzer Einstieg in die Selbstversorgung, ein Überblick über 1001 Honigsorten und über das … fischen. Kann also schon sein, dass dies mein Lieblingskochbuch wird. Hach, ja!

The Great Outdoors – Hello Nature: Kulinarische Abenteuer vor deiner Haustür – vom Gemüsegarten bis zum eigenen Bienenvolk. Mit 85 grandiosen Rezepten

Buch hier kaufen
von Markus Sämmer
272 Seiten, Dorling Kindersley Verlag (23. März 2021)
ISBN 3831041423
Gebundenes Buch 32,- Euro

Leseprobe Hello Nature

Mehr dazu auf www.the-great-outdoors.de
Daniel Puente Encina. Foto: Roger Askew
Vorheriger Beitrag
Daniel Puente Encina Live in Hamburg
Buchcover: Wirtschaft hacken
Nächster Beitrag
Wirtschaft hacken – der Hamburger Unternehmer Uwe Lübbermann und sein Getränkehandel

0 Kommentare

Antworten

Sommer in Hamburg

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1