15 49.0138 8.38624 1 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
Mit der eigenen Musik auf Spotify erfolgreich sein

Bei Spotify groß werden

0 Kommentare

Träumst du von einer großen Musikkarriere? Erfahre, wie Spotify dir als Sprungbrett dienen kann und was es braucht, um hier erfolgreich zu sein!

Der große Traum, als Künstler erfolgreich zu sein, wird nach wie vor von vielen jungen Menschen geträumt. In Zeiten der Digitalisierung gibt es durchaus vielfältige Möglichkeiten, um die eigene Kunst, beispielsweise die eigene Musik an den Kunden zu bringen. Dies kann beispielsweise im Netz gelingen und hier tummelt sich selbstredend eine so große potenzielle Kundschaft wie sonst nirgendwo. Dennoch ist es am Ende nach wie vor die Qualität der jeweiligen Kunst, die darüber entscheidet, ob es zu einem Erfolg kommt oder nicht.

Gerade auf dem Feld der Musik gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Menschen zu begeistern und für den eigenen Stil zu gewinnen. Sehen wir in die Innenstädte der modernen Metropolen, so erblicken wir viele Menschen, die sich mit Musik in den Ohren den Tag veredeln. Ob im Radio oder per Handy, auch im Auto nutzen viele von uns die Zeit, um Musik zu hören und mit ihr auch die eine oder andere Stimmung nochmal stärker zu machen. Für Künstler bietet sich somit unter anderem auf Spotify die Chance, schnell groß zu werden und mit der Qualität der persönlichen Musik zu überzeugen.

Durch mehr Reichweite werden immer mehr Menschen gewonnen und erreicht werden

Sprechen wir über Kunst und Kultur, so kommen wir am Thema der Musik keinesfalls vorbei. Es gibt insgesamt sicherlich mehr Menschen, die grundsätzlich einen Sinn für dieses Feld haben als es jene gibt, die hier keinerlei Interesse besitzen. Somit kann es definitiv Sinn machen, Musik auch monetär zu betrachten und mit ihr am Ende Geld verdienen zu wollen. Wer beispielsweise bei Spotify monatliche Hörer kaufen möchte, er nutzt die Reichweite der Plattform aus, um bekannter zu werden und langfristig nicht mehr finanziell zu investieren, sondern zu profitieren.

Das Thema Reichweite ist heute nicht nur in der Welt der Unternehmen von nahezu überbordender Bedeutung. Auch all jene, die mit Kunst, Kultur und Musik ihr Brot verdienen, achten darauf, von so vielen Menschen wie möglich gesehen zu werden. Heute ist es aber nicht mehr die bekannte Mund-zu-Mund-Propaganda, welche dafür sorgt, dass sich unsere Reichweite erweitert. Stattdessen nutzen wir die zahlreichen Vorteile, die das World Wide Web im Rahmen der Digitalisierung bietet, um unsere Reichweite zu vergrößern. Hier kann sehr gezielt auch die relevante Zielgruppe gezielt und genau in den Blick genommen werden.

Die großen Plattformen, die heute für Musik in der modernen Zeit stehen, bieten den Vorteil, dass sie international erreichbar sind und gleichzeitig eine enorme Reichweite bieten. So kann es gelingen, deutlich weniger Aufwand für Marketing und Co. zu betreiben und dennoch zügig zum Erfolg zu kommen.

Bei aller Modernität und allen Vorteilen, die hier zweifellos bestehen, geht es am Ende aber dennoch nach wie vor darum, mit Qualität zu überzeugen und die Menschen zu begeistern. Wie sich Menschen begeistern lassen, das ist sicher von Zielgruppe zu Zielgruppe und auch von Musikrichtung zu Musikrichtung unterschiedlich. Während es manchen um die ganz großen Gefühle geht, wollen andere einfach nur den Kopf ausschalten und sich gedanklich schonmal fühlen, als wären sie längst im nächsten Urlaub angelangt.

So gelingt der musikalische Aufstieg in modernen Zeiten

Nach wie vor müssen sich Musiker also gegen Konkurrenz durchsetzen und Menschen um sie herum überzeugen. Um bei Spotify monatliche Hörer erlangen zu können, muss die Qualität stimmen und Menschen müssen von eben jener überzeugt sein. Dabei ist es vor allem wichtig, die Hörer auf der emotionalen Ebene zu erreichen. Gerade in schnelllebigen Zeiten hat die Musik eine besondere Bedeutung für uns. Mit ihr können wir uns entspannen und endlich einmal auf andere Gedanken kommen.

Die moderne Zeit, in welcher wir leben, bietet dafür alle technischen Möglichkeiten und Voraussetzungen. Natürlich profitieren auch die Künstler von den vielen Kanälen, auf denen es möglich geworden ist, die ersten Schritte mit der eigenen Kunst zu gehen. Für den musikalischen Aufstieg sind also gute Voraussetzungen vorhanden. Diese müssen die Künstler nun nutzen und dabei hart arbeiten, um die Qualität der eigenen musikalischen Arbeit stetig voranzutreiben.

Kann Spotify der Startschuss für die große Karriere sein?

Natürlich wird nicht jeder, der heute auf Spotify über eine gewisse Hörerschaft verfügt, am Ende eine ganz große Karriere in der Musik machen. Doch dies muss auch nicht immer der Anspruch sein. Manchmal kann es auch einfach die Freude am Hobby sein, die man gerne mit den Hörern teilen möchte. Springt dabei am Ende auch noch ein finanzieller Mehrwert heraus, dann ist die optimale Situation für viele Künstler bereits erreicht.

Dennoch gibt es selbstverständlich auch weiterhin Künstler, die eine ganz große Karriere anstreben. Für sie ist der Einstieg dank Spotify und Co. in jedem Fall einfacher geworden. Schließlich wird hier viel Marketingarbeit abgenommen und es kann gelingen, in kurzer Zeit mehr Menschen zu erreichen als auf dem klassischen Weg.

Buchcover: Backen mit Ross & Mama Vivien - Unsere 50 Lieblingsrezepte
Vorheriger Beitrag
Leckeres Backen mit Ross Antony und seiner Mama
Lebensfreude Frühlingsmesse diesmal digital
Nächster Beitrag
Lebensfreude Frühlingsmesse in Hamburg 2024

0 Kommentare

Antworten

Sommer in Hamburg
Newsletter erhalten
Wir freuen uns über neue Leser, die den Hamburger Sommer lieben und die schöne Seite der Stadt mehr abgewinnen wollen
15 49.0138 8.38624 1 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1