15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
Tag / Rezepte
Miteinander kochen

Kochbuch: Miteinander kochen – Rezepte aus der Heimat von Geflüchteten und Wegbegleitern

0 Kommentare
Miteinander kochen: Gemeinsames Kochen verbindet Kulturen. Diese Erfahrung machte die ehrenamtliche Flüchtlingshelferin und Trauerbegleiterin Nici Friederichsen aus der Nähe von Hannover. Sie besuchte quer durch Deutschland zahlreiche Geflüchtete, kochte mit ihnen und mit ihren Unterstützern, hörte ihnen zu und entdeckte neue Welten. Daraus wurde ein Projekt mit mehr als 50 Beteiligten, die alle unbeirrt den…Weiterlesen
Die essbare Stadt

Essbare Stadt – Wildwuchs auf dem Teller. Vegetarische Rezepte mit Pflanzen aus der Stadt

0 Kommentare
Das wäre ein Buch nach dem Geschmack meines in der letzten Woche verstorbenen Freundes und Lieblingskoch Hans Dampf gewesen. Das wunderbar subversive Kochbuch die Essbare Stadt: Wildwuchs auf dem Teller. Ein Blick hinein, lässt nicht nur jeden Guerilla Gardener und metropolen Vegetarierer höherschlagen. Gerade jetzt im Frühling wird uns mitten in der Stadt, mitten in…Weiterlesen
Heinz Strunk

Der Goldene Handschuh – Heinz Strunk erzählt die Geschichte des Hamburger Frauenmörders Fritz Honka

0 Kommentare
Ab Mitte der 70er-Jahre, nachdem in der Stadt bekannt wurde, dass Hamburg einen echten wahnsinnigen Frauenmörder hat, der seine Opfer grausam zerstückelte und nun in Ochsenzoll einsitzt (gemeint ist das forensische Psychiatrie des Krankenhauses Ochsenzoll), was sein Name für uns Kinder Synonym wird Schrecken und dunkle Bedrohung, der „schwarze Mann“ hatte einen Namen: Honka! „Dann...Weiterlesen
Hamburgs wilde Küche: Was wächst denn da & kann man das essen? Pflanzen, Rezepte, Interviews

Buch „Hamburgs Wilde Küche“

4 Kommentare
Das nimmt momentan zu mit der essbaren Stadt. Nach dem wir letztens erst die Bäume im Frühling lecker verspeist haben, geht es heute den Rest der Stadt an den Kragen. Stadtpark, Unkraut, wilde Hecken und Gebüsche? Ab in den Topf. Wie das geht und was man tatsächlich essen kann erfahren wir aus dem Buch Hamburgs…Weiterlesen

Grünkohl mit Pinkel und Röstkartoffeln

0 Kommentare
Grünkohl ist genau das Richtige zu dieser Jahreszeit. Der wilde Wust ist noch am ursprünglichsten von allem Kohl und hat viel Vitamin C. Von den Ballaststoffen oder gar sekundären Pflanzenstoffen ganz zu schweigen. Und wer weiß, was noch so alles in ihm steckt? Wir kochen Grünkohl einfach und lecker, mit Kohlwurst und Röstkartoffeln, wie es...Weiterlesen