15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
Stadtführer Buchcover: Was grünt und blüht in Hamburg

Rezension: Was grünt und blüht in Hamburg

38 Kommentare

Der neue handliche Stadtführer, mit dem wir Hamburgs Pflanzenwelt bestimmen und kennenlernen können, ist ein Traum, für alle wissenshungrige Pflanzenfans. Wir verloren drei Exemplare.

Das wunderschöne Taschenbuch ist mit tollen Illustrationen der Wildpflanzen Hamburgs versehen. Das Buch selbst ist unterteilt in Parkzonen, in denen sich die Pflanzen finden. Ohlsdorfer Friedhof, Eppendorfer Moor, Boberger Niederungen, Höltigbaum, Stadtpark natürlich (auch in Harburg), Duvenstedter Brook, Altonaer Volksbark. Seltsamerweise auch die Kartoffel, die wir im botanischen Garten in Klein Flottbek (Loki-Schmidt-Garten) finden.

Ich bin begeistert von dem Büchlein, mit dem man tatsächlich durch die Stadt wandern kann und wundersame Pflanzen entdecken und bestimmen kann. Es hilft den Blick schärfen für all die vielen kleinen Wunder, die in unserer Stadt auf uns warten. Sie verstecken sich manchmal in den schon bekannten Gegenden, die wir schon so oft besucht hatten. Durch den Stadtführer Was grünt und blüht in Hamburg sehen und verstehen wir, was wir bisher nicht gesehen und nicht verstanden haben. Tolles Buch!

Der Stadtführer zu Hamburgs Pflanzenwelt

Ob in den abwechslungsreich gestalteten Parks oder in den Naturschutzgebieten mit ihren unterschiedlichen Lebensräumen – in Hamburg grünt und blüht es überall. Mehr als 1500 Pflanzenarten wurden bisher gezählt. Und wer sich auf den Weg macht, wird immer wieder Bekanntes und weniger Bekanntes entdecken. Vielleicht eine Eberesche mit roten Vogelbeeren im Park oder den gelbblühenden Wiesen-Wachtelweizen in einem Naturschutzgebiet. Doch nicht nur einheimische Gewächse finden sich in der Elbmetropole. Auch Pflanzen aus fernen Ländern wie der aus China stammende Taschentuchbaum oder die Kanadische Goldrute gehören zur vielfältigen Pflanzenwelt Hamburgs. Dieser unterhaltsam geschriebene pflanzenkundliche Stadtführer gibt vielfältige Einblicke in die botanische Welt Hamburgs. Auf zehn Touren durch Parks und Naturschutzgebiete zeigt er eine Auswahl interessanter Blumen, Bäume und Sträucher, die sich leicht entdecken lassen. Ergänzt werden die Touren durch illustrierte Steckbriefe, die die Pflanzen näher beschreiben. Daneben beschäftigen sich Exkurse mit verschiedenen pflanzenkundlichen Themen wie Hamburgs Straßenbäumen oder den eingewanderten Arten (Neophyten) in der Stadt. Weitere Rubriken wie eine Orientierungskarte und Hinweise zur Erreichbarkeit der Orte mit öffentlichen Verkehrsmitteln geben dem Buch einen hohen Gebrauchswert.

Thomas Schmidt
Thomas Schmidt, geb. 1946, lebt als Biologe und Buchautor in Hamburg. Er ist aktives Mitglied des NABU e.V. und leitet seit vielen Jahren naturkundliche Wanderungen in Hamburg. Im Junius Verlag ist von ihm der vogelkundliche Stadtführer Was piept und fliegt in Hamburg? erschienen.

Fullscreen Mode

Was grünt und blüht in Hamburg? Ein pflanzenkundlicher Stadtführer

hier kaufen
von Thomas Schmidt
156 Seiten, Junius Hamburg (7. April 2020)
ISBN 3960605218
Taschenbuch 16,- Euro

Verlosung
Die Gewinner stehen fest und werden vom Verlag benachrichtigt bzw. erhalten das Buch in den nächsten Tagen (heute ist 27.5.2020).

Shutdown in Hamburg
Vorheriger Beitrag
Den Shutdown nutzen: So wird das Unternehmen fit für die Zukunft
200 Jahre Wallring mit digitalem Jubiläumsprogramm
Nächster Beitrag
200 Jahre Wallring mit digitalem Jubiläumsprogramm

38 Kommentare

  • 2. Mai 2020 zu 20:15
    Ts

    Ah, hinwischen geht ?

    Schönes Buch!

    Antwort
  • 2. Mai 2020 zu 23:28
    Denise Jungnickel

    Gerne würde ich mit meiner 4-jährigen Tochter in den genannten Parks die Flora und Fauna anhand des Buches erkunden und entdecken. Wir sind echte, nordische Frischluftgenießer und immer wissensdurstig.
    Wir würden uns riesig freuen über ein Buch.

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 01:42

    Klar möchte ich gewinnen.
    Interessiert mich brennen das Büchlein.??

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 11:28
    Petra Hoffmann

    Würde ich gern gewinnen

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 11:30
    Michael

    schönes Buch

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 11:40
    rene

    das wäre interessant 🙂 das würd ich gern gewinnen

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 11:49
    Markus

    Das klingt nach einem tollen Buch.

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 11:53
    Brigitte Harner

    Das ist sehr interessant für unsere Enkel und für uns, wenn wir mit denen spazierengehen!

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 12:10
    Claudia

    Danke für die tolle Aktion ?. Gern versuch ich mal mein Glück ?. Die Daumen sind schon mal fest gedrückt! ??????
    Ich würde mich riesig freuen über den Gewinn

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 12:11
    Sandra R

    Wie spannend! Ich finde es total faszinierend, die Flora und Fauna Hamburgs mal mit hilfe dieses schönen Buches zu erkunden =)

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 12:41
    Carmen

    Toller Gewinn.würde mich freuen.

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 13:38
    Tanja Loss

    sehr gerne nehmeich an der Verlosung teil und würde mich sehr über den Gewinn freuen.

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 15:36
    carolin

    Gern gehen wir mit unseren Kindern und dem Buch auf Entdecker-Tour

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 16:40
    Richter Rudolf

    Schade, dieses Jahr für mich gibts kein Sommer in HH. Aber das Büchlein wäre nett.

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 17:13
    Gudrun Schumann

    Interessantes Buch, von dieser Seite kennt man Hamburg gar nicht – vielleicht klappt es ja mit dem Kennenlernen.

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 17:27
    sabine erbskorn

    Als Hamburgerin interessiert mich dieses Buch natürlich

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 18:07
    gerlinde kaneberg

    wäre top

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 18:08
    Nicole

    Das Buch sieht mir super interessant aus. Auch wenn ich nicht in Hamburg wohne, finde ich es trotzdem ganz toll 🙂

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 18:11
    Lukas

    Das Buch „Was grünt und blüht in Hamburg? Ein pflanzenkundlicher Stadtführer“ möchte ich gerne gewinnen

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 18:38
    Vanessa

    Da versuche ich gerne mein Glück 🙂

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 20:34
    Sascha S.

    Vielen dank für diese Chance, würde mich sehr freuen 🙂

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 20:36
    Norbert Wild

    ich möchte dasa schöne Buch gewinnen, schon das Cover sieht so edel aus. Kein Reiseführer „wo finde ich die nächste In-Kneipe“, sodnern schöne Pflanzen, eine geniale Idee

    Antwort
  • 3. Mai 2020 zu 23:10
    Jürgen Theobald

    Klar möchte ich gewinnen.
    Interessiert mich brennen das Büchlein.

    Antwort
  • 4. Mai 2020 zu 01:31
    Martina L.

    Das interessiert mich :).
    Versuche mal mein Glück

    Antwort
  • 4. Mai 2020 zu 12:58

    Friedhöfe scheinen nicht nur für Pflanzen jedweder Art ein interessanter Ort zum Gedeihen zu sein, auch viele Tiere scheinen sich dort wohl zu fühlen. Ein solcher Stadtführer ist ganz nach meinem Geschmack.

    Antwort
  • 4. Mai 2020 zu 20:35
    Mattes

    Moin,wäre eine echt große Freude.

    LG?

    Antwort
  • 6. Mai 2020 zu 21:16
    Karin Walter

    Gerade jetzt, wenn man nur eingeschränkt reisen kann, wäre das Buch ideal für einen Ausflug ins Grüne!

    Antwort
  • 7. Mai 2020 zu 17:55
    Marga

    Das wird eine schöne Entdeckungstour
    mit den Kindern.

    Antwort
  • 10. Mai 2020 zu 14:37
    Susanne Grimm

    Einen wunderschönen Tag! Ich nehme gerne an dem tollen Gewinnspiel teil und hoffe auf mein Glück! *daumendrück*

    Antwort
  • 12. Mai 2020 zu 08:09
    Beate Bartsch

    Bestimmt ein tolles Buch für Kräuterwanderungen in Hamburgs Parks.

    Antwort
  • 18. Mai 2020 zu 21:04
    Biggy

    ich würde mich freuen über das Buch
    LG Biggy

    Antwort
  • 18. Mai 2020 zu 21:14
    Brigitte

    Ein paar tolle Touren durch Hamburg machen an der frischen Luft und mit den Kindern die Natur und die Pflanzenwelt besser kennenlernen.

    „Was grünt und blüht in Hamburg?“ Da bin ich gespannt!

    Lieben Gruß von Brigitte

    Antwort
  • 19. Mai 2020 zu 16:34
    Andrea Braun

    Hört sich sehr interessant an….vielleicht habe ich ja Glück und gewinne ein Exemplar.

    Antwort
  • 19. Mai 2020 zu 19:34
    Barbara

    würde ich gerne lesen 🙂

    Antwort
  • 20. Mai 2020 zu 08:14
    Chris

    Ich möchte das Buch gerne gewinnen.

    Antwort
  • 20. Mai 2020 zu 14:27
    Lutz

    Bin gerne dabei

    Antwort
  • 20. Mai 2020 zu 21:19
    Victoria

    Oh das wäre ja ein tolles Buch <3

    Antwort
  • 27. Mai 2020 zu 15:41

    Vielen Dank an alle für die Teilnahme. Die Resonanz hat mich sehr überrascht. Die Gewinner stehen nun fest und werden vom Verlag benachrichtigt bzw. erhalten das Buch in den nächsten Tagen.

    Antwort

Antworten

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 10.423 anderen Abonnenten an

%d Bloggern gefällt das: