15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
Tag / Hamburgs Wilde Küche
Heinz Strunk

Der Goldene Handschuh – Heinz Strunk erzählt die Geschichte des Hamburger Frauenmörders Fritz Honka

0 Kommentare
Ab Mitte der 70er-Jahre, nachdem in der Stadt bekannt wurde, dass Hamburg einen echten wahnsinnigen Frauenmörder hat, der seine Opfer grausam zerstückelte und nun in Ochsenzoll einsitzt (gemeint ist das forensische Psychiatrie des Krankenhauses Ochsenzoll), was sein Name für uns Kinder Synonym wird Schrecken und dunkle Bedrohung, der „schwarze Mann“ hatte einen Namen: Honka! „Dann...Weiterlesen
Hamburgs wilde Küche: Was wächst denn da & kann man das essen? Pflanzen, Rezepte, Interviews

Buch „Hamburgs Wilde Küche“

4 Kommentare
Das nimmt momentan zu mit der essbaren Stadt. Nach dem wir letztens erst die Bäume im Frühling lecker verspeist haben, geht es heute den Rest der Stadt an den Kragen. Stadtpark, Unkraut, wilde Hecken und Gebüsche? Ab in den Topf. Wie das geht und was man tatsächlich essen kann erfahren wir aus dem Buch Hamburgs…Weiterlesen