15 49.0138 8.38624 1 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
Drehorte in Hamburg mit Aussicht auf den Köhlbrand

Hamburg auf Platz 2 der beliebtesten Drehorte in Deutschland

0 Kommentare

Filmfans pilgern gerne zu den Drehorten ihrer Lieblingsfilme, um die Kulissen nicht nur auf der Leinwand, sondern auch in echt zu sehen. Doch wusstest du, dass du dafür gar nicht so weit reisen musst? posterXXL hat sich die beliebtesten Drehorte in Deutschland für Filme der letzten 10 Jahre angesehen, um herauszufinden, welche deutschen Städte häufig als Filmschauplätze dienen.

Das sind die beliebtesten deutschen Städte für Drehorte

Wenn du die Filmsets deiner Lieblingsfilme finden möchtest, musst du nicht unbedingt nach Hollywood reisen. Denn auch deutsche Städte dienen häufig als Schauplätze für hochkarätige nationale und internationale Filme. Doch welche Städte sind dafür besonders beliebt? Um das herauszufinden, hat posterXXL alle Filme mit deutschen Drehorten und einer Mindestbewertung von 7.0 auf IMDb untersucht. Daraus hat sich folgendes Ranking ergeben:

PlatzStadtFilme
1.Berlin186
2.Hamburg31
3.München25
4.Potsdam18
5.Köln17
6.Frankfurt am Main15
7.Dresden12
8.Görlitz10
9.Leipzig10
10.Bremen5
Hamburg bei den beliebtesten Drehorten in Deutschland auf Platz 2

Berlin liegt im Ranking klar an erster Stelle, denn in den letzten 10 Jahren wurden dort 186 Filme gedreht. Die Berliner Philharmonie etwa diente als Drehort für den Film Tár und Marvel-Fans können die Siegessäule im Film Captain America: Civil War erspähen. Aber auch John Wick: Chapter 4 und The Square wurden in der Hauptstadt gefilmt.

An zweiter Stelle steht Hamburg, das als Schauplatz für 31 Filmproduktionen diente. Die Reeperbahn etwa taucht im schottischen Film Drecksau mit James McAvoy auf. Ebenso wurde der Vampirfilm Only Lovers Left Alive mit Tom Hiddleston und Cate Blanchett zum Teil in Hamburg gedreht. Der Stadtteil St. Pauli war außerdem eine der Locations des Films Aus dem Nichts.

München liegt auf dem 3. Platz und diente in den letzten 10 Jahren als Filmset für 25 nationale und internationale Filme. So ist der biografische Film Snowden über den gleichnamigen Whistleblower unter anderem in den Bavaria Film Studios und im Olympiapark der bayerischen Landeshauptstadt entstanden. Queen-Fans können die Frauenkirche im Film Bohemian Rhapsody entdecken und für die politische Satire Er ist wieder da wurde ebenfalls an verschiedenen Orten in München gedreht.

Potsdam liegt mit insgesamt 18 Filmproduktionen während der letzten 10 Jahre auf Platz 4. Steven Spielbergs Historienfilm Bridge of Spies – Der Unterhändler wurde an verschiedenen Orten in der Stadt gefilmt. Die Stadt diente zudem als Schauplatz für die Filme Der Fall Collini und Astrid.

Laut IMDb war auch die Stadt Köln Schauplatz für 17 Filme und der Kölner Dom diente als Kulisse für den Film 303. Der Formel-1-Film Rush – Alles für den Sieg und das italienische Filmdrama Il Traditore – Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra wurden ebenfalls in der Stadt gedreht.

Mein Kommentar: Wichtig nur ist, dass Til Schweiger keinen schlechten Filme mehr dreht. Da ist auch egal, wo.

4 Tage PHOTOPIA Hamburg 2023 - Messe der Fotografie & Videografie
Vorheriger Beitrag
4 Tage PHOTOPIA Hamburg Messe der Fotografie & Videografie
Eine Frau raucht auf einer Parkbank, der Rauch zieht zu einem Paar daneben
Nächster Beitrag
Nichtraucherschutz in Hamburg: Diese Regeln sollten Besucher kennen

0 Kommentare

Antworten

Sommer in Hamburg
Newsletter erhalten
Wir freuen uns über neue Leser, die den Hamburger Sommer lieben und die schöne Seite der Stadt mehr abgewinnen wollen
15 49.0138 8.38624 1 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1