15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt

Street Art Hamburg – Buchverlosung

16 Kommentare

Diese Woche ist in Hamburg Schluss mit lustig, da wird nicht mehr lange rum gekleckert – da wird geklotzt. Und zwar im Superlativ. Mancher könnte es sogar für Größenwahn halten, was hier geschieht: Das Richtfest der Elbphilharmonie und das Geburtstagskonzert zum 100. vom FC St. Pauli. Wer es ein wenig Bodenständiger braucht, kann hier das originelle Fotobuch Street Art Hamburg gewinnen.

Street Art Hamburg

Bis vor kurzem von einer breiten Öffentlichkeit unbemerkt, sind sie im Stadtraum inzwischen allgegenwärtig: „Cut-Outs“, „Stencils“, bemalte Kacheln, Sticker und Päckchenaufkleber, die auf Pfeilern und Masten, Strom- und Sandstreukästen sowie auf Verkehrsschildern angebracht werden. Unter dem Motto »reclaim your city« wendet sich Streetart zwar gegen die vollständige optische Kolonialisierung des öffentlichen Raums durch Werbung. Doch auf eine konkrete anti-konsumistische Botschaft verzichten die Streetarter zumeist. Ihre Arbeiten sind humorvoll und ressentimentfrei, wirken spielerisch und entfalten ihren Witz eher untergründig und indirekt. Vor allem aber bringen sie Werke von einer ästhetischen Qualität hervor, die längst die Aufmerksamkeit des Kunstpublikums und des Kunstmarkts gewonnen hat.

Der Band Streetart Hamburg stellt Werke Hamburger Künstler vor und zeigt in eigenen Kapiteln, mit welchen Techniken sie arbeiten.In kurzer Zeit ist das Phänomen Streetart in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit einer großen kunst- und designinteressierten Öffentlichkeit gerückt. Dieser Band zeigt Streetart in Hamburg.

Junius-Verlag, Hamburg

Vorheriger Beitrag
Wir bleiben alle – Recht auf Stadt Protest Kundgebung
Nächster Beitrag
Eröffnungs-Partys in Hamburg am Donnerstag

16 Kommentare

  • 25. Mai 2010 zu 18:00
    Stefan

    Streetart, da faellt mir als erstes diese wunderbare Reihe mit dem Blumemmaennchen in Dresden ein.
    https://bit.ly/bmjcKL
    Einfaches, freundliches Motiv, welches sich an vielen Standorten innerhalb der Stadt wiederholt – einfach toll.

    Antwort
    • 25. Mai 2010 zu 19:24

      Echt toll. Danke für den Link.
      Deine Site finde ich übrigens auch klasse!

      Antwort
  • 26. Mai 2010 zu 07:58
    Marianne

    Streetart finde ich klasse.

    Antwort
  • 26. Mai 2010 zu 09:47
    ViNe

    Ist gezwitschert https://twitter.com/__ViNe__

    Passend zum Thema hatte ich übrigens auch grad Fotos aus Lyon hochgeladen.

    Antwort
  • 26. Mai 2010 zu 10:50
    Lars

    Streetart ist mein Leben.

    Antwort
  • 26. Mai 2010 zu 11:57
    Miss Grabo

    das muss aber ein ziemlich dickes Buch sein 😉

    Antwort
    • 26. Mai 2010 zu 12:16

      Nee, ist nicht sooo dick. Recht haste zwar, aber das Büchlein im typischen Querformat ist gut bestückt!

      Antwort
  • 26. Mai 2010 zu 12:04
    Walden

    Feine Sache, sowas sollte öfters stattfinden.

    Antwort
  • 26. Mai 2010 zu 17:08
    Werner

    Wow Street Art ist echt schon was tolles 🙂 würde mich freuen das Buch zu gewinnen.

    Antwort
  • 26. Mai 2010 zu 19:11
    Matthias

    Streetart ist superklasse

    Antwort
  • 26. Mai 2010 zu 19:57
    Konstanze

    Streetart ist was Feines, wenn es wirklich Kunst ist. In unserer Stadt gibt es einen, der wird polizeilich gesucht, weil er meint, das seine Streetart auf privaten Gebäuden toll ausschaut. Nix da – Sachbeschädigung und wirklich zurecht.

    Antwort
  • 27. Mai 2010 zu 23:09
    jolly

    Die Straße ersetzt das Museum!

    Antwort
  • 30. Mai 2010 zu 15:38
    laura

    Wowi, darüber würd ich mich auch freuen. Ich bestaune das schon immer in Berlin & bin faziniert von den tollen und farbenfrohen Motiven.. klasse 🙂

    Antwort
  • 31. Mai 2010 zu 16:31
    Emi

    Yeap – da würde ich doch gerne meine Nase durchstöbern lassen 😉

    Antwort
  • 6. Juni 2010 zu 14:11
    Conny

    Das würd ich total gerne gewinnen!

    Antwort
  • 6. Juni 2010 zu 21:06
    Jan

    Heute mal ungetwittert – das nächste Mal wieder 😉

    Antwort

Antworten

Sommer in Hamburg

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1