15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
Mietgärten: Mietgärten in Hamburg: Gemüsegärten zum Mieten

Mietgärten in Hamburg: Gemüsegärten zum Mieten

0 Kommentare

Ackern lernen – Gemüseanbau im Mietgarten in Barsbüttel. Es gibt noch freie Gemüsegärten zum Mieten in Hamburg Barsbüttel

Auch in diesem Jahr kann in Hamburg Barsbüttel wieder mit meine ernte bei Familie Wriggers gegärtnert werden. In den Gemüsegärten zum Mieten finden Gartenneulinge, aber auch erfahrene Gärtner von Anfang Mai bis Ende Oktober ihr Gartenglück, können dem Gemüse beim Wachsen zuschauen und mit den Händen in der Erde wühlen.

Es sind noch Gärten frei! Eine Buchung der Mietgärten ist über den Onlineshop von meine ernte möglich https://www.meine-ernte.shop/mietgaerten/ möglich.

Die Mietgärten

Mit den Gemüsegärten zum Mieten kann sich jeder stadtnah mit frischem und saisonalem Gemüse selbst versorgen. In der schnelllebigen Zeit ist der eigene Garten ein besonderes Naturerlebnis. Viele meine ernte Gärtner:innen berichten über die positive, erdende und entschleunigende Wirkung des Gärtnerns.  

Das ist alles inklusive:

  • Professionell vorbereiteter Gemüsegarten mit über 20 verschiedenen Gemüsesorten bepflanzt und besät
  • Gartengeräte
  • Gießwasser vor Ort
  • Unterstützung vor, während und nach der Saison:
    • Digitalen Gärtnerbrief
    • Gemüsehotline
    • Lernvideos sowie alle Gartenthemen zum Nachlesen auf der meine ernte Webseite
  • Möglicher Austausch mit Mitgärtnern in Chatgruppen
  • Frisches Gemüse ernten von Frühjahr (Apr/Mai) bis Herbst (Okt/Nov)

Die Gartenreise beginnt im „Kleinen Mietgarten“, der 45 qm groß ist (229 €). Ambitionierten Gemüse-Gemeinschaften und Familien mit mehreren Mitgliedern können sich im Familiengarten über 90 qm Größe ausleben (439 €).  

Der Hof bei Familie Wriggers

2021 haben wir mit den Gemüsegärten bei Familie Wriggers auf dem Hof gestartet. Es war ein sehr erfolgreiches erstes Jahr, woraufhin die Gartenfläche in dieser Gartensaison direkt auf 145 Gärten erweitert wird.   

Der Milchhof Wriggers vor den Toren Hamburgs wird mittlerweile bereits in der 4. Generation geführt. Besonderes Augenmerk legt der Hof auf artgerechte Tierhaltung: So verbringen beispielsweise die Milchkühe aus eigener Aufzucht den gesamten Sommer auf der Weide. Auch Rinder und Hühner fühlen sich bei Ihnen richtig wohl. Viele Flächen liegen im Wasserschutzgebiet, daher achten sie besonders auf die Einhaltung der Düngeverordnung.

Der Betrieb wird durch die Betriebsleiter Margret und Karsten Wriggers geführt. Es sind weiter drei Mitarbeiter dauerhaft angestellt. Die Geschwister Kai und Meike Wriggers übernehmen jeweils den Betriebszweig „Mietgärten“ und „Hofladen“. Auch Freunde und Bekannte sind zu jeder Zeit zur Stelle, wenn jemand gebraucht wird.

Der Hof Wriggers arbeitet eng mit den umliegenden Nachbarhöfen zusammen. So hilft sich die Gemeinschaft gegenseitig bei der Ernte, nutzt gemeinsame Maschinen und vieles mehr. 

Eröffnungstag der Gartensaison 2022

Am 24.04.2022 startet die Gartensaison in Hamburg Barsbüttel und in den 145 Gemüsegärten kann dann wieder das Wunder der Natur betrachtet werden, wie aus einem kleinen Saatkorn eine große Gemüsepflanze wird.

Kurzprofil meine ernte:

meine ernte ermöglicht mit bundesweiten Mietgärten, frei zugänglichem Wissen und durchdachten Produkten den einfachen Schritt in Richtung Selbstversorgung. Durch umsetzbare Ideen wird gezeigt, wie leicht es ist, sein Essen selbst in die Hand zu nehmen und darin wieder eine echte Verbindung zur eigenen Ernährung zu finden.

  • Gründung: Dezember 2009
  • Unternehmensform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
  • Geschäftsführerinnen: Wanda Ganders und Natalie Kirchbaumer
  • Gemüsegartenstädte: Aachen, Berlin, Bochum, Bonn, Bottrop-Kirchhellen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Frankfurt, Hamburg, Herten, Krefeld, Köln, Leverkusen, Solingen, Stuttgart, Troisdorf, Wiesbaden
Buchcover: Hamburgs Tierleben - Wilde Nachbarn in der großen Stadt
Vorheriger Beitrag
Hamburgs Tierleben – das gibts wirklich
Der Hamburger Hafen am Baumwall. Vorne der Yachthafen, dahinter der Michel. Der Himmel ist bewölkt
Nächster Beitrag
Das Tor zur Welt – die Perle des Nordens ist weltweit bekannt

0 Kommentare

Antworten

Sommer in Hamburg

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1