Das 26. Weinfest Ahrensburg vom 11. bis 14. Juli 2019

Das 26. Weinfest Ahrensburg vom 11. bis 14. Juli 2019

Zum 26. Mal in Folge wird das charmante Ahrensburg vom 11. bis 14. Juli 2019 Schauplatz des beliebten Weinfest Ahrensburg.

Über vier Tage hinweg genießen bis zu 20.000 Besucher erlesene Tropfen sowie ein stimmungsvolles Musikprogramm im Herzen der Stadt. Die bunte Mischung und die rustikale Winzer-Atmosphäre, das entspannte Treiben der Gäste sowie die lockere Stimmung machen das Fest zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie. Besonderes Highlight auch in diesem Jahr: die feierliche Prämierung des „Wein des Jahres“ – welche Traube hat in diesem Jahr den Preis gewinnen können? 2019 findet die Veranstaltung vom 11. bis zum 14. Juli 2019 erneut in der Großen Straße statt. Auch die anliegenden Grandflächen im Zentrum werden mit in die Veranstaltung eingebunden.

Die offizielle Eröffnung des Weinfest Ahrensburg findet am Donnerstag um 19.30 Uhr mit einer festlichen Ansprache vom Ahrensburger Bürgermeister Herrn Sarach, dem Bürgervorsteher Herrn Wilde sowie dem Ahrensburger Stadtforum statt. Zuvor sorgen Abi Wallenstein & Georg Schroeter mit „Rockin‘ Blues“ für die richtige Stimmung mit ihrer authentischen Mischung aus Blues, Boogie und Balladen.

In diesem Jahr präsentieren rund 20 Winzer aus verschiedenen deutschen Anbaugebieten ihre edlen Tropfen und laden ein die Vielfalt ihrer Weine zu probieren. Ob Weißwein oder Rotwein – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Doch nicht nur erlesene Weine lassen sich aus den sonnengereiften Trauben der Winzer herstellen: auch hochwertige Nebenprodukte wie Traubensaft, Trester, Seccos, Weinessig und Traubenöl können von den Winzern auf dem Weinfest erworben werden.

Die feierliche Prämierung ehrt die besten Weine des Jahres: in einer Weinprobe wurden 28 Weine, 14 Weißweine und 14 Rotweine, von Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Ahrensburg blind verkostet und auf Geruch, Farbe und Geschmack getestet. Die daraus resultierende Punkteliste bestimmt den diesjährigen Gewinner. Bei den Weißweinen gab es erstmalig in der Geschichte des Weinfestes Ahrensburg einen Doppelsieg: die Jury überzeugen konnten in diesem Jahr ein trockener Weisser Burgunder des Weingutes Bischel aus Rheinhessen sowie ein trockener Weisser Burgunder des Weingutes Ebling, ebenfalls aus Rheinhessen. Beide Weine entstammen der Ernte aus 2018. Bei den Rotweinen gewann ein trockener Dornfelder des Weingutes Fuhr aus Rheinhessen, Jahrgang 2016.

Das stimmungsvolle Rahmenprogramm beim Weinfest Ahrensburg 2019 lädt beim Verköstigen eines leckeren Tropfens zum Verweilen ein: Handgemachte Rock und Pop Schmankerl aus den 60er Jahren bieten Aurel feat. Büchner am Freitag von 18.00 bis 22.00 Uhr – hier darf gerne das Tanzbein geschwungen werden!

Samstag leitet Joe Green mit Hits und Oldies der letzten Jahrzehnte das Musikprogramm ein (15.30 bis 18.15 Uhr), bevor Suzie and the seniors die 1960er Jahre musikalisch sowie optisch wieder aufleben lassen – das wird ein echtes Feuerwerk toller Nummer 1 Hits (19.30 bis 22.45 Uhr)!

Ein schönes Wiedersehen gibt es am Sonntag mit der Band Urban Beach. Ihre Akustik-Pop-Songs haben einen ganz eigenen Charakter, der das Duo auszeichnet (15.00 bis 18.00 Uhr). Im Anschluss rundet die Tanzfabrik Ahrensburg mit Kindertanz und Line Dance das Rahmenprogramm des Weinfestes ab (16.00 bis 16.15Uhr).

Urban Beach: Sunday Morning

Bei kulinarischen Gaumenfreuden wie beispielsweise frischen Brezeln und süßen sowie herzhaften Crêpes können die Besucher zudem in einen Dialog mit den angereisten Winzern treten und sich über den Weinanbau, verschiedene Rebsorten oder die einzelnen Weingüter informieren.

Weinfest Ahrensburg

vom 11. bis 14. Juli 2019
Umsonst und draußen

Veranstaltungszeiten: 11. Juli 18 – 23 Uhr
12. Juli 16 – 24 Uhr
13. Juli 14 – 24 Uhr
14. Juli 12 – 18 Uhr

Buehnenprogramm-Weinfest-Ahrensburg-2019

Große Straße, 22926 Ahrensburg (bei Hamburg)
Öffentliche Verkehrsmittel: Regionalbahn R10 Ahrensburg

Hinterlasse eine Antwort

*