Der Zug der Ideen in Hamburg

“Mit dem Zug der Ideen wird die Hansestadt zur Umwelthauptstadt auf Rädern.” Vom 15. bis zum 21 April 2011 steht dieser Zug im Altonaer Bahnhof den an Umweltthemen interessierten Besuchern offen. Danach macht er eine Tournee durch viele eruopäische Städte, bis er im September zurück kommt in die Umwelthauptstadt Hamburg 2011.

Und Ideen sind dringend gefragt. Im Zug werden einige – nachhaltige, zukunftsfähige – vorgestellt. Manche dieser Ideen aus Europa, die Umwelt vor unserem Konsum, unserem Egoismus, unserer Angst und unserer Dummheit zu schützen, kratzen nur die Oberfläche oder sind ein Versuch, eine Anregung, ein parktischer Vorschla. Andere versprechen Revolutionen, doch alle werden kaum etwas an unserer Art zu Leben ändern … sollen. Vielleicht ist solch ein Zug der Ideen in der Umwelthauptstadt Hamburg 2011 trotzdem ein guter Anfang in eine ganz andere Richtung zu denken. Vielleicht.

Nach meiner Meinung muss der Anfang unsere Haltung zum Leben überhaupt sein. Das aber geht den meisten wieder viel zu weit. Oder?

Zug der Ideen
15. April 2011 14.00 – 19.00 Uhr
16. – 21. April 2011 10-00 –19.00 Uhr
Eintritt frei!

Bildergalerie: Die Ausstellung im Zug der Ideen

Bahnhof Hamburg-Altona, Paul-Nevermann-Platz, 22765 Hamburg – Map

Hinterlasse eine Antwort

*