15 49.0138 8.38624 1 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
Eppendorfer Landstraßenfest 2013

Eppendorfer Landstraßenfest No. 40 am 3. & 4. Juni 2023

0 Kommentare

Am 3. und 4. Juni wird auf der Eppendorfer Landstraße wieder ausgelassen getanzt und gefeiert: Im Herzen des Stadtteils, zwischen Eppendorfer Markt und Eppendorfer Baum, lässt es sich beim Eppendorfer Landstraßenfest entspannt Stöbern, Staunen und ganz nebenbei diesen entzückenden Stadtteil in seiner gesamten Vielfalt erleben. Das Tanzen und Feiern kommt vor der zentralen Bühne Ecke Marie-Jonas-Platz bei Pop, Soul oder Rock’n’Roll nicht zu kurz. Neu ist darüber hinaus ein Winzerbereich am Eppendorfer Marktplatz, der gehobenen Genuss bei passender Live-Musik direkt am Entrée des Stadtteilfestes bietet. Auf einer kleinen Bühne treten Duos oder Singer-Songwriter auf, mehrere Winzer bieten feine Tropfen an und für passende Speisen ist natürlich gesorgt.

Vor allem für die Kids wartet das 40. Landstraßenfest in Eppendorf mit viel Fun, Action und Neuigkeiten auf dem Marie-Jonas-Platz auf – mit Bungee-Trampolinen, einer kostenfreien Hüpfburg, einer Kletterwand, lustigen Reittieren sowie verschiedenen Kindermalaktionen. Die Freiwillige Feuerwehr ist ebenfalls am Start. Hochwertige Klanginstrumente des Künstlers Etienne Favre – aus nachhaltigen Materialien erbaut – werden Klein und Groß begeistern: Riesen-Klang-Räder, Musikalische Treppe, Riesenholzharfe, Stiefel-Flöten, Besenräder, Elefantenklavier, Klang-Labyrinth und vieles mehr – diese ungewöhnlichen, ästhetischen Gebilde wecken Neugier und laden zu einer kreativen Auszeit ein.

Das nachhaltige und lokale Engagement des Eppendorfer Landstraßenfestes zeigt sich in vielen Programmpunkten: Die Vereinsmeile „Eppendorfer Leben“ beweist, dass Engagement in Eppendorf viele Gesichter hat: Vereine, Organisationen, Sozialeinrichtungen, Parteien und Initiativen aus Eppendorf stellen ihre Arbeit vor und sorgen für Abwechslung mit verschiedenen Mitmach-Aktionen. Tanzschulen aus dem Stadtteil haben zudem die Möglichkeit, mit ihren Bühnenklassen vor dem Eppendorfer Publikum aufzutreten.

Wer kann ein volles Getränketablett in Windeseile durch den Parkour manövrieren? Dieser temporeichen Aufgabe stellen sich Vertreter der Eppendorfer Gastronomien beim unterhaltsamen Kellner-Rennen. Und die Butterkuchenaktion wird auch dieses Jahr wieder im Sinne der Wohltätigkeit von Eppendorfer Bäckereien unterstützt. 40 Meter Butterkuchen werden beim 40. Landstraßenfest gespendet und der Verkaufserlös geht vollständig an den Förderverein Kinderkrebszentrum e.V. 2022 wurde die Rekord-Summe von 1.880 Euro für die Initiative „Knack den Krebs“ gesammelt – eine großartige, nachhaltige Spendenaktion!

Last, but not least – der traditionelle Anliegerflohmarkt an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr ist der perfekte Ort für alle Schnäppchenjäger und Sammelfreunde: Das große Angebot an Second-Hand Ware erstreckt sich von schicken Schuhen und Schmuck, Literatur, antiken Möbeln bis hin zu hübschem Porzellan und allerlei versteckten Kostbarkeiten. Anlieger erhalten wie auf der Festmeile auch hier einen Rabatt auf die Grundgebühr. Alle Infos und Download der Anmeldungen möglich unter www.eppendorfer-landstraßenfest.de.

Bereits 2019 nahm die Veranstaltung an der Pilotphase der Initiative Green Events Hamburg teil, und im letzten Jahr wurde erfolgreich die Grüne Gabel als Siegel für nachhaltigere Eventgastronomie eingeführt. Auch in diesem Jahr können sich Gastronomien als Partner für die Grüne Gabel zertifizieren lassen und müssen dabei gewisse Kriterien wie beispielsweise regionaler Bezug der Produkte, vegane und vegetarische Alternativen, nachhaltiger Umgang mit Ressourcen etc. erfüllen.

Eppendorfer Landstraßenfest 2023

Samstag, 3. Juni von 11:00 bis 23:30 Uhr
Sonntag, 4. Juni von 11:00 bis 21:00 Uhr

MS Dockville Hamburg Wilhelmsburg
Vorheriger Beitrag
MS DOCKVILLE vom 18. – 20. August 2023
25 Jahre SDP auf der Trabrennbahn Bahrenfeld 2024
Nächster Beitrag
25 Jahre SDP: Am 31. August 2024 feiern SDP ihr „silbernes“ Bandjubiläum auf der Trabrennbahn Bahrenfeld

0 Kommentare

Antworten

Sommer in Hamburg
Newsletter erhalten
Wir freuen uns über neue Leser, die den Hamburger Sommer lieben und die schöne Seite der Stadt mehr abgewinnen wollen
15 49.0138 8.38624 1 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
×