15 49.0138 8.38624 1 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
LIVE ART FESTIVAL #12 – Tianzhuo Chen: TRANCE

Live Art Festival #12 Back to Live, Back to Irreality

1 Kommentar

Am Donnerstag, den 2. Juni beginnt die 12. Ausgabe des LIVE ART FESTIVALS auf Kampnagel mit der Uraufführung des 9-stündigen Kunst-Performance-Happenings TRANCE von dem chinesischen Bildenden Künstler Tianzhuo Chen.

Er kreiert damit ein Gesamtkunstwerk auf mehreren Kampnagel Bühnen und mischt auf überwältigende Weise Kunst, Musik, Video, Performance und Clubkultur. In seinen Arbeiten, die in Theaterräumen, wie in Museen und Galerien zu sehen sind, schafft Tianzhuo Chen überbordende Bilderwelten, die mehr Installation als Theater sind und das Publikum eintauchen lassen in eine popkulturelle Science-Fiction-Welt zwischen Ost und West. TRANCE ist ein hyperaufgeladenes kaleidoskopisches Universum, in dem kulturelle Chiffren aufeinanderprallen, zermatscht und als global informierte Riten und Handlungen ausgespuckt werden. Tianzhuo Chen ist  bereits zum dritten Mal auf Kampnagel. Im Februar 2023 gibt es weitere Vorstellungen von TRANCE an der Komischen Oper in Berlin.

Trailer: TIANZHUO CHEN – TRANCE / 02.–04.06.2022 auf Kampnagel

Eine zweite Festival-Uraufführung kommt von Mithkal Alzghaïr am Mittwoch, den 8. Juni. CLAMOURS (dt. Schreie) ist ein Solo über den Moment des Übergangs, in dem Menschen im Exil oft dauerhaft verharren müssen. Mithkal Alzghaïr studierte Tanz in Damaskus und Montpellier und weil er nicht in seine vom Krieg zerstörte Heimat Syrien zurückkehren konnte, lebt er bis heute als politischer Flüchtling in Frankreich. Diese Arbeit wurde im Rahmen des Programms „Exil heute “ ermöglicht, mit dem Kampnagel und die Körber-Stiftung über drei Jahre künstlerische Produktionsresidenzen fördern. Aktuell läuft die Ausschreibung der Residenz für 2023.

Im Programm des Internationalen Sommerfestivals wird eine Arbeit aus Australien gezeigt, die ebenfalls über das Programm Exil heute produziert wurde.

Im Programm des LIVE ART FESTIVALS gibt es außerdem Arbeiten von der Gruppe La FleurBouchra Ouizguen, Trajal HarrellSirwan Ali und dem Kollektiv Unkoordinierte Bewegung.

LIVE ART FESTIVAL #12 auf Kampnagel

Welcome to the Pleasurezone
2. bis 11. Juni 2022
Morgenrituale im Stadtpark, ein interaktiver Parcours zum Klimanotstand und Spaziergänge mit Performance-App 
Kurzfristige Änderungen Im Programm von LIVE ART FESTIVAL & CLAIMING COMMON SPACES III seht ihr auf kampnagel.de, ebenso wie die aktuellen Hygiene-Regeln, die für die einzelnen Veranstaltungen gelten.

Titelbild: TRANCE, Foto: Maximilian Probst  

FAQ rund um Kredite kompakt beantwortet
Vorheriger Beitrag
Häufige Fragen rund um Kredite kompakt beantwortet
Flughafen Hamburg Airport - Helmut-Schmidt-Flughafen
Nächster Beitrag
Zum Hamburger Flughafen mit S-Bahn, Taxi, Leihwagen oder eigenem Auto?

1 Kommentar

Antworten

Sommer in Hamburg
Newsletter erhalten
Wir freuen uns über neue Leser, die den Hamburger Sommer lieben und die schöne Seite der Stadt mehr abgewinnen wollen
15 49.0138 8.38624 1 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1