Bilder vom British Flair Day 2012

Bilder vom British Flair Day 2012

Das war ein sehr schöner Tag der letzte Sonntag. Obwohl es zunächst etwas regnete. Dieses einmalige Charity-Event British Flair fand am vergangenen Wochenende auf dem Gelände des Hamburger Polo Clubs in Klein Flottbek statt. Was das Vorurteil als elitär und überteuert darstellt ist in Wahrheit ein ganz wunderbares, charmantes Fest. Im Mittelpunkt steht die britische Lebensart und unterstützt wird das Projekt „Erlenbusch“ für schwerst und mehrfach behinderte Kinder. Die unsere exklusive Bildergalerie vom 5.8.2012.

Es war nicht nur ein Fest für Erwachsene, Kinder kamen ebenso auf ihre Kosten. British Flair ist ein richtig charmantes Familienfest. Es gab nicht nur Guiness und Kilkenny, Fish & Chips, sondern auch Gummibärchen, mit denen sich meine Tochter die Hosentaschen vollstopfte. Wir sahen Hunderennen (von Jack Russels), Reiten im Damensattel im very britischem Dress, Schafe hüten mit Border-Collies, Greifvögel in Aktion, Gewichte werfen von berockten Muskelmänner (Weight for Height), Rotkäpchen und der böse Wolf, englische Oldtimer im Kreis fahren, blitzende Motorräder, ein Rugby-Spiel, Scottish and Irish Folk Music, Pipes & Drums, Dinner For One (das die Briten gar nicht kennen), Schottenröcke, viele Hüten, Lederwaren und feines Tuch und viele nette Menschen.

Ich freue mich schon auf nächstes Jahr!

[nggallery id=101]

British Flair 2012
Jenischstraße 26
22609 Hamburg

www.britishflair.de

Leave a Review

*