Erstes Frühlingswochenende in Hamburg in diesem Jahr: Was geht?

Erstes Frühlingswochenende in Hamburg in diesem Jahr: Was geht?

Endlich ist Frühling. Auch wenn das Wetter das noch noch so richtig glauben mag. Aber wir gewahren das erste offzielle Frühlingswochenende in Hamburg zeigen euch, wie es geht, mit unseren charmanten Tipps für ein wunderbares Wochenende in Hamburg.

Wochenende in Hamburg: Veranstaltungen & Wochenendtipps vom 24. bis 26. März 2017

Festivals in Hamburg

Big Bang Kinder-Festival

Zauberhaftes Musikfestival für unsere Kinder auf Kampnagel. Musiktheater, Konzerte, Intrumente kennenlernen und selber spielen – das BIG BANG Festival auf Kampnagel ist ohne einen Zweifel ein erstes Highlight des Jahres. Primär für unseren Nachwuchs, aber auch wie Erwachsenen, die ganze Familie kommt auf ihre Kosten. Apropos: Eintritt 6,-/8,-/3,- Euro.
Wann: Samstag bis Montag
Wo: Kampnagel, Jarrestraße 20, 22303 Hamburg (Barmbek)

Karneval der Tiere von der NDR Big Band auf Kampnagel – BIG BANG FESTIVAL

Kinderkriegen in Hamburg

Pop Up Store: Babyshower Party am Neuen Wall

Echte Mamas, das neue erfolgreiche Social Media- und Online-Magazin feiert die erste Babyshower Party im Pop Up Store am Neuen Wall. Zehn Schwangere sind eingeladen, sich verwöhnen, beraten und beschenken zu lassen. Die Tradition der Babyshower kommt aus Amerika und ist eine aufwändige Party, um die bevorstehende Geburt des Babys zu feiern. Vor Ort sind die Echte Mamas Gründerinnen Marion Scheithauer, Sara Urbainczyk und Miriam Wiederer. Eine Stylistin des Hamburger Luxus Vintage Labels Rebelle stattet die Schwangeren für ein Babybauch-Shooting aus. Um schöne Make-ups kümmert sich eine Visagistin von Budnikowsky. Außerdem sind eine Fotografin für eine Babybauch Foto-Session und eine Hebamme für alle Fragen dabei. Eintritt frei!
Wann: Samstag
Wo: Pop Up Store, Neuen Wall 72, 20354 Hamburg

Tage der offenen Tür in Hamburg

Tag der offenen Tür in Clausens Vierländer Landhaus

Entdecken Sie an diesem Frühlingswochenende die neusten Ideen und Trends zum Thema Feierlichkeiten, moderne, inspirierende Tischdekorationen und ein buntes, kinderfreundlichen, Rahmenprogramm. Eintritt frei.
Wann: Sonntag von 11 – 18.00 Uhr
Wo: Clausens Vierländer Landhaus, Curslacker Heerweg 2a, 21039 Hamburg (Neuengamme)

Party in Hamburg

Funk Boutique im Hafenklang

Ab gehts im “Goldenen Salon”. Mit den DJs Martin Soulstew (Soul Stew FSK), Mr. Smith, Ada Loveshake, The Jan (FDO, Hamburg Soul Weekender), Mzuzu (Unbelievable Two, Pitch & Scratch).
Wann: Samstag ab 23.00 Uhr
Wo: Hafenklang, Große Elbstrasse 84, 22767 Hamburg (Hafen/St.Pauli)

Sommer unter Freunden

Mehr dazu: www.facebook.com/events/588618494657108/
Wann: Samstag ab 23.55 Uhr
Wo: Fundbureau, Stresemannstraße 114, 22765 Hamburg (Altona/Schanze/St. Paul)

Konzerte in Hamburg

Sting

Sting macht in 2017 nir drei Konzerte in Deutschland! Ist sicher teuer, gibt kaum noch Tickets. ACHTUNG: Auf dem “Ring 2” werden ab 19.00 Uhr zwischen Stadtpark und Groß Borstel Verkehrsbehinderungen erwartet.
Wann: Samstag ab 20.00 Uhr
Wo: Alsterdorfer Sporthalle, Krochmannstraße 55, 22297 Hamburg (Winterhude/Alsterdorf)

Mein Lieblingslied von STING: Message in a Bottle

Bernd Begemann

Bernd Begemann, Mit-Erfinder der Hamburger Schule, stilbewusstester Musik-Connaisseur der Hansestadt, unterschätzter Gitarrist und unerreichter Bühnen-Entertainer, ist zurückgekehrt. Um das einz­ufordern, was ihm rechtmäßig zusteht. Bernd Bege­mann und seine Band “Die Befreiung” (Kai Dorenkamp, Achim Erz, Ben Schadow) bündeln in Vollendung am ersten Frühlingswochenende alle kompositorischen Kräfte zur besten Song-Sammlung ihrer Karriere: Die kurze Liste mit Forderungen brennt wie ein Feuer ewiger Jugend auf der trockenen Fackel alter Weisheit. Wer Bernd noch nicht gesehen und erlebt hat, holt das jetzt bitte im Uebel & Gefährlich nach.
Wann: Samstag ab 19.00 Uhr
Wo: Uebel & Gefährlich, Feldstraße 66, Hamburg (Caroviertel/Schanze/St. Pauli)

Bernd Begemann & Die Befreiung – Gib mir eine zwölfte Chance

Sonstiges am Frühlingswochenende in Hamburg

Frühlingsdom

Konto Leerräumen und ab gehts zum Dom. Für alle Daheimgebliebenen – die, die aus den Touristenfallen in den Wochen des Sommerdoms zurückkehren sind eh pleite – eine bunte Gelegenheit, den Zucker- und Cholesterin-Spiegel rauszufahren und die sauer verdienten Kröten in Drehkarussells und Todessternen durchzubringen. Warum auch nicht, man lebt nur einmal. Und es ist nun mal das erste Frühlingswochenende in Hamburg!
Wann: Vom 24. März bis 23. April 2017
Wo: Heiligengeistfeld, 20359 Hamburg

Weitere Hamburg Tipps: Unsere Wochenendtipps erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit der Veranstaltungen Hamburgs. Die Leser können gerne Anregungen und Veranstaltungen, die wir hier nicht berücksichtigt haben, in die Kommentare schreiben. Als Veranstalter nutzen Sie bitte unsere E-Mail-Adresse [email protected], um uns Pressematerial und Event-Termine zukommen zu lassen. Leser haben die Möglichkeit unseren Feed oder unseren (automatischen) Newsletter zu abonnieren. Weitere Hamburg Tipps finden Sie auf unserer Website in unserem Hamburg Eventkalender oder auf unserer SOMMER IN HAMBURG-Facebook-Seite, die beinahe täglich aktualisiert wird. Und bitte beachten Sie auch unsere aktuellen Verlosungen.

Hinterlasse eine Antwort

*