Brauchen wir Schwimmflossen in der Badesaison?

Brauchen wir Schwimmflossen in der Badesaison?

Nach Mallorca und ins Freibad dürfen wir wieder, unsere Elbe hat eh immer auf, Hamburg und der Norden hat viele Seen und zwei Meere, da stellt sich beinahe von selbst die Frage: Brauchen wir Schwimmflossen in der Badesaison und wenn ja, welche?

Wenn man an der Alster spazieren geht oder mit einem Schiffchen die Alsterfleete hinauf und hinunter segelt, sieht man sehr viele Stand-up-Paddler in alle Richtungen auf dem Wasser balancieren. Sogar Hunde kutschiert man auf dem Paddle über die Alster. Ein Träumchen … gerade im Sommer in Hamburg. Was Wassersport angeht ist Hamburg in jedem Fall ganz weit vorne. Aber das eine spielt sich auf und über dem Wasser ab, das andere darunter. Schwimmen zum Beispiel. Schwimmen und tauchen.

Nun ist Hamburg nicht gerade als Tauch-Resort verschrien. Was willst du unter Wasser auch sehen in der Alster, der Elbe oder den anderen Seen? Dennoch kannst du hier natürlich deinen Tauchschein machen und Tauchen lernen. Da auch die Nordsee und die Ostsee nicht weit es und es wirklich Spaß macht mit Flossen zu baden, kann man sich schon die Frage stellen, welche Schwimmflossen die richtigen sind.

Schwimmflossen für jede Gelegenheit

Es gibt Schwimmflossen wir Kinder, fürs Schnorcheln und für das ernsthafte Tauchen. Und es gibt – festhalten – Monoflossen. Hier stecken beide Füße in einer Flosse. Das erinnert natürlich an Meerjungfrauen und an … Delfine. Die gibt es beide nicht bei uns Hamburg. Macht aber nichts, denn man kann auch aus lauter Freude mit Monoflossen schwimmen. Wie das aussieht zeigt dieses Video

Tauchen mit einer Monoflosse – pur+ ZDFtivi

Ist doch super so was. Ich sehe schon die vielen Meerjungfrauen im Stadtparksee. Für die Elbe ist das vermutlich nicht unbedingt zu empfehlen – zu viel Strömung, zu viel Verkehr. Das mögen weder Tauchen, noch Schwimmer, noch Mairmaids. Am in Badeseen, auch im Schwimmbad, aber vor allem in der vor allem in Ufernähe sehr seichten Ostsee vor den Toren Hamburgs ist der Spaß mit Schwimmflossen garantiert.

Hinterlasse eine Antwort

*