Meat & Greet – Das Open-Air-Jubiläumsfest

Meat & Greet – Das Open-Air-Jubiläumsfest

Die FleischGroßmarkt Hamburg GmbH feiert ihr 25-jähriges Bestehen und lädt alle Hamburgerinnen und Hamburger zu MEAT AND GREET – dem Open-Air-Jubiläumsfest am Sonntag, 16. September, von 11 bis 18 Uhr – ein.

Dies ist die einmalige Gelegenheit, den Standort und viele der produzierenden Unternehmen an rund 40 Ständen kennenzulernen. Mit dem Fest soll auch die gute Entwicklung des Geländes und die Verwurzelung im Stadtteil gefeiert werden.

Auf der Bühne interviewt NDR-Moderatorin Anke Harnack Gäste aus Politik und Gastronomie. U. a. sind dabei: Tim Mälzer (Bullerei), Heinz Wehmann (Landhaus Scherrer), Finanzsenator Dr. Andreas Dressel und MdB Johannes Kahrs (SPD). Auch kulinarisch bleiben keine Wünsche offen – egal ob Grillwürstchen, Steaks, Burger, Pulled Pork oder Vegetarisches. Dazu gibt es Wissenswertes rund um Ernährung, Handwerk und Ausbildungsmöglichkeiten. Livebands sorgen für Stimmung. Weitere Infos gibt es unter www.25-jahre-fgh.de.

Bereits 1892 wurde der ehemalige Zentralschlachthof in Betrieb genommen, seit 1993 ist das Gelände mit Gründung der FleischGroßmarkt Hamburg GmbH in privater Hand. Jeden Tag arbeiten hier rund 4.000 Menschen in etwa 250 inhabergeführten Unternehmen.

Über den FleischGroßmarkt Hamburg

Seit 25 Jahren ist der FleischGroßmarkt Hamburg die zentrale Anlaufstelle für Lebensmitteleinzelhandel, Im- und Export, Hotellerie und Gastronomie in der Stadt. An Werktagen werden hier nahezu rund um die Uhr Nahrungsmittel und Spezialitäten aller Art produziert und umgeschlagen. Heute ist das Gelände eines der modernsten Handels- und Bearbeitungszentren für die Fleischwirtschaft in Europa. Weitere Informationen unter www.fleischgrossmarkt.de

Meat & Greet im Fleischgrossmarkt

Sonntag, 16. September 2018
Von 11 bis 18.00 Uhr
Eintritt frei

Hinterlasse eine Antwort

*