Das neue Hamburg Huus an den Vorsetzen

Das neue Hamburg Huus an den Vorsetzen

Das Hamburg Huus ist ein neue Anlaufpunkt am Hamburger Hafen und zeigt Touristen und Hamburgern auf kompakte und trotzdem umfassende Art und Weise die schöneste Stadt der Welt. Das Herzstück des Hauses ist ein aufwendig produzierter Film mit Hamburger Größen wie Jasper Vogt, Eddy Kante, Gunter Gabriel oder auch Carlo von Tiedemann, die auf Entdeckungsreise von der Elbe bis zur Alster über Süllberg, Fischmarkt, Elbtunnel & Co. gehen. Der einzigartige Mix aus Museum, Erlebniswelt und Kino macht Lust auf mehr, zeigt Hamburg von einer ganz neuen Seite und lädt zum Verweilen ein. Touristen werden zu Gästen und Hamburger verlieben sich noch mehr in ihre Stadt.

Hamburger Größen sind natürlich relativ, obwohl es ein sehr schöner Film geworden ist, der leider nicht auf Youtube gezeigt wird. Aber Jasper Vogt ist doch relativ unbekannt und Eddy Kante, na ja, welcher Touristen hat je von dem Mann gehört, der seinen ehemaligen Kumpel und Arbeitgeber Udo Lindenberg so ins Bockshorn jagte? Niemand. Egal. Es gibt aber einen Trailer, den wir sehr gerne hier zeigen.

Hamburg Huus Film-Trailer

Hamburg gehört sowohl national als auch international zu einem der beliebtesten Reiseziele. Ob für Tagesausflüge oder für einen längeren Aufenthalt – jährlich strömen mehrere Millionen Menschen in die bekannte Hansestadt. Wie bei jeder Reise besteht die Herausforderung darin, in kurzer Zeit möglichst viel von der Stadt, ihrer Geschichte und ihrer Atmosphäre zu erleben. Auf kompakte und dennoch umfassende Art und Weise gewährt das neu eröffnete Hamburg Huus vielseitige Einblicke in die faszinierende Elbmetropole. „Touristen sollen keine Touristen bleiben, sie sollen Gäste werden. Und Hamburger werden sich noch ein bisschen mehr in die Stadt verlieben“, sagt Christian von Binzer, Inhaber und Gründer des Hamburg Huus. Heute Mittag wurden die Pforten des neuen Anlaufpunktes für Touristen und Hamburger offiziell an den St. Pauli Landungsbrücken/Vorsetzen 50 eröffnet. Mit dabei waren Hamburger Lokalgrößen wie der Ohnsorg-Schauspieler Jasper Vogt, der bekannte Moderator Carlo von Tiedemann und Sänger Gunter Gabriel.

Christan von Binzer (vom Hamburg Huus) und Gunter Gabriel: Mein Vater war ein Wandersmann

Das direkt am Hafen gelegene Hamburg Huus soll ab sofort erster Anlaufpunkt für alle Besucher und Hamburg-Liebhaber werden. Auf einer Fläche von 150 Quadratmetern wird die Lust auf neue Abenteuer in der schönsten Stadt der Welt geweckt. Ich denke schon, dass das gelingt – wenn man die Sache weiter bewirbt. Ich habe darin aber eine sehr schöne Animation über die Entwicklung unserer Stadt gesehen. Ich hatte z. B. bisher keine Ahnung, wie die „Hammaburg“ ausgesehen und wo sie gelegen hat. All das und noch so einiges andere konnte ich dort über Hamburg in Erfahrung bringen. Sehr schöne Idee, wie ich meine.

Die Tüdelband auf Platt Live bei der Eröffnung des Hamburg Huus

Jasper Vogt und Carlo von Tiedemann

Hamburg Huus

Vorsetzen 50, 20459 Hamburg
www.hamburghuus.de

Hinterlasse eine Antwort

*