Hamburger Aktionstag Geld und Schulden

Ohne Geldverleih funktioniert weder unsere Wirtschaft, noch viele private Haushalte. Schulden gehören für viele einfach zum Dasein, wie ein ausgelatschtes Paar Schuhe. Manchen steht das Wasser dabei bis zum Hals, andere suchen den Freitod, Unwissen und Verzweiflung greift schnell um sich. Ins Dschungelcamp zum Entschulden geht nicht, weil man nicht mal B-prominent ist. Was also tun? Wie wäre es mit einer guten Beratung?

Der Aktionstag Geld und Schulden am 14.2.2011 in Hamburg bietet kostenlose Beratung und Vorträge zum Thema. Reden wir über Geld!

Am 14. Februar 2011 bietet die Verbraucherzentrale Hamburg kostenlose Beratung und Vorträge rund um das Thema Geld und Schulden. Der Aktionstag wird gefördert durch die Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz.

Hamburger Aktionstag Geld und Schulden

Außerdem geben vom 14. bis 18. Februar 2011 Experten der Hamburger Schuldnerberatungsstellen im Internet Auskunft rund ums Geld. Hier gibt es den Schwerpunkt Jugendliche und Eltern: Online Beratung und Chat.
Die Themenchats im Internet für Jugendliche bzw. Eltern zum Thema Schuldenprävention werden durchgeführt von der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung Hamburg.

Verbraucher Zentrale Hambrug, Kirchenallee 22, 20099 Hamburg – Map

http://www.hamburg.de/finanzen/

Leave a Review

*