15 49.0138 8.38624 1 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
Female Voices in Hamburg-Wilhelmsburg

Female Voices – Nominiert für den Stadtteilkulturpreis 2024

0 Kommentare

Mit Musik wirksam gegen Ausgrenzung und rechte Strukturen: Female Voices ist ein Projekt von Musik von den Elbinseln und des Bürgerhaus Wilhelmsburg!

Für den wichtigsten Preis der Hamburger Stadtteilkultur, den mit 10.000 Euro dotierten Hamburger Stadtteilkulturpreis, haben die Preisstifter:innen in diesem Jahr wieder zehn Projekte und Programme für das Finale nominiert. Das Demokratieprojekt „Female Voices“ ist mit dabei und freut sich über die Nominierung für den Hamburger Stadtteilkulturpreis 2024.

Über Female Voices

Female Voices ist ein Projekt für Frauen* von den Elbinseln, die im Stadtteil und im gesellschaftspolitischen Leben häufig unsichtbar sind. Ihr Leben ist geprägt von Sexismus, Klassismus, Anti-Ziganismus, anti-muslimischem Rassismus und weiteren Diskriminierungsformen. Das Projekt bietet von Mehrfachdiskriminierungen betroffenen Frauen* und Musikerinnen auf den Elbinseln eine kreative Plattform zur persönlichen, politischen Entfaltung und zum interkulturellen Austausch.

Female Voices schafft Sichtbarkeit, indem es Frauen* auf den Elbinseln unterstützt, mittels Musik auf ihre Lebenssituation aufmerksam zu machen und im gemeinsamen kreativen Schaffen Solidarität zu erleben. Durch das Projekt wird das vorhandene Potential der Solidarität und Diversität genutzt, um ein öffentliches Bewusstsein gegen Ausgrenzung und rechte Strukturen zu schaffen sowie für Empowerment und Feminismus einzustehen.

Die festliche Preisverleihung findet voraussichtlich am Donnerstag, den 16. Mai 2024 statt. Der Senator für Kultur und Medien Dr. Carsten Brosda wird den Preis im feierlichen Rahmen überreichen.

Female Voices – Protestaktion zum Internationalen Frauentag, am 8. März 2023
Hamburger Fischmarkt auf Reisen - Tourstart 2022
Vorheriger Beitrag
Auf die Fische, fertig, los: Hamburger Fischmarkt auf Reisen 2024
Symposium »The Art of Music Education«
Nächster Beitrag
Symposium »The Art of Music Education« über die KI in der Musik

0 Kommentare

Antworten

Sommer in Hamburg
Newsletter erhalten
Wir freuen uns über neue Leser, die den Hamburger Sommer lieben und die schöne Seite der Stadt mehr abgewinnen wollen
15 49.0138 8.38624 1 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1