15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
KRACH+GETÖSE

Hamburg Music Award #13 KRACH+GETÖSE mit digitaler Award Show!

0 Kommentare

Schalten Sie ein! Am 22. Juni 2021 gibt es Grund zu feiern: Der Hamburg Music Award KRACH+GETÖSE kürt seine fünf neuen Preisträger_innen 2021 in einer digitalen Award Show aus dem Nochtspeicher.

Das Publikum darf sich auf eine intime Tour durch lang vermisste Club-Innenräume freuen, die fetteste Showband, die gerade noch so eben in die kleinen Räumlichkeiten des Nochtspeichers passte: das NuHussel Orchestra, die sagenhaften Daphne Sagner und Max Scharff als Moderations-Duo in Galalaune, Livemusik von Stars & Sternchen FINNA, Summer & The GIANTESS, und: die prominente Fachjury (ÄLICE (Chefboss), Annett Louisan, Celina Bostic, Megaloh, Timo Sauer (Schrottgrenze), Tom Klose) sowie natürlich fünf Nachwuchs-Musiker_innen und Bands, die man spätestens ab dem 22. Juni kennen sollte – die KRACH+GETÖSE-Preisträger_innen 2021! RockCity Hamburg e.V. und die Haspa Musik Stiftung präsentieren den Stream kostenlos auf dringeblieben.de und RockCity-Facebook.

Die große KRACH+GETÖSE Award Show 2021

am 22. Juni 2021, 19.00 bis 20.00 Uhr
Nochtspeicher
Bernhard-Nocht-Straße 69a, 20359 Hamburg

Hamburger Bands und Musiker_innen aus der Popularmusik konnten sich vom 1. bis zum 29. April 2021 online auf www.krachundgetoese.de (siehe unten) bewerben, zudem schicken Hamburger Musikexpert_innen ihre persönlichen Favorit_innen ins Rennen. Aus allen Bewerbungen, die den Kriterien entsprechen, kürt die jedes Jahr neu einberufene hochkarätige Fachjury ihre fünf Preisträger_innen aus dem Bereich Pop! Die Jury wählt die Preisträger_innen mit Blick auf die KRACH+GETÖSE-Bewerbungskriterien sowie Geschlechtergerechtigkeit und Diversität aus.

In Zusammenarbeit mit dem KRACH+GETÖSE-Netzwerk erhalten die Preisträger_innen über ein Jahr maßgeschneiderte Unterstützung. Diese umfasst ein Preisgeld in Höhe von 1.200€, professionelle Beratungen, Mediensupport, (digitale) Booking-Slots und mehr – in Kooperation mit 917xfm, add on music, c/o pop Festival, Clouds Hill Recordings, Elbphilharmonie, Futur2 Festival, Häkken, Kampnagel Sommerfest, lunatic Festival, Millerntor Gallery, MS Dockville, Reeperbahn Festival, SKANDALØS Festival, Tourhafen, waschecht.hamburg, Wutzrock u.v.a.m.

Die Bewerbungskriterien und weitere Infos zu KRACH+GETÖSE unter:
www.krachundgetoese.de
www.rockcity.de
www.haspa-musik-stiftung.de

Ebphilharmonie und das Harbour Front Sounds
Vorheriger Beitrag
Neues geniales Festival: Harbour Front Sounds
Cover: Die 100 besten Eco Hacks
Nächster Beitrag
Buchvorstellung: Die 100 besten Eco Hacks

0 Kommentare

Antworten

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 10.316 anderen Abonnenten an