15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
Das Elbphilharmonie »Hope ’n’ Air«-Festival

Das »Hope ’n’ Air«-Festival – voller Hoffnung in den Sommer

0 Kommentare

Sie können es gar nicht erwarten, wieder voll aufzudrehen – die zahlreichen Hamburger Bands, Singer-Songwriter, Künstlerinnen und Künstler, für die die hiesige Musikszene so berühmt ist. Beim »Hope ’n’ Air«-Festival auf dem Vorplatz der Elbphilharmonie haben sie nun vier Wochen lang die Gelegenheit dazu.

Im Rahmen des von der Behörde für Kultur und Medien initiierten »Kultursommers« gibt es vom 17. Juli bis 15. August 2021 Jazz, Pop, Indie und Klassik auf Hamburgs schönster Open-Air-Bühne mit Hafenblick zu erleben.

Freuen darf man sich unter anderem auf die deutsch-marokkanische Singer-Songwriterin Douniah mit ihrer Band, das kreative Vierergespann vom Kaiser Quartett, die gut aufgelegten Jungs von ToyToy mit ihrer Mischung aus Jazz und Urban Music, eine Hommage an Joni Mitchells legendäres Album »Blue« und auf modernen Jazz-Sound vom The NuHussel Orchestra.

Livestream – NuHussel Orchestra – hamburg.stream

»Hope ’n’ Air«-Festival

Adresse: Platz der Deutschen Einheit 4, 20457 Hamburg

Der Ticketpreis liegt bei € 5,- pro Person. Kühle Getränke und Snacks sorgen für gute Stimmung – und Picknick-Wiesen, Strandkörbe und Liegestühle für die passende Urlaubsatmosphäre.

Es freut sich mit Ihnen auf die Hamburger Musikszene das Team der Elbphilharmonie und der Laeiszhalle

Kunst in Hamburg am Elbstrand von Jeannine von Platz
Vorheriger Beitrag
Überall in Hamburg findest du Kunst
Kultursommer im Gängeviertel
Nächster Beitrag
Kultursommer im Gängeviertel

0 Kommentare

Antworten

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 10.326 anderen Abonnenten an