Kapitänslesung im Discovery Dock: Glaube, Liebe, Hoffnung

Kapitänslesung im Discovery Dock: Glaube, Liebe, Hoffnung

Kapitänslesung voraus! Sturmfahrt durch die Nordsee. Überfall auf Landgang. Monsterwellen vor Grönland. Kapitän Michael Nicolaysen hat nicht nur alle Weltmeere bereist, sondern davon auch eine Menge zu erzählen.

Die besten Geschichten von ihm und seinen Kollegen stehen im Buch Kapitäne aus dem Ankerherz Verlag. Am 17. Januar 2020 liest Nicolaysen daraus vor – in der Hamburger Hafen-Erlebniswelt Discovery Dock.

In der Discovery-Dock-Sonderveranstaltung erleben die Besucher nach einer rund einstündigen Führung eine spannende Lesung mit anschließenden Gesprächen über den Hamburger Hafen und wie er sich entwickelt hat. Im kleinen Kreis – das Event ist auf 35 Personen begrenzt – gibt es so nicht nur jede Menge Unterhaltung, haarsträubende Geschichten und Seefahrerromantik aus über sechs Jahrzehnten, sondern auch viel Information über den Wandel auf den Weltmeeren. Fragen aus dem Publikum und ein offener Dialog sind dabei ausdrücklich erwünscht.

Das Buch Kapitäne ist eine Sammlung der wohl dramatischsten Geschichten, die man in der Seefahrt erleben kann, und Nachfolger der bereits legendären Bestseller Orkanfahrt und Wellenbrecher. Weit über 100 Interviews wurden dafür geführt und von Autor Stefan Krücken niedergeschrieben. Michael Nicolaysen konnte gleich mehrere Storys beisteuern, die er in seinem Leben als Decksjunge, Matrose und letztlich Kapitän erleben konnte.

Nicolaysen kam 1952 in Hamburg-Altona zur Welt und stach mit 16 Jahren das erste Mal in See. Nach vielen Jahren als Kapitän wurde er 1990 Mitglied der Lotsenbrüderschaft Elbe. Seit 2017 in Rente, blieb ihm die Leidenschaft für Schiffe erhalten. Zurzeit ist er ehrenamtlich auf dem historischen Stückgutfrachter MS Bleichen aktiv, der im Hamburger Hansahafen seinen Liegeplatz hat.

Kapitänslesung: Glaube, Liebe, Hoffnung

Am 17. Januar 2020 um 20.00 Uhr
Der Eintrittspreis für diese Veranstaltung inkl. einer Discovery-Dock-Führung liegt bei 29,50 Euro pro Erwachsenen. Eventbeginn ist um 19 Uhr. Die Lesung beginnt gegen 20 Uhr und dauert rund zwei Stunden. Tickets sind ausschließlich online über www.discovery-dock.de erhältlich.

Discovery-Dock

Am Kaiserkai 60, 20457 Hamburg (HafenCity)

Über Discovery Dock
Das Discovery Dock ist die weltweit einzige und erste Mixed-Reality-Erlebniswelt, die einen Hafen spielerisch und interaktiv erlebbar macht. Mitten in der Hamburger HafenCity gelegen und gegenüber der Elbphilharmonie, eröffnete das Discovery Dock im Mai 2019. Besucher blicken hier auf knapp 300 Quadratmeter Fläche hinter die Kulissen des Hamburger Hafens. Für Kinder ist das Discovery Dock ab ca. zehn Jahren geeignet. Gründer und Betreiber des Discovery Docks ist die DuMont Media GmbH, eine Tochter der Morgenpost Verlag GmbH. Diese ist seit 2009 Teil von DuMont. Partner sind die AIDA Cruises, Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft (HHLA) und Hamburg Port Authority (HPA).

Hinterlasse eine Antwort

*