Denn das Schöne liegt so nah: Urlaub vor der Haustür

Denn das Schöne liegt so nah: Urlaub vor der Haustür

Warum in die Ferne schweifen, denn das Schone ist so nah. Hamburg ist zauberhaft, ein Traum im Sommer. Deshalb gibt es ja diese Website. Aber auch rundherum, der gesamte Norden zwischen den Meeren ist super. Da wir jetzt in der Coronakriseeh nicht verreisen dürfen, lasst uns also reden über Urlaub vor der Haustür!

Gecancelte Flüge, auf Eis gelegte Reisepläne und geplatzte Vorfreude haben bei allen Reisebegeisterten in der letzten Zeit für viel Frust gesorgt. Doch statt Trübsal blasen heißt es kreativ werden und die neu gewonnene Zeit so gut wie möglich nutzen. Das Motto für dieses Jahr: Urlaub vor der Haustür! Und warum überhaupt immer in die Ferne schweifen? Oft haben wir das Schöne direkt vor unseren Augen, wir müssen sie nur dafür öffnen. Ob eine Wanderung im Wald oder den Bergen, ein paar Tage am Strand, im Naturpark oder Schlendern durch verwinkelte Altstadtgassen: Deutschland hat so einiges zu bieten. Gemeinsam mit Klean Kanteen, Polartec, Helly Hansen, Darn Tough, Sunday Afternoons, Souk du Nord, Wacaco und dem Pierspeicher Boutique Hotel begeben wir uns auf eine gedankliche Reise und bauen damit unsere Vorfreude auf, im eigenen Land Neues zu entdecken! Eben Urlaub vor der Haustür!

Urlaub vor der Haustür: Pierspeicher Boutique Hotel

Auch für besondere Hotels muss man Deutschland nicht verlassen und wie wäre es mal mit einem Urlaub im Norden – an der Schlei? Mit herrlichem Blick auf’s Wasser, einem Spaziergang inmitten schönster Natur und Ausflüge an die Ostsee? Klingt perfekt? All das findet sich im Pierspeicher Boutique Hotel in Kappeln. Einfach mal entschleunigen, sich den Wind um die Nase wehen lassen und Abstand vom Alltag nehmen, ohne dafür weit fahren zu müssen. Das fällt in dem ehemaligen Getreidespeicher mit seinen großen und gemütlichen Zimmern, Studios und Suiten mit modern-maritimem Charme erstaunlich leicht – so leicht, dass man am liebsten gleich verlängern möchte. Übernachtung für 2 Personen von 110 Euro bis 155 Euro pro Studio/Suite.

Klean Kanteen TKWide

Der Weg in den Urlaub oder auch ein Tagesausflug startet meist schon früh am Morgen. Da bleibt oft keine Zeit für den morgendlichen Kaffee oder Tee. Wer aktiv und viel unterwegs ist, dabei aber nicht auf sein Heiß- oder Kaltgetränk verzichten möchte, für den ist die TKWide von Klean Kanteen die perfekte Wahl. Die Climate Lock™ Vakuumisolierung in Verbindung mit dem speziell entwickelten TK Closure™ Innengewinde Design verstärkt die thermische Leistung der TKWide. So bleiben Getränke je nach Fassungsvermögen bis zu 38 Stunden heiß und ganze 135 Stunden kalt. Dank ihrer breiten Öffnung ist die TKWide besonders leicht zu reinigen und auch das Befüllen mit Früchten, Teebeuteln und Kräutern ist kein Problem. Die TKWide ist in vielen Farbvarianten erhältlich, die aufgrund der nachhaltigen Klean Coat™ Pulverbeschichtung ein Leben lang strahlen. Hier erhältlich ab 39,95 Euro (355 ml).

Helly Hansen – W Solen Printed Watershorts 2.5’’

Bei strahlendem Sonnenschein zieht es uns direkt nach draußen und für eine erfrischende Abkühlung ins Wasser! Möglichkeiten dafür gibt es viele: Freibad, See oder Meer, Hauptsache rein ins kühle Nass. Doch die wärmenden Sonnenstrahlen können für unsere Haut dabei schnell gefährlich werden, wenn wir uns nicht schützen. Die Solen Printed Watershorts schafft Abhilfe: Sie ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern schützt den Träger auch im Wasser sicher vor UV-Strahlung. Der schnelltrocknende und atmungsaktive Stoff garantiert zudem höchsten Tragekomfort bei allen Aktivitäten. Hier erhältlich für 60 Euro.

Darn Tough Vermont® Starboard und Static

Das Modell Starboard für Frauen beziehungsweise Static für Männer von Darn Tough Vermont® ist der perfekte Begleiter für jeden Ausflug. Denn hier trifft höchster Tragekomfort auf Langlebigkeit und besten Style. Also Socken überstreifen, Schuhe an und los geht die Entdeckungstour durch die deutschen Städte: Architektur bewundern, dann ein Stopp im Museum und schließlich eine Pause im Café am Straßenrand. Die Socken mit schicken Streifen in verschiedenen Farben komplettieren jedes Outfit und halten die Füße dank hochwertiger Merinowolle und antibakteriellem Material auch nach vielen gelaufenen Kilometern noch frisch. Hier erhältlich für je 26,95 Euro.

Sunday Afternoons Infant Sunflip Cap

Ein Abenteuer ist gleich doppelt so schön, wenn man es mit seinen Liebsten teilt. Mit der Infant Sunflip Cap von Sunday Afternoons sind auch die Kleinsten perfekt geschützt: Ob beim Sandburgen bauen am Strand oder auch einfach beim Spielen im eigenen Garten. Diese kleinkindfreundliche, superleichte Mütze mit UFP 50+ Sonnenschutz besteht aus einem bluesign® zertifiziertem Hauptmaterial sowie einem extra weichen Obermaterial und ist dank Wende Design gleich zwei Hüte in einem. Faltbar, knautschbar und perfekt für die Outdoor-Abenteuer der Kleinsten. Hier erhältlich für 27,95 Euro.

Helly Hansen Expedition Trolley 2.0 Carry On

All die schönen Dinge, die uns auf unserer Reise begleiten, müssen natürlich auch irgendwo verstaut werden. Hierfür ist der Expedition Trolley 2.0 Carry On von Helly Hansen ideal geeignet. Dank praktischer Aufteilung inklusive abschließbarem Hauptfach, zwei Vordertaschen und drei separaten Innenfächern findet alles Wichtige seinen Platz und langes Suchen ist Vergangenheit. Ausgestattet mit 80mm großen Rädern lässt sich der Trolley zudem auch in unebenem Gelände leicht rollen – also auf ins nächste Abenteuer! Hier erhältlich für 230 Euro – gerade für 99,- Euro im Angebot.

Natürlich gibt es noch einiges mehr zu beachten, zu kaufen und zu wollen beim Urlaub vor der haustür. Was für Tipps habt hier? Ich stehe ja auf diese Espresso-Sache:

Wacaco Nanopresso

Kommen wir zum krönenden Abschluss, über den sich vor allem alle Barista-Anhänger freuen dürften. Auf einen frisch aufgebrühten Espresso muss man, egal für welche Art von Urlaub man sich entscheidet, dank der kleinen Espressomaschine von Wacaco nicht verzichten. Möglich macht es das innovative Design der leistungsstarken Nanopresso. Heißes Wasser, das neben dem favorisierten Espresso mitgeführt werden sollte, wird mithilfe des halbautomatischen Kolbens in den Kaffeeadapter injiziert. Das Ergebnis ist ein aromatischer und kräftiger Espresso, der ohne Strom, Kapseln oder Batterien seinen Weg in den Becher findet. Die Nanopresso ist hier erhältich für 69,95 Euro.

Hinterlasse eine Antwort

*