15 49.0138 8.38624 1 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
Natalia Dinsel-Bondarenko stellt ihre Kunst gegen den Krieg im AEZ aus

Kunst gegen Krieg im AEZ – Charity-Ausstellung Natalia Dinsel-Bondarenko vom 23. bis 28. Januar 2023

0 Kommentare

Leuchtendes Blau und Gelb ziehen sofort die Aufmerksamkeit auf sich. Es sind die Nationalfarben der Ukraine. „Meine farbenfrohen Werke lassen den Betrachter einen Moment innehalten und die Tiefe des Lebens spüren“, sagt Künstlerin Natalia Dinsel-Bondarenko. Die gebürtige Ukrainerin stellt vom 23. bis 28. Januar 2023 ihre Bilder im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg (AEZ) aus. Den Erlös aus dem Verkauf ihrer Werke spendet die in Hamburg lebende Malerin direkt an ukrainische Hilfsprojekte aus dem Städtepakt HamburgKyiv.

„Wir stehen den Menschen in der Ukraine in dieser schweren Zeit zur Seite und hoffen auf viele interessierte Ausstellungs-Besucher*innen sowie möglichst viel Geld für die humanitäre Hilfe vor Ort“, so Ludmila Brendel, Center-Managerin des Alstertal-Einkaufszentrums Hamburg. „Wir wünschen den Tag herbei, an dem der Krieg in der Ukraine ein Ende findet.“

Natalia Dinsel-Bondarenko

23. bis 28. Januar 2023

Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg
Einfahrt Heegbarg 31, 22391 Hamburg
Erdgeschoss / Ladenstraße Höhe Schuhkay

Der alte schon historische Imbiß an der Reeperbahn in Hamburg
Vorheriger Beitrag
Die Geschichte der Reeperbahn
Genesis: immersive Lichtshow in der Kulturkirche Altona
Nächster Beitrag
Die immersive Lichtshow „Genesis“ zur Entstehungsgeschichte der Erde vom 23.02 – 27.03.23 in der Kulturkirche Altona

0 Kommentare

Antworten

Sommer in Hamburg
Newsletter erhalten
Wir freuen uns über neue Leser, die den Hamburger Sommer lieben und die schöne Seite der Stadt mehr abgewinnen wollen
15 49.0138 8.38624 1 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1