15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1
theme-sticky-logo-alt
Plakat Festival für Immaterielle Kunst

Festival für Immaterielle Kunst -Performancekunst trifft experimentelle Musik

0 Kommentare

Zum zweiten Mal trifft beim Festival für Immaterielle Kunst am 11. und 12. September 2021 Performancekunst auf Neue Musik, dieses Jahr auf Kampnagel. 5 Shows, 2 Workshops, eine Podiumsdiskussion und eine Warm-up-Performance mit Publikum von und mit 6 nationalen und internationalen Künstlerinnen aus den Bereichen Performancekunst, Tanz (Flamenco), Neue Musik und experimentelle Popmusik.

Wie komponiert man Licht? Wie ist man gleichzeitig Torero und Stier? Wie singt es sich mit der Haut? Diesen und anderen Fragen gehen die Künstler:innen Jessie Marino (USA/Berlin), Anna Natt (Spanien/Berlin), Viola Yip (Hongkong / USA), Tord1s (Hamburg), Janneke van der Putten (Niederlande) und Issiaka Moussa (Togo / Hamburg) auf den Grund und verbinden dabei Klang mit visueller und performativer Kunst.

Was ist eigentlich Immaterielle Kunst?

Das Festival für Immaterielle Kunst (FIK) bringt Akteur:innen und Werke aus der Performancekunst und der Neuen Musik zusammen, um Schnittlinien dieser beiden Nischenkünste auszuloten, aufzubrechen, die beiden Bereiche zu verbinden und auch voneinander zu lernen. Damit leistet das Festival für Immaterielle Kunst einen Beitrag zur Verständigung der unterschiedlichen Kunst-Disziplinen und lässt in den Überschneidungen und im Miteinander Neues entstehen.

„Immaterielle Kunst lässt sich nur durch Erleben begreifen. Man teilt Zeit und Ort mit anderen. Nicht nur das, was auf der Bühne passiert, ist wichtig, sondern die Präsenz von einem selber auch“, erklärt Festivalinitiatorin und Stimmkünstlerin Frauke Aulbert.

Loslassen, sich darauf einlassen und Immaterielle Kunst erleben.

Janneke van der Putten. Foto by Gabriëlle Barros Martins
Sterben & Tod
Vorheriger Beitrag
Unangenehmes Thema: Sterben, wie geht das? Neues vom Hamburger Hospiz
True Italian Pizza Week in Hamburg
Nächster Beitrag
True Italian Pizza Week 2021 in Hamburg

0 Kommentare

Antworten

Sommer in Hamburg

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://sommer-in-hamburg.de 300 1