eigenarten – Interkulturelles Festival 2018

eigenarten – Interkulturelles Festival 2018

Musik, Theater, Tanz, Performance, Literatur, Multimedia und Bilder von Hamburger Künstler*innen aus aller Welt: eigenarten Festival

Ein kleines, irgendwie eigenartiges Festival im Hamburger Herbst. In großen und kleinen Theatern, Bankfilialen, Bibliotheken, Einkaufszentren, Stadtteil-Zentren und kleinen Kaschemmen. Für jeden was dabei und vor charmanter Qualität. Stöbert mal rum und lasst euch ein!

eigenarten-2018-flyer

eigenarten – Interkulturelles Festival 2018

Vom 25. Oktober bis 4. November 2018
Insgesamt mehr als 40 Veranstaltungen in verschiedenen Häusern in Hamburg
Infos: 040-43280767 und über die Website festival-eigenarten.de

Alfred Schnittke Akademie International Max-Brauer-Allee 24 (S-Altona)
BiB Bühne im Bürgertreff Altona-Nord, Gefionstr. 3 (S-Holstenstraße)
Bürgerhaus Bornheide Bornheide 76 (MetroBus 21)
café nova Wilhelmsburger Str. 73 (S-Veddel)
ella Kulturhaus Langenhorn Käkenflur 30 (U-Ochsenzoll),
Ernst Deutsch Theater (plattform-Bühne) Friedrich-Schütter-Platz 1 (U-Mundsburg)
Goldbekhaus Moorfuhrtweg 9 (U-Borgweg, MetroBus 6)0
HASPA-Filiale Kirchdorf (Wilhelmsburg), Neuenfelder Str. 82 (S-Wilhelmsburg)
Haus Drei Hospitalstr. 107 (MetroBus 15, 20, 25)
HoheLuftschiff Kaiser-Friedrich-Ufer 27 (U-Hoheluftbrücke)
Kölibri Hein-Köllisch-Platz 12 (S-Reeperbahn)
LICHTHOF Theater Mendelssohnstr. 15 B (S-Bahrenfeld)
Medienbunker (Bühnenstudio) Feldstr. 66 (U-Feldstraße)
monsun.theater Friedensallee 20 (S-Altona, Bus 288)
MUT! Theater Amandastr. 58 (U/S-Sternschanze)
Thalia in der Gaußstraße Gaußstr. 190 (S-Altona)
Tibarg-Center Tibarg 41 – 43 (U Niendorf-Markt)
W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik Nernstweg 32 (S-Altona)
Zentralbibliothek (HöB) Hühnerposten 1 (U/S-Hbf)
Zinnschmelze Maurienstr. 19 (U/S-Barmbek)

Hinterlasse eine Antwort

*