Street Mag Show Hamburg auf dem Heiligengeistfeld am  24. & 25. Mai 2014

Street Mag Show Hamburg auf dem Heiligengeistfeld am 24. & 25. Mai 2014

Alle Liebhaber von US-Oldtimern, Show-Cars, VW-Bugs und US-Bikes können sich auf ein einzigartiges Event freuen, das längst Kultstatus genießt: Seit 20 Jahren ist die traditionelle Street Mag Show in Hamburg zu Gast!

Hier können die aufsehenerregend gestylten, großen Klassiker der amerikanischen Automobil- und Motorradgeschichte der 30er- bis 80er-Jahre mit ihren sonor brummenden, großvolumigen V8-Motoren und donnernden Harley-Twins und die schönsten aktuellen Fahrzeuge aus Amerika hautnah erlebt werden.

Stoßstange an Stoßstange werden neben 50er-Jahre-Straßenkreuzern wie den legendären Cadillacs, liebevoll restaurierte Chevrolets, Fords und Chryslers, veredelte Corvettes, PS-starke Muscle-Cars, getunte Street-Machines, kunstvoll ausstaffierte Vans und viele seltene US-Fabrikate und -Modelle zu bestaunen sein, die die Herzen der Fans höher schlagen lassen.

Insgesamt rechnen die Veranstalter mit rund 2.000 US-Cars und Bikes und knapp 20.000 Besuchern zur Street Mag Show Hamburg 2014.

Das mit der amerikanischen Autokultur verbundene Lebensgefühl, die zeitgenössische Musik und die Hollywood-Mythen vergangener Tage ziehen global Hunderttausende Fans jeden Alters in ihren Bann. Die wunderschönen Karossen sind an warmen Sommertagen ein Augenschmaus im Straßenbild und mittlerweile für viele nicht mehr wegzudenken.

Seit dem durchschlagenden Erfolg der Premieren-Show im Jahr 1989 in Hannover hat auch in Deutschland das Interesse der US-amerikanischen Fahrzeugkultur stetig zugenommen – die nach wie vor wachsende Fangemeinde kommt auch in diesem Jahr wieder voll auf ihre Kosten. Das Programm der Street Mag Show beschränkt sich aber nicht nur auf US-Traumautos. Auch Harleys aller Baureihen und Jahrgänge sowie Custombikes werden mit ihren V2-Motoren den Boden erbeben lassen.

Zum 20. Jubiläum ist ein besonderes Show-Highlight geplant. Der bekannte Stunt- Fahrer aus England, Terry Grant wird mit seiner faszinierenden Fahrkunst- und Akrobatik die Zuschauer zum staunen bringen. Auf der Show-Bühne werden einzelne Fahrzeuge von dem lebenden Auto-Lexikon Otto Meyer-Spelbrink vorgestellt. Parallel findet den ganzen Tag ein Show’n’Shine- Wettbewerb statt. Wo die Fahrzeuge von einer Fachjury bewertet werden. Am Sonntag-Nachmittag werden dann die Originellsten und Schönsten aus 22 Klassen ausgezeichnet. Für das musikalische Vergnügen sorgt in diesem Jahr dasRockabilly-Trio aus Lüneburg „The Hepcazz“. Die mit ihrem frischen &unverwechselbaren Rock’n’roll für Unterhaltung sorgen und das Publikum für diedarauffolgende Burlesque-Show einheizen.

STREET MAG SHOW  Abkühlung beim Car Wash!Die Street Mag Show hat innerhalb der Vielfalt heutiger Veranstaltungen ein besonderes Merkmal. Denn das Traditions-Event ist weit mehr als ein Mekka für die Fans amerikanischer Fahrzeuge: Das attraktive Rahmenprogramm mit Zubehör-, Accessoire- und Sammler-Börse, Wettbewerben und American-Food vermittelt eineindrucksvolles Bild amerikanischer Lebensart – von Route 66, Diners und Rock ’n’ Roll. Für alle Liebhaber dieser besonderen Fahrzeuge sowie des American way of Life, verspricht ein Besuch der Show viel Freude!

Prämierung der Besten und Schönsten

Den Höhepunkt der Street Mag Show bildet die Prämierung am Sonntagnachmittag, bei der es über 80 attraktive Pokale zu gewinnen gibt. Auf einer speziell für den Zweck konstruierten Bühne werden zahlreiche Besitzer ihre Autolieblinge dem Publikum präsentieren und einer kompetenten Fachjury zur Begutachtung vorstellen. Originalität, die Qualität einer Restaurierung, die Lackierung, aber auch ein besonders geschmackvolles Design zählen dabei zu den Bewertungskriterien.

Vorführungen und Infos rund ums Thema US-Car

Fachleute, Fahrzeugbesitzer sowie alle Interessierten haben an zahlreichen Informationsständen Gelegenheit, Neuigkeiten und Wissenswertes aus der US-Car- und Bike-Szene zu erfahren, oder einfach zu einem „Benzingespräch“ zu verweilen. Jeder, der möchte, kann sein Auto oder Motorrad auf der Street Mag Showbühne präsentieren und dem Publikum im Dialog mit einem fachkundigen und routinierten Moderator die Geschichte und Besonderheiten seines Fahrzeugs vorstellen. Eine Sammlerbörse bietet seltene Accessoires und Zubehör. Airbrusher und Pinstriper bringen die Zuschauer mit kunstvollen Lackiervorführungen zum Staunen.

Let’s have fun

Die Street Mag Show ist viel mehr als nur ein US-Car- und -Oldtimer-Treffen, das den American Way of Drive mit seinen zahlreichen Facetten zeigt. Sie ist überdies auch ein einzigartiges Traditions-Event, das dem Publikum durch sein abwechslungsreiches Rahmenprogramm den „american way
of life“ näher bringt. Attraktive Models präsentieren sich hier in zeittypischen Outfits, American-Food und Ice-Cream sorgen fürs leibliche Wohl auf amerikanische Art, und den Kids wird mit „Kinder-Country-Music“, Hüpfburgen, Kinderschminken und vielen Attraktionen mehr jede Menge Spaß und Action geboten.

Street Mag Show Hamburg 2014

Street Mag Show Hamburg

Am Samstag und Sonntag, den 24. und 25. Mai 2014
Ab 11.00 Uhr und am Sonntag bis 18.00 Uhr

Eintritt
Kinder bis 12 Jahre frei
– bis 17 Jahre € 4,00
– Erwachsene € 8,50
– Familienticket € 17,00 (2 Erw. + 2 Kinder)

Heiligengeistfeld

Heiligen-Geist-Feld 1
20359 Hamburg

www.street-magazine.de

Hinterlasse eine Antwort

*