Das Jahr der Künste – Festivalwoche auf Kampnagel

Das Jahr der Künste – Festivalwoche auf Kampnagel

Das sogenannte Jahr der Künste an Hamburger Schulen 2009 veranstaltet vom 20. bis 26.09.2009 eine Festivalwoche auf Kampnagel in der Jarrestraße. Zu sehen sind Bands, Performances und natürlich die einzelnen Projekte vom Jahr der Künste 2009. Am Donnerstag, den 24. September 2009 findet ein 5-Minute Battle (Live-Performance) dazu statt. Kommen und staunen!

Das „Jahr der Künste 2009“ ist ein Projekt zur Förderung der kulturellen Arbeit von Schülern/Jugendlichen in Hamburg. „Kulturelle Arbeit“, scheint attraktiv zu sein, doch, so meinen wir, trifft es nicht den Kern des Pudels. Vielmehr ist es ungemein wichtig, Kindern und Jugendlichen die vielfältigen Möglichkeiten des eigenen Wesens, der eigenen Kreativität aufzuzeigen und sie zum spielerischen Experimentieren anzuregen. Egal, worum es sich handelt, ob Musik, Tanz, Sprache, Malerei, Theater und was weiß ich nicht alles: Wichtig ist, dass es getan wird.

Denn das möchte ich meinen: Die meisten Menschen glauben tatsächlich, nicht wirklich kreativ zu sein, leben ihr Leben viel zu passiv und wissen überhaupt nicht, was in ihnen steckt. Solche Projekte können diese Entwicklungen frühzeitig verhindern. Oder?

Suche Jahr der KünsteDies herauszufinden ist nur ein weiterer Grund, diesem wundervollen Projekt auf Kampnagel einen Besuch abzustatten. SOMMER IN HAMBURG wird am 24. Spetember bei der Live-Performance zugegen sein. Denn ich freue mich immer besonders, für junge Menschen etwas tun zu können und mit ihnen zusammenzuarbeiten!

Denn auch die neuen Medien kommen nicht zu kurz. Im Jahr der Künste Blog wird man nicht nur unterhaltend informiert und findet einen Veranstaltungskalender – man kann und soll auch mitmachen, also, mitbloggen und mittwittern! Sofern man Schüler oder Schülerin ist:

Schüler und Jugendliche haben die Möglichkeit, aktiv im Pressezelt als Blogger/Twittterer vor Ort mitzuwirken. Interessierte Schüler und Schülerinnen/Jugendliche können sich dazu noch unter jahrderkuenste@s-f.com bewerben.

Am Montag, den 21.9.2009 findet ab 14h die Preisverleihung des diesjährigen Mixed up Wettbewerbes in der Halle K 1 auf Kampnagel statt. Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) prämiert eine Einsendung zum Thema „Lebenskunst lernen – mehr kulturelle Teilhabe in Schulen“. Eröffnet wird die Preisverleihung von Christa Goetsch, Hamburger Senatorin für Schule, Berufs- und Weiterbildung.

http://www.kampnagel.de

Hinterlasse eine Antwort

*