Fleetinselfest – Das Ducksteinfestival

Das tradionsreiche Duckstein-Festival auf der „Fleetinsel“ in der Hamburger Neustadt, direkt unterhalb des renomierten und edlen Steigenberger Hotels, ist im Grunde ein Feinschmecker- und Fressfest. Kleinkunst gibt es auch – und zwar nicht zu knapp – aber die internationalen Zeltspezialitäten mit den gesalzenen Preisen bilden das Hauptziel der Besucherbäuche. Irgendwie ist Sylt in der Hamburger Neustadt.

Doch ein Besuch lohnt immer. Wenn es nicht regent. Aber selbst dann. Die Musik ist zwar meist ebenso altbacken, wie die Besucher, die allesamt aus Eppen- oder Bergedorf zu stammen scheinen. Aber keine Angst, es gibt auch wirklich Lustiges zu erleben und zu sehen. Wie mein kleines Video vom Klima-Elefanten beweist:

http://www.duckstein.de – hmmm, lecker
17.-26. Juli 2009, Fleetinsel, S-Bahn Stadthausbrücke

Hinterlasse eine Antwort

*