Alstervergnügen

Alstervergnügen

Das herausragende City-Event mit seinem sommerlich-maritimen Charakter zeichnet sich durch ein inhaltsreiches Programm zu Wasser und zu Land aus. Neben einem vielseitigen musikalischen Programm werden auch kleinteilige Unterhaltungsangebote präsentiert. Familienattraktionen, eine Galerie- und Kunsthandwerkermeile, ein Tanzboden, Kleinkunst und Straßentheater, ein Riesenrad und abendliche Höhen-Feuerwerke, die den Hamburger Himmel in bunte Farben tauchen – all das macht das Alstervergnügen zu einem Fest für ganz Hamburg.

Die Veranstaltungsfläche rund um die Binnenalster wird in vier unterschiedliche Themenbereiche unterteilt. Durch einheitliche Pagodenzelte und Pavillons wird ein klares und freundliches Ambiente geschaffen. Das gesamte Angebot der Veranstaltung ist wertig und vielfältig.

Der Jungfernstieg bleibt das gastronomische Herzstück der Veranstaltung. Hier präsentieren hochwertige Gastronomiebetriebe ihre Speisen und Leckereien. Durch die besonders dekorierten Pagodenzelte, werden die Besucher mit einer einheitlichen und wertigen Gesamtoptik auf der Veranstaltung begrüßt.

Vis á vis zum altehrwürdigen Hotel Vier Jahreszeiten, lädt der Neue Jungfernstieg zum flanieren entlang der Alster ein. Kunsthandwerker und hochwertige Handwerksstände bieten Ihre Produkte in ruhiger und entspannter Atmosphäre an. Dieses Angebot wird abgerundet durch Weinstände, Sitzgelegenheiten, die zum Verweilen einladen und kleinen Gastronomieständen.

Sportlich und gut gelaunt geht es entlang der Lombardsbrücke zu. Im Tagesbereich zeigen die Wakeboarder auf einer eigens aufgebauten Wassersportanlage ihre spektakulären Tricks. Kinderwünsche werden in der Kinderlounge erfüllt. Hier gibt es von Mal- und Bastelaktionen bis hin zu Spielgeräten viel zu entdecken. Abends gehen die Spots im Partybereich an. Dann kann mit Blick auf das Alsterwasser gefeiert und getanzt werden.

Der Ballindamm spiegelt Hamburgs vielfältiges und facettenreiches Gesicht wider. Unter dem Motto „Tor zu Welt“ findet der Besucher ein buntes- und unterhaltsames Angebot für die ganze Familie.

Alstervergnügen 2013

Donnerstag, den 28. August 2013 von 12.00 – 24.00 Uhr
Freitag, den 29. August 2013 von 10.00 – 24.00 Uhr
Samstag, den 30. September von 2013 10.00 – 24.00 Uhr
Sonntag, den 1. September von 2013 10.00 – 23.00 Uhr
Eintritt frei, umsonst und draußen

Rund um die Binnenalster
20354 Hamburg

Foto: Wei Chung Tuan

Hinterlasse eine Antwort

*