Wochenende in Hamburg – Veranstaltungstipps 16.-18.7.2010

Heiß sind die Nächte und fiebrig. Schlaflos in Schweiß erwartet man sehnlichst den nächsten Arbeitstag um sich über ausgefallene Klimaanlagen zu beschweren. Die große Klimaanlage unserer Erde scheint unseren Mist nicht länger mitmachen zu wollen. Doch viele Lebewesen, die sich bei uns darüber beschweren könnten, sterben aus. 160 Arten pro Tag, so die UN. Glückwunsch ihr Partynasen! Die Eis- und Getränkeindustrie stellt auch endlich wieder Zeitarbeiter ein, so dass wir unbesorgt ein unbeschwertes Wochenende in Hamburg verbringen können.

Kaltstart Hamburg 2010
vom 12.-25. Juli 2010
Nicht zu vergessen das wundervolle Kaltstart Theaterfestival zwischen St. Pauli, Altona-Altstadt und Sternschanze. Einfach mal ins Programm schauen. Am Samstag, den 17.7.2010 Party im Terrace Hill, ab 23.00 Uhr nur € 5,-

Gängeviertel
Freitag 16.7.2010 ab 20.00 Uhr
KATO Comic Eröffnung und die Konzerte von TRIKE und Octo Wallace aus Köln am Freitagabend, am Samstag dann Julian Gerhard und _pappmaché. Und natürlich, braucht man nicht extra erwähne, diverse Austellungen u.ä. in Haus und Hof des Hamburger Gängeviertels.
Eintritt wie immer: freu!
Gängeviertel e.V., Valentinskamp 39, 20355 Hamburg – Karte

Julian Gerhard Live 2009

Frappant & Kunst
Freitag 16.7.2010 ab 20.00 Uhr
Mission Zaphyros – Eine Videoinstallation von IRIS-A-MAZ. Vernissage: Freitag, 16.7. ab 19.oo Uhr
Nachtspeicher 23, Lindenstrasse 23, St. Georg, 20099 Hamburg – Karte

Scherenschnitte II – Ausstellungseröffnung am Samstag, den 17. Juli 2010 ab 20.00 Uhr. Sonntag, 18. Juli 15.00 bis 20.00 Uhr und Montag, 19. Juli 18.00 bis 22.00 Uhr. „Im Ausstellungsraum des Frappant setzen sich am 18. und 19. Juli 2010 37 Künstler aus Hamburg, Berlin, Straßburg, Helsinki, New York und Warschau erneut assoziativ mit der Scherenschnitttechnik auseinander.“ Eintritt frei!
Viktoria Kaserne, Bodenstedtstraße/Zeiseweg, 22765 Hamburg – Karte

Eversween – Unten am Fluss
Samstag 17.7.2010 von 12.00 bis 23.30 Uhr
Tanzen, essen, trinken, umsonst und draußen!
Open Air Wiese Reiherstieg / Alte Schleuse, Wilhelmsburg, Hamburg – Karte
http://flavors.me/eversween

Open Air Kino
Samstag 17.7.2010 um 22.00 Uhr
Meine Tipps für dieses Wochenende in Hamburg was Open Air Sommerkino angeht: Die Friseuse von Doris Dörie im Altonaer Rathaus – Innenhof im Rahmen des Zeise Openair Kinosommers.
Altonaer Rathaus, Platz der Republik 1, 22765 Hamburg – Karte

Hafenfest in Wedel
Freitag bis Sonntag 16.-18.7.2010 tagsüber
Klein und fein ist das Hafenfest in Wedel an diesem Wochenende vor den Toren der Stadt. Es wird viel geboten, von Flohmarkt bis Festumzug, von Kinderkarussells bis zu Hamburger Rockbands. Ein Besuch lohnt sicher. Nicht zuletzt, weil Wedel gleich vor dem schönsten Beachclub im Norden einen wunderbaren weißen und großen Badestrand an der Elbe hat.
Strandbaddamm, 22880 Wedel – Karte

Beachclub Wedel bei Hamburg
Beachclub Wedel bei Hamburg

Triathlon Hamburg
Freitag 16.7.2010 ab 20.00 Uhr
Wer sich bei diesem Wetter, die Lunge aus dem Leib hechten will oder lieber rumsteht und zuschaut, der ist beim Hamburger Triathlon 2010 gut aufgehoben. Was hier alles wie gesperrt ist, haben wir schon erläutert. Es betrifft hauptsächlich die Innenstadt und die Elbchaussee von Teufelsbrück über die Perlenkette bis zum Deichtortunnel und links die Alster hinauf. Wir haben jedenfalls besseres zu tun am Wochenende in Hamburg.
Nähere Informationen über die Sperrzeiten finden sich im Verkehrsinformationsflyer-PDF oder einmal mehr auf der Interaktiven Streckenkarte oder eben bei der Verkehrshotline der Polizei: Tel.: 040 428 65 65 65

Schlagermove Hamburg
Freitag und Samstag 16.-17.7.2010 Zeiten beachten
Ich habe das jetzt gar nicht genau verstanden, wie was wo und wann denn nu mit dem Hamburger Schlagermove 2010 passieren soll. Ab 15.00 Uhr am Samstag Schlagerkaravane? Wo genau? Nur Reeperbahn? Da das nun mehrere Veranstaltungen sind mit Boot- und Afterparty und so Zeugs und der eine oder andere aus dem Saufen nicht mehr rauskommt, habe ich mir gedacht: Vergiss es!
Schlagermove – Festival der Liebe. 16.-17. Juli 2010 in Hamburg
http://www.schlagermove.de/

German Open
Ganze Woche vom 17.-257.2010 Öffnungszeiten beachten
Gibt es eigentlich noch wirkliche Tennis-Stars, die einen Besuch in der Rothenbaum-Arena lohnen? Boris Becker ist ja nur mit sich selbst und seinen Werbeverträgen beschäftigt und auch Steffi Graf spielt nicht mehr mit. Ich sehe dort eh lieber den Dalai Lama.
Tennis-Arena Rothenbaum, Hallerstraße 89, 20149 Hamburg – Karte

Venedig an der Elbe
Samstag und Sonntag 17 + 18.7.2010 ab Mittags
Die Anreise zum Kunsthandwerkermarkt am Vorplatz des Anlegers Teufelsbrück wird durch den Triathlon am Wochenende in Hamburg erheblich erschwert. Autos also stehen lassen – besser ist das sowieso – und beispielsweise von Landungsbrücken aus schwimmen. Zeiten: Samstsg 17.07.2010 13.00 – 21.00 Uhr und Sonntag 18.07.2010 11.00 – 19.00 Uhr
Der Eintritt ist frei!
Teufelsbrück, Elbchaussee 322A, 22605 Hamburg – Karte

Schauspiel im Park
Freitag, Samstag und Sonntag 16.-18.7.2010 umn 20.00 Uhr
„Häuptling Abendwind … oder Das gräuliche Festmahl“ von Johann Nepomuk Nestroy heißt es am Freitag zur Premiere im Wohlerspark des Schauspielensembles Elfen im Park. Schade, kein Kindertheater und keine gute Website. Hier wäre mehr drin!
Premiere: am 16. Juli im Wohlerspark (Friedhof Norderreihe) um 20.00 Uhr
Weitere Vorstellungen: 17.,18.,22.-24.,29.-31. Juli, sowie 1. und 5.-8. August 2010
Der Eintritt ist auf Spende (Pay as much as you can).
Wohlerspark, Altona-Altstadt an der Sternbrücke, Wohlersalle, 22767 Hamburg Karte

Sommerfest Tralau
Samstag 17.7.2010 ab 20.00 Uhr
Die wahren Freaks finden wir nun nicht beim Schlagemove, sondern z.B. beim Sommerfest des Wohnprojektes Tralau. Nichts genaues weiß man nicht, kann ja nicht jeder eine vernünftige Website haben. Einfach mal hinfahren, es ist auf dem Land und ganz sicher wunderschön!
Tralau i.d. Bad Oldesloe, Eichendamm 34, 23843 Travenbrück – Karte

HafenCity
Sonntag 18.7.2010 von 14.00 – 18.00 Uh
Für die Kleinen ist mir an diesem Wochenende in Hamburg nichts bekannt. Jedenfalls kein Sommerfest oder Kinderfest. Gut also, dass es die HafenCity gibt. Denn hier gibt es Kleinkunst und Straßenheater: Javi Javichy (außergewöhnliche Zirkuskunst aus Spanien), „Arthur kommt vorbei“ (Artistische Komik rund um einen Fiat 500), Christian Brandes (Clownerie & Zauberei).
Umsonst und draußen!
Magellan-Terrassen, HafenCity, Großer Grasbrook, 20457 Hamburg – Karte

Deutsches Derby
Sonntag 18.4.2010 ab 12.00 Uhr
Tja und wem das alles immer noch nicht reicht am Wochenende in Hamburg, der findet sich ein zum Höhepunkt des 141. Deutsches Derby in Hamburg-Horn. Zocker und Pferdediebe kommen hier sicher auf Ihre Kosten. Außerdem geht es im Pferdesport wie sonst auch um das Sehen und Gesehenwerden!
Eintritt 8,- bis 85,- Euro
Galopprennbahn Hamburg-Horn, Rennbahnstr. 96 22111 Hamburg – Karte

Haben wir etwas vergessen? Mehr in unserem Veranstaltungskalender Hamburg. Die Hamburger Wochenendtipps haben natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn euch also auffällt, dass hier etwas wichtiges fehlt, dann schreibt es doch selbst in die Kommentar.

Hinterlasse eine Antwort

*