Wochenende in Hamburg vom 27. – 29. August 2010

Das Wetter, so scheint es (nicht), macht uns an diesem Wochenende in Hamburg einen Fisch und die Rechnung. Es regnet junge Hunde, die uns gerade noch gefehlt haben. Im Sommer. Es erinnert mich an Arne Sackmann, der sich damals in der zweiten Klasse mit mir anlegen wollte. Und so könnte es auch diesmal kommen: Das Wetter darf sich nicht wundern, wenn es am Wochenende einen großen Radiergummi an den Dötz bekommt!

Klanginstallation und sounding D
Freitag 27.8.2010 ab 11.30 Uhr
Wie abgefahren – Stichwort Neue Musik: Aktionen, Klanginstallationen und Soundwalks, DJs und Konzerte am Bahnhof Hamburg-Harburg Gleis 5 im Zug, live und im Internet.
http://www.sounding-d.net/hamburg
Bahnhof Harburg, Hamburg – Karte

Kulturwoche
Noch bis Sonntag 29.8.2010
Wir befinden uns immer noch in der Hamburger Kulturwoche, dem „Kulturfestival für Menschen mit und ohne Handicap“, die fast an uns vorbeigegangen wäre. Doch an diesem Wochenende gibt es immer noch tolle Konzerte und Theaterstücke, ein Musical und eben die Abschluss-Veranstaltung. Termine, Ort und Preise erfahrt ihr auf der Website der Hamburger Blindenstiftung.
– Programm 27.-28.08.2010
– Programm 29.8.2010 & AlienRock

Wutzrock Festival
Freitag bis Sonntag 27.-29.8.2010
Allermöhe ist jetzt nicht der Arsch der Welt. Aber wenn man auf Zehnspitzen steht, kann man ihn von dort aus sehen! Jedenfalls heißt es dort ab heute wieder: Umsonst und draußen – Wutz und Rock! Habe selber mal vor Jahren dort gespielt und fand das Festival stets sehr charmant. Chaotisch, aber charmant. An diesem Wochenende scheint das Feuchte neben dem Fröhlichen auch außerhalb der Leber zu bestehen!
Eintritt frei. Matsch vorhanden.
Wutzrock, Moorfleeter Deich, 21037 Hamburg – Karte

Jever Stand Up Paddling Worldcup
Freitag bis Sonntag 27.-29.8.2010
Schon wieder ein Trendsport mit neudeutschem Namen. Weder verstehe ich dir Sportart, die im braunen Brackwasser der Elbe beinahe heimisch sein könnte, noch habe ich je davon gehört. Vielleicht mal gesehen in einem Film über die Maori. Bei diesem Wettbewerb in Traditionsschiff- oder Sandtorhafen in der Hafencity geht es am Wochenende nun darum, mit gestähltem Oberkörper und arnoldigen Oberarmen um den Jever-Pfosten zu spaddeln.

Traditionsschiffhafen im Sandtorhafen, HafenCity, Hamburg – Karte

Hamburger Familientag 2010
Samstag 28.8.2010 von 11.00 – 18.00 Uhr
Auch irgendwie umsonst und draußen. Doch wir wollen hoffen, dass sich unsere Stadt den Kindern und Familien großzügig gegenüber zeigt und für Schlechtwetter vorgesorgt hat. Wir freuen uns drauf auf die vielen bunten Aktionen für die Kleinen und ihren Anhang.
Eintritt frei
http://www.hamburg.de/familientag
Innenhof Rathaus, Rathausmarkt 1, Hamburg – Karte

Sommerfest Frappant.org
Hier ist was los. Die Künstler in der Victoria-Kaserne laden zum Sommerfest. Flohmarkt im Hof, Büchershop, Fußballturnier, Musik, Kunst, Performances und Party den ganzen Tag. Für Verpflegung und Kinderbespaßung ist ebenfalls gesorgt.
Eintritt natürlich frei!
Samstag 28.8.2010 ab 10.00 Uhr
Viktoria Kaserne in Altona, Eingang über den Hinterhof von der Bodenstedtstraße Zeiseweg 9, 22765 Hamburg – Karte

Konzert beim Sommerfest 2010 - Frappantos
Frappants Konzert beim Sommerfest in der Victoria-Kaserne in Altona

Jin Shin Jyutsu® Workshop
Samstag 28.8.2010 von 16.00 – 17.30 Uhr
Heilströmen kostenlos mit Cheli Mula. Jin Shin Jyutsu ist die „göttliche Heilkunst, die durch den mitfühlenden Menschen wirkt“.
Team Sebastian Stoldt, Hansastraße 1, 20149 Hamburg – Karte

Telekom Extreme Playgrounds
Samstag und Sonntag 28. + 29.8.2010 ab 12.00
Wasserskiarena Pinneberg: Da „wird die Wasserski-Arena Pinneberg bei Hamburg zum vierten Mal zum internationalem Epizentrum der Wakeboard-Elite. Aus aller Welt pilgern die Profis in Wakeboard Cable und BMX Miniramp in Richtung Hansestadt und kämpfen um wichtige Punkte der WWA Wake Park World Series 2010 und ein hochdotiertes Preisgeld.“
Preise satt: 25 EUR (plus Gebühren), 100 EUR (plus Gebühren) 32 EUR
Großer Tag der Vor-Entscheidung in der Wasserski-Arena Pinneberg ist Samstag, der 28. August 2010. Der Eintritt ist frei!
Wasserski-Arena Pinneberg, Burmeisterallee 2, 25421 Pinneberg – Karte

Sommerfest im Stilbruch Wandsbek
Samstag 28.8.2010 von 11.00 – 16.00 Uhr
Wie wir zu Ehren des 20-jährigen Jubiläums des Sperrmüllabfuhr der Hamburger Stadtreinigung erwähnten, ist das Sperrmöbel-Kaufhaus STILBRUCH eine klasse Sache. Heute ist in der Filiale Wandsbek große Sommer-Sause und wir dürfen gespannt sein, was es alles zu beaumeln gibt!
Stilbruch Kaufhaus, Helbingstraße 63, 22765 Hamburg – Karte


Greenpeace in Deiner Stadt: Hamburg. Video zum Tag der offenen Tür Greenpeace Aktionsmittellager Hamburg-Wilhelmsburg

Greenpeace Aktionsmittellager
Samstag und Sonntag 28. + 29.8.2010 von 12.00 – 18.00 Uhr
Tag der offenen Tür in das Greenpeace Aktionsmittellager. Man reinschuppen in das Waffenlager der Umweltaktivisten. Was wird uns dort erwarten? Schlauchboote, Klettergerät, wetterfeste Transparent? Oder selber mal Boot fahren? Sich informieren über spektakuläre Greenpeace-Aktionen und Umweltverschmutzung allerorten? Wer es wissen will, schaut mal rein! Es wartet ein informatives und umfangreiches Programm an beiden Tagen auf euch! Eintritt frei!

Greenpeace Aktionsmittellager, Rethedamm 8, Hamburg Wilhelmsburg – Karte

Arnoldstraßenfest in Ottensen
Samstag 28.8.2010 ab 11.00 Uhr
Eine nicht gerade aktuelle Website kündet vom Arnoldstraßenfest inmitten von Ottensen. Flohmarkt gibt es, Musik und Wurst – auf dem durch die Nachbarschaft selbst organisierten unkommerzielles Straßenfest in Altona nahe dem Fischerpark.
Arnoldstraße 70, 22763 Hamburg – Karte

Afrikafest in Ottensen
Freitag bis Sonntag 27. – 29.8.2010 ganztags
Im Hamburger Sommer, auch in einem verregneten, darf natürlich das Afrikafest „Alafia“ in der Ottensener Hauptstraße vorm Mercado nicht fehlen. Klammotten- und Gebimmselbuden finden sich zusammen mit afrikanischem Schnickschnack und Snacks. Warum nicht mal drüber weg schlendern, einen Schmuck kaufen und afrikanischer Musik lauschen. Umsonst und live und draußen.
http://www.alafia.de/
Ottenser Hauptstraße 10, 22765 Hamburg? – Karte

Alafia Afrikafest in Hamburg Ottensen
Afrikanische Musik auf dem Afrikafest in Hamburg Ottensen

Welt Astra Tag
Samstag 28.8.2010 von 13.00 – 0.00 Uhr
Endlich wieder Knolle, wieder mächtig Bier. Dazu was auf die Ohren, ein paar Schweinchenwürstchen im Hopfen schwimmen lassen … und die Welt an den Landungsbrücken in Hamburg St. Pauli scheint wieder in Ordung. Ich persönlich mag zwar keinen Alkohol, aber die Astra-Werbung!
Mit Live-Bands (Headliner H-Blockx) & Eintritt frei!
Bei den Sankt-Pauli-Landungsbrücken 2, 20359 Hamburg? – Karte

Classic Rock Festival
Samstag 28.8.2010 von 14.00 – 23.00 Uhr
Ich bin kein Freund von ollen Kamellen. Auch nicht von oller Musik, die wir schon tausend mal gehört haben und die nun von alten Herren in viel zu bunter und manchmal zu enger Kleidung bierbäuchig vorgetragen wird. Und das noch, wo die ganze Stadt von Musik erklingt von all den kostenlosen Konzerten. Nein, um die Vollspacko Ian Anderson von Jethro Tull erleben zu dürfen, blätterst du hier € 41,70 hin. Roger Chapman und Ten Years After Ok – aber nicht an DIESEM Wochenende in Hamburg.
Trabrennbahn am Volkspark, Luruper Chaussee 30, 22761 Hamburg – Karte

Kunstmarkt gegen Gentrifizierung
Sonntag 29.8.2010 ab 15.00 Uhr
Es heißt Pudel Art Basel II und findet an diesem Sonntagnachmittag natürlich nicht in Basel, sondern im Pudel statt. Im Golden Pudel Club in Pauli am Fischmarkt unten. Kunstsammler & Kritiker und solche, die es gern mal sein würden, die Prad Pits der Internationalen Art Circus Tour, werden im und um den Pudel herum sich wieder die Törtchen und Tässchen im Kampf um den heißen Scheiß um die Ohren werfen. Und ihr könnt wieder mit dabei sein! Ach was, ihr seid herzlich eingeladen und müsst vorbeikommen mit eurem Kram. Es wird wieder eine Auktion geben, aus der Aktionen bezahlt werden. Das haben wir auch letztes Jahr so gemacht – NoBNQ, Es regnet Kaviar, das Gängeviertel und Recht auf Stadt konnten die ärgsten Finanzlöcher stopfen.
Ab 22:00 Uhr MFOC: w/ SHACKLETON (Skull Disco/ UK)
Golden Pudel Club, St. Pauli Fischmarkt 27, 20359 Hamburg – Karte

Hamburger Nachmittag „Na denn man to!“
Sonntag 29.8.2010 von 15.00 – 18.00 Uhr
Wenn nicht meine Freunde der Seemannsliederband Hafennacht e.V. dort spielen würden, hätte ich nichts erfahren von diesem Hamburger Nachmittag in Planten un Blomen. Unter dem Motto „Na denn man to!“ moderiert Jochen Wiegandt einen abwechslungsreichen Musiknachmittag mit vielen aktuellen Künstlern.
Musikpavillon, Planten un Blomen, Hamburg – Karte


Herrlich melancholisch: Übers Meer von Hafennacht e.V. aus Hamburg

Flattr this!

Hinterlasse eine Antwort

*