Wochenende in Hamburg vom 13. – 15. August 2010

Dieses Wochenende in Hamburg ist es einfach: Das Wetter ist Schiet – wir gehen trotzdem zum Dockville 2010 Festival in Wilhelmsburg. Oder beim 1. Harburger Kunst- und Kultursommer vorbeischauen? Oder doch lieber mitmischen bei den Vattenfall Cyclassics? Dabei haben wir es ja auch mit dem Internationalen Sommerfestival auf Kampnagel zu tun. Wir wollen auch zum Bernstorffstraßenfest und vielleicht sogar in die HafenCity zum Der.Die.Sein – Markt auf der Sonnenterrasse. Auch bei Regen!

Gängeviertel
Freitag bis Sonntag 13.-15.08.2010 siehe Das Gängeviertel Info
Natürlich, wer es charmant & unkommerziell haben will – oder muss! – der kommt nach dem Bernstorffstraßenfest zum Gängeviertel. So weit ist das ja nicht. Und die Künstler und Künstlerinnen im Zauberhaften Gängeviertel sind immer für eine Überraschung gut und bieten stets gute Musik und gute Konzerte … frei Haus!
Gängeviertel, Valentinskamp/Caffamacherreihe, 20355 Hamburg – Karte

Dockville
Freitag bis Sonntag 13.-15.08.2010 siehe Programm
Ein Musikfestival der charmanten Art und der Extra-Klasse. Trotz Eintrittspreisen ab 39,- EURO und schlechtem Wetter lohnt sich Das Dockville Festival auf der Elbinsel Wilhelmsburg auf jeden Fall! Tickets soll es noch geben, die Campingplätze sind naturgemäß alle belegt.
Reiherstieg-Hauptdeich, Alte Schleuse, Hamburg –
Karte

Dockville 2010 Hamburg Wilhelmsburg
Kunst kommt von müssen. Dockville 2010.

Kampnagel
Freitag bis Sonntag 13.-15.08.2010 siehe Programm
Ein tolltes Festival mit allem was ein kulturbegeisterte Herz in Hamburg begehrt. Tanz. Musik Theater.
Kampnagel, Jarrestraße 20, 22303 Hamburg – Karte

Vattenfall Cyclassics
Freitag bis Sonntag 13.-15.08.2010 siehe Programm
Die ganze Sache spielt sich tagsüber in der Hamburger Innenstadt ab, beginnt früh und endet auch relativ früh am Tage. Die Vattenfall Cyclassics reichen mit ihrer Strecke bis tief hinein nach Niedersachsen. Doch auch Hamburg hat am Wochenende mit schweren Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Näheres zeigt der Streckenplan und die Verkehrsinfo auf der Radrennwebsite.
Rathausmarkt bzw. Alsterglacis Ecke Kennedybrücke, Hamburg – Karte

Harburger Kunst- und Kultursommer
Ab Freitag den 13. bis 20. August täglich
Zusammen mit zahlreichen Harburger Kulturschaffenden und Kultureinrichtungen aus Harburg und dem Harburger Umland veranstaltet das BID Lüneburger Straße in Kooperation mit den Geschäften der Fußgängerzonen um die Lüneburger Straße den 1. Harburger Kunst- und Kultursommer. Über eine Woche lang wird es ein buntes und abwechslungsreiches Programm geben. Die Aktionen reichen von szenischen Lesungen – auch auf Plattdütsch – Musik- und Chordarbietungen, Auftritten von Tanz- und Artistikgruppen, Filmvorführungen, Kunstausstellungen bis hin zu einer Kreativwerkstatt für Kinder.
Fußgängerzone, Lüneburger Straße, Hamburg – Karte

HafenCity
Samstag 14.08.2010 von 11.00 – 20.00 Uhr
Der Der.Die.Sein-Markt im Unilever-Haus ist Hamburgs erster regelmäßiger Markt für Mode-, Schmuck-, Produkt- und Textildesign jeden Samstag. Eintritt frei.
Unilever-Haus, Strandkai 1, 20457 Hamburg? – Karte

Flohmarkt Altona-Nord
Samstag 14.08.2010 von 09.00 – 15.00 Uhr
Stöbern, hökern & frühstücken in Altona-Nord drinnen und draußen im BIB.
Bürgertreff Altona-Nord, Gefionstraße 3 22769 Hamburg – Karte

Frittenbude auf Dockville 2010- Mindestens in 1000 Jahren

Bernstorffstraßenfest
Samstag 14.08.2010 von 10.00 – 24.00 Uhr
Das besondere Straßenfest in Hamburg St. Pauli – Flohmarkt, Live-Musik, Essen & Trinken, Informationen. Wie immer arbeiten wir nicht-kommerziell nur zur Deckung der Kosten! www.bernstorffstrasse.info
Bernstorffstraße, St. Pauli, Hamburg – Karte

Flohmarkt Lehmweg
Sonntag 15.08.2010 von 8.00 – 16.00 Uhr
Highlight der diesjährigen „Flohmarktsaison“: Der große Kultflohmarkt im Herzen von Eppendorf. Von Antik und Edel bis zu Ramsch und Trödel im angemessenen Ambiente des Lehmweg. Der Besuch lohnt sich … auch ohne Flohmarkt-Schäppchen.
Hoheluftchaussee, Lehmweg, 20251 Hamburg – Karte

Lesetipp
Lesetipp - Das Wochenend-BuchDas Wochenend-Buch: Freizeit bevor es Fernsehen gabDieser Klassiker von 1924 erklärt auf herrlich altmodische Art, welche Freizeitaktivitäten Ihr Wochenende perfekt machen. Und damit im Zweifelsfall auch nichts schiefgehen kann, verrät das Wochenend-Buch, wie sie einen Campingstrip vorbereiten, ein edles Menu für ein Candle-Light-Dinner zusammenstellen oder sie ein perfektes Tischgespräch führen. Taschenbuch € 9,95

Hinterlasse eine Antwort

*