Wochenende in Hamburg 13.-15.11.09

Wochenende in Hamburg 13.-15.11.09

Eine ereignisreiche Woche liegt hinter uns, da ist das Wochenende in Hamburg quasi die Martinsgans auf dem Teller der Stadt. Die Teller der Stadt haben auch im tiefsten November, dem hässlichsten Monat seit dem 3. Reich, reichlich zu bieten. Doch nicht nur die Teller – viele hängen sich ins Zeug und buhlen um die Aufmerksamkeit der Bürger und Touristen. Ganz normal also von Freitag, den 13. bis Sonntag, den 15. November 2009.

Mein Tipp für heute Abend, Freitag, den Dreizehnten: Ab ins Gängeviertel.
Dort spielen ab 21 Uhr im Speck-Keller – Speckstraße 85 – LIKK und LINA PAUL und das ist herrlich melancholische Herbstmusik. Musik. Eintritt? Drei mal dürft ihr raten, ihr Specknasen! Nix.

Für Freitagabend scheint sonst nicht viel anzuliegen außer die üblichen Besäufnisse nach einer Woche keine Arbeit oder einer voller unbezahlter Überstunden ….

Man könnte sich natürlich zum Markt der Völker bemühen, denn der hat Freitag und Samstag bis 23.00 Uhr im Völkerkundemuseum auf. Schwerpunkt des diesjährigen Marktes ist Kunst und Kunsthandwerk nordamerikanischer Indianer. Aber es gibt auch Mucke. Freitag, 20.00 Uhr Konzert „Blue Medicine Music“ und
21.00 Uhr „Indian Lounge mit DJ Kio“ und am Samstag, 20.00 Uhr Konzert „Tänze und Gesänge der Prärieindianer“ …

Mit 8,50 EUR (bzw. 7 satten Tacken) bist du selbst dabei bei der Du und Deine Welt. Das ist beinahe nachgeschmissen, wenn du begreifst, was dir dort vom 14. – 22. November 2009 alles geboten wird. Von der Riesenrutsche des THW bis zum SPASS-Kindergarten (!), die größte Science Fiction-Filmwelt-Ausstellung außerhalb der USA (Geheimtipp auf Gras!) bis zur zum Fressen bis die Schläuche schlabbern in Halle B2. Nichts, wie hin mit den Gören – auch auf Dispo natürlich!

Um von diesem Trip wieder runter zu kommen, empfehle ich am Samstag, den 14.11.09 unbedingt den Besuch im Frappant in der Großen Bergstraße, in Altona-Altstadt. Dort heißt es ab 20 Uhr: „Heüt stend si” – was immer das heißt. Es ist eine Austellungseröffnung verschiedener Künstler im 7. Stock des Gebäudes – Aufgang zum 7. Stock über die Rampen/Parkdeck an der Rückseite des Gebäudes (Lawaetzweg), eine weiße Linie führt zum Eingang. Um 21.30 Uhr spielen Christian King & Band gegen 23.00 Uhr Kreisferkeer Flaake!

Doch halt! Ab Samstag, den 14. November 2009, 11.00 Uhr können wir die im ehemaligen Kreuzfahrt-Terminal am Fischmarkt Altona (Von-der-Smissen-Straße 4.) den KUNSTHERBST 09 der altonale besuchen! Wie es im Flyer heißt verfügt das lichtdurchflutete Gebäude über einen Cafébereich, einen Wickelraum, Behindertentoiletten und eine Rollstuhlrampe im Eingangsbereich. Die Ausstellungshalle ist beheizt. Eine Versteigerung und musikalische Aktivitäten werden die Veranstaltung flankieren. Das Motto ist: Kunst sehen – Kunst kaufen! Na, also!

Wochenende in Hamburg Die Gans danach

Um von diesem intensiven Wochenende wieder den Landeanflug auf die nächste Woche einzuleiten, empfiehlt such ein Besuch des Hamburger Flughafens – Aiport, wie doofdeutsch heißt. Das ist ganz nett, einen Familienausflug wert. Es wird viel geboten und das noch kostelnlos. Die Preise für Speis und Trank sind natürlich gehoben, aber das liegt an der Funktion einen Flughafens. So heißt es auch: Phantastische Welten – Familienzauber am Hamburg Airport!

Ach, Du heilige Scheiße – fast vergessen: Das Barcamp Hamburg. Von Freitag, den 13.11.09 ab 17.00 Uhr bis Sonntag, den 15.11.09 trifft sich die „Social Media Experten“ zu einem sogenannten „Camp“ (Workshops, Networtking und Infoaustausch) und verlässt damit ihre Social Media Couches und stellt sich selbstbewußt einer Offline-Realität. Natürlich im geschützten Rahmen – von jedem Psychiater empfohlen so was – da man eh nur unter sich ist. Kostet ja auch nichts.

Für das abstrakte Web 2.0 nichts ist, der mag vielleicht Kinder. Dann sei ihm das Kinderfestival empfohlen, in dessen Rahmen die Gruppe 38 auf Kampnagel Hänsel und Gretel spielt. Theater für Kinder auf Kampnagel seit gestern und noch bis Sonntag, den 15.11.09 11.30 + 16.00 Uhr

http://www.gaengeviertel.info
http://www.youtube.com/user/llinapaull
http://www.voelkerkundemuseum.com
DU UND DEINE WELT 2009
http://frappant.org
http://www.altonale.de
http://www.ham.airport.de
http://www.barcamp-hamburg.de
http://kampnagel.de

Hinterlasse eine Antwort

*