Die charmantesten Veranstaltungen am Wochenende in Hamburg vom 16.-18. Mai 2014

Die charmantesten Veranstaltungen am Wochenende in Hamburg vom 16.-18. Mai 2014

Weiter gehts mit den charmantesten Wochenendtipps der Stadt. Veranstaltungskalender zum Wochenende in Hamburg. Das erste Sonnenwochenende in der Hansestadt hat wieder eine Menge zu bieten. Großes Fest an der Elbphilharmonie in der HafenCity, das Eppendorfer Landstraßenfest, die Taschenmesse im Hühnerposten und viele Partys und Konzert. Viel Spaß am Wochenende in deiner Lieblings-Stadt.

Events und Veranstaltungen am Wochenende in Hamburg – Freitag bis Sonntag – vom 16. Mai – 14. Mai 2014

Party in Hamburg [/highlight]

Urban World Desaster

Balkan Beatz, Cumbia, Electro Swing, World Floor und wie das alles heißt ist eigentlich Wurst. Hauptsache Party inner engen Bar. Jakob the Butcher macht die Sache klar beim Urban World Desaster in der „Good Old Days Dance Bar“.
Wann: Ab 22.00 Uhr Freitag
Wo: Max-Brauer-Allee 275, 22769 Hamburg (Schanze)

Klamottentausch im Technorausch

Ob mit Klamotten oder ohne – hingehen und abfeiern. Für den ultimativen Faserrausch kannst du z.B. beim TdT-Siebdruckstand Neuerstandenes und Altgeliebtes in Farbe tunken und sie mit fancy Motiven bedrucken. Musikmäßig wirds so Techno bis heiter. Ein Floor Elektro, der andere nich-Elektro und auch „peterpaasch“ live mit seinen Tanzhörspielchen. Eintritt 6,- EURO. Mehr auf Facebook!
Wann: Ab 24.00 Uhr Freitag
Wo: Fundbureau, Stresemannstraße 114, 22769 Hamburg (Schanze/Altona)

Burlesque Musique Night

Goldmarie & Fridolin machen die Burlesque Musique Night aber so was von klar! Die Sache geht ab, Eintritt unklar.
Wann: Ab 17.00 Uhr Freitag
Wo: Uebel & Gefährlich, Feldstraße, Hamburg, Deutschland (St. Pauli)

Konzerte in Hamburg [/highlight]

Tag der Elbphilharmonie

Mein Geheimtipp für diesen Wochenende. Umsonst und draußen mit den wundervollsten Konzerten direkt an der Elbe vor der Elbphilharmonie. Das ausführliche Programm oben im verlinkten Beitrag. Außerdem gibt es noch Chancen, das umstrittene Bauwerk bei einer Führung – ebenfalls kostenlos – kennenzulernen. Die Konzerte von teils echten Topacts finden übrigens im Rahmen des 1. Internationales Musikfest in Hamburg statt. Unbedingt hingehen. Am Bestem samstags, denn da ist Sonnenschein angesagt!
Wann: Ab 14.00 bzw. 11.00 Uhr Samstag & Sonntag
Wo: Elbphilharmonie, Am Kaiserkai, 20457 Hamburg (HafenCity)

PASS!ON VICTIM Vol.6

Hamburgs nicht mehr ganz so neue Konzertreihe im Knust, geht am 16.Mai bereits in die sechste Runde. Mittlerweile hat sich die Veranstaltung als Treffpunkt für Musikliebhaber etabliert, denn neben gestandenen Künstlern erhalten hier auch noch weitestgehend unentdeckte Bands die Möglichkeit, eine große Bühne zu bespielen. Als besonderes Highlight der kommenden Ausgabe ist eine der kunstvollsten deutschen Bands angekündigt – SLUT. Zu ihr gesellen sich nicht minder hervorragende, wenn auch nicht ganz so bekannte Bands wie SOUL SISTER DANCE REVOLUTION, die mit ihrem Electro/Indie-Sound die Meute ganz bestimmt zum tanzen bringen werden. Den Opener für unser Festival machen diesmal SCARLET CHIVES aus Dänemark, bei der auch Brian Batz von „Sleep Party People“ mitmischt.
Abgerundet wird der Abend wie immer mit kreativer Dekoration und einem DJ-Set. Beginn 20.45 Uhr, Eintritt 19,50 Euro!
Wann: Ab 21.00 Uhr Freitag
Wo: Knust, Neuer Kamp, Hamburg, Deutschland (Schanze/St. Pauli)

Karoherz #1 – Lattenplatz Festival

LINE UP
13.00 Uhr: Doors
14.00 Uhr: BurnOut Sounds
14.30 Uhr: Mary Jane Killed The Cat
15.00 Uhr: Benni Benson
15.45 Uhr: Jan Röttger & Friends
16.30 Uhr: Sebastian Hackel & Band
17.15 Uhr: Dota Kehr & Jan Rohrbach
18.30 Uhr: kollektiv22
19.45 Uhr: Cäthe

21.00 After Show Party mit DJ Alexis OnFire im Knust
Kommt früh, denn es gibt lecker Eis von Ben & Jerry’s FOR FREE (solange der Vorrat reicht) für alle Festivalbesucher und eine Fahrradgarderobe direkt am Eingang. Eintritt? Nach meinem Dafürhalten keiner!
Wann: Ab 13.00 Uhr Sonntag [/highlight]
Wo: Knust, Neuer Kamp, Hamburg, Deutschland (Schanze/St. Pauli)

Großes Musikfest im Stadtpark

Musikfest zur Hundertjahrfeier des Hamburger Stadtparks: Die Veranstaltung stellt die Wiederbelebung des „Hamburger Jugendsingens“ dar. Es handelte sich um einen offenen Treff, an dem alle Hamburger Schulchöre, Jugendchöre und Gesangsvereine, aber auch junge Instrumentalisten und Orchestergruppen teilnehmen durften. Das Musikfest im Stadtpark ist eine Kooperationsveranstaltung der Staatlichen Jugendmusikschule, des Stadtpark Vereins und der Behörde für Schule und Berufsbildung. Das Konzert auf der Freilichtbühne wird ermöglicht durch die großzügige Unterstützung der Karsten Jahnke Konzertdirektion. Eintritt frei!
Wann: Von 14.00 bis 21.00 Uhr Sonntag [/highlight]
Wo: Stadtparksee, Freilichtbühne, Jazzclub Landhaus Walter (Barmbek)

Sean Paul im Stadtpark

Wir hatten an dieser Stelle 3×2 Karten für das Konzert vom Popstar Sean Paul auf der Freilichtbühne im Hamburger Stadtpark verlost. Wir gratulieren den Gewinnern an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich!
Wann: Um – ACHTUNG – 19.00 Uhr am Sonntag [/highlight]
Wo: Freilichtbühne im Stadtpark, Saarlandstraße 71, 22303 Hamburg (Barmbek)

Straßenfeste in Hamburg [/highlight]

Eppendorfer Landstraßenfest

Das Eppendorfer Landstraßenfest gehört sicher zu den Highlights an diesem Wochenendes in Hamburg!
iframe>
Wann: ab 11.00 Uhr Samstag & Sonntag
Wo: Eppendorfer Landstraße, 20249 Hamburg (Eppendorf)

Messe in Hamburg [/highlight]

Taschenmesse in Hamburg

Taschen- und Kreisch-Alarm im Hühnerposten. Passt wie die Faust auf den Eimer. Es gibt die Messe für die Schuhe, für den Hut und jetzt eben für die Taschen. Frauentaschen im Allgemeinen. Aber nicht nur. Eintritt 5,- EUR (Kinder frei). Eintrittsanrechnung auf Einkäufe ab 70,- Euro
Wann: Von 11.00 – 18.00 Uhr am Sonntag[/highlight]
Wo: Hühnerposten, 20097 Hamburg (Innenstadt/Hauptbahnhof)

Elbrausch Sommer Designmarkt 2014

Das Elbrausch-Art-Kollektiv wird fünf Jahre alt und die KunstHaltestelle feiert ihren zweiten Geburtstag. Das ist der beste Anlass einen „Elbrausch-Sommer-Designmarkt“ zu organisieren. Und wir sind alle eingeladen. Bei gutem Wetter wird der Markt draußen, rund um das Gebäude stattfinden. Bei schlechter Wetterprognose entscheiden wir kurzfristig, ob der Markt drinnen stattfindet. Das Gelände rund um die Schule wird sich in ein kleines Straßenfest verwandeln – mit Musik, Getränken, leckerem Essen und Elbrausch-Atmosphäre.
Wann: Von 10.00 – 18.00 Uhr am Sonntag[/highlight]
Wo: Abendschule Vor dem Holstentor. Holstenglacis 6, 20355 Hamburg (Karoviertel)

Fußball in Hamburg [/highlight]

Relegation Greuther Fürth

Der HSV gibt einen aus. Das letzte Spiel, das 2. Match der Relegation gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth, den 3. der 2. Fußball Bundesliga, wird im HSV-Stadion übertragen. Eintritt frei. Alles Hamburger sind eingeladen. Wird der HSV absteigen? Das 0:0 im eigenen Stadion am vergangenen Donnerstag lässt nichts Gutes erahnen. Aber wäre ein Abstieg wirklich so schlimm?
Wann: Ab 17.00 Uhr am Sonntag[/highlight]
Wo: strong>Wo: Imtech Arena, Sylvesterallee 7, 22525 Hamburg (Bahrenfeld/Stellingen, Volkspark)

Sonstiges in Hamburg [/highlight]

Körperwelten

Nun haben wir den durchgeknallten Ekelkram in der Stadt. Gunther von Hagens Körperwelten gastieren ein halbes Jahr in der HafenCity. Vom 16. Mai bis 15. Oktober 2014 kann man die bescheuert aufgespießten Leichenteile in Hamburg begaffen. Geldmacherei und umstritten, doch viele Hamburger hält es sich davon ab, sich hier für ein paar Euro einen schrecklich-schönen Todes-Schauer zu holen. Wie im Mittelalter. Aber nicht mit mir.
Wann: Öffnungszeiten beachten Ganzes Wochenende
Wo: KulturCompagnie, Shanghaiallee 7 (Nähe Lohseplatz), 20457 Hamburg (HafenCity)

„Mess“ von Graziella Schazad bei BALCONY.TV

Weitere Hamburg Tipps

Unsere Hamburger Wochenendtipps erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Leser können gerne Anregungen und Veranstaltungen, die wir hier nicht ber&uuml:cksichtigt haben, in die Kommentare schreiben. Als Veranstalter nutzen Sie bitte unsere E-Mail-Adresse termine@sommer-in-hamburg.de, um uns Pressematerial und Event-Termine zukommen zu lassen. Leser haben die Möglichkeit unseren Feed oder unseren (automatischen) Newsletter zu abonnieren (kommt demnächst neu raus!. Weitere Hamburg Tipps finden Sie auf unserer Website in unserem Hamburg Eventkalender oder auf unserer SOMMER IN HAMBURG-Facebook-Seite, die wir beinahe stündlich aktualisieren. Oder im Beitrag Highlights Mai 2014 in Hamburg

Hinterlasse eine Antwort

*