Toptipps für das Wochenende in Hamburg 24.-16.8.2012

Dieses Wochenende in Hamburg hat es wirklich in sich. Wir versuchen zu helfen wo immer es geht und geben charmante Ausgehtipps. Bevor der September ernst macht, feiert das letzte Augustwochenende 2012 noch mal so richtig ab und holt alles raus, was raus muss. Strassenfeste, Festival, Sommerfeste, Lesungen, Konzerte und vieles andere mehr.

Sommerfest im Schröderstift

24. + 25. August 2012: Freitag 17–22.00 Uhr, Samstag 10–22.00 Uhr
Mein Geheimtipp für dieser Wochenende in Hamburg. Das alternative Festival und jährliche Sommerfest im charmanten Wohnprojekt Schröderstift am Schlump. Eine kleine Bauerngemeinde inmitten der Stadt. So scheint es. Hier gibt es Flohmarkt und Kinderfest, Gourmet-Buden und Rock´n Roll. Topact am Samstagabend: Stoppok!
Schröderstift in der Schröderstiftstraße 34, 20146 Hamburg
Web: www.msv-schroederstift.de

Alafia Afrikafestival

Freitag bis Sonntag, 24. – 26.8.2012 jeweils ab 10.00 Uhr
Afrikanischer Markt und Open-Air Bühne zwischen Bahnhof Altona und Mercado, Spritzenplatz und Busbahnhof schlägt Afrika für drei Tage seine Zelte auf. Lecker Essen, klasse Klamotten und tolle Musik. Immer gern ein Fest der Sinne.
Altona, Ottensener Hauptstraße, 22767 Hamburg
Web: www.alafia.de

Gängeviertel feiert 3-jähriges Jubiläum

Freitag bis Sonntag Samstag, 24. bis 26. August 2012
Wer hätte gedacht, dass „Das Gängeviertel“ so lange durchhält. Seit nunmehr 3 lebendigen Jahren bevölkern Künstler und ihre Gäste die Überreste des Hamburger Gängeviertels in der Innenstadt. Initiative und Genossenschaft haben eine Menge auf die Beine gestellt. Und auch die 3-tägigen Geburtstagsfeierlichkeiten werden ganz sicher etwas ganz Besonderes. Wie immer: Einen Besuch wert und endlich einmal eine weitere Gelegenheit, einen Blick zu riskieren. Übrigens: Gängeviertel e.V. haben ein Buch darüber gemacht, das gerade veröffentlicht wird – und ich konnte sogar ein eigenes Foto beisteuern: Mehr als ein Viertel
Web: www.das-gaengeviertel.info


Fantasy Filmfest mit einer Englisch/Deutschen Koproduktion: Inbred von Alex Chandon aus 2011

Fantasie Filmfest 2012

Vom 22. bis 26.8.2012
Das Fantasy Filmfest Hamburg ist natürlich was für Liebhaber. Für – Achtung Fachwort! – Cineasten. Es ist bereits am 22. August 2012 gestartet und findet im Cinemaxx am Damtor statt. Manche der Filme sind natürlich vom Horror-Film-Genre und vom Thriller inhaltlich kaum zu unterscheiden. Viel Gewalt. Tickets: € 9,- Einzelkarte, € 11,- 3-D-Einzelkarte. Die Dauerkarten (All for one) sind bereits alle ausverkauft.
CINEMAXX Dammtor, Dammtordamm 1, 20354 Hamburg
Web: www.fantasyfilmfest.com

Portland Festival am Hamburger Grossmarkt

Samstag, 25.8.2012 jeweils ab 16.00 Uhr
Headliner ist Deichkind, die ich in diesem Jahr schon in der O2-Arena bewundern konnte, um 21.30 Uhr. Leider geil. Bei Sommerwetter ein Traum am Ostende des Hamburger Hafens. Vorbands: 16.30 Uhr Alle Farben, 18.15 Uhr Supershirt, 19.30 Uhr Peaches.
Großmarkt Hamburg, Amsinckstraße/Ecke Nagelsweg, 20097 Hamburg
Tickets ab € 39,95 (Tageskasse ab 15.30 Uhr)
Web: www.portland-hamburg.de

Blankeneser Heldenlauf

Sonntag, 26.8.2012 jeweils ab 14.00 Uhr
Tja, Laufen. Auch das noch. Und das im Hochsommer. Und dann noch in Blankenese, dem Treppenviertel schlechthin. Über 2000 Meter steigt das Elbufer hinauf in die baumubestandenen Gipfel des Falkensteiner Forts. Oder so ähnlich. Jedenfalls schaffen das nur Helden in Turnhosen. Sein Sie einfach um Ab 9 Uhr unten am Anleger oder um 15.00 Uhr auf dem Blankeneser Marktplatz. Ist ja fürs guten Zweck. Gibt auch Kuchen.
Web: www.heldenzentrale.de

Dat Uhlenfest

25. + 26.8.2012, Samstag 11-23.00, Sonntag 11-21.00 Uhr
Dat Uhlenfest, das früher Hofwegfest hieß, ist auch immer dasselbe. Wer auf Straßenfeste an der Alster steht, im eleganten Abiente der Bessergestellten am Hofweg, ist hier sehr gut aufgehoben.
Hofweg und Papenhuder Straße, 22085 Hamburg
Web: www.uba-events.de

Eröffnung des Flying Yogi Studios

Samstag, 25.8.2012 von 15-18.00 Uhr
Yoga ist das Aerobic der Burn-Out-Generation. Ein Trendsport und vollkommen losgelöst von seinen spirituellen Wurzeln. Deswegen ist es gut für die Figur. Häng ab zur Eröffnung auf der Dachterrasse oder einer Anti Gravity® Yoga Hängematte. Gravitation ist letztes Jahrhundert. Tritt aus dem Körper aus, schwerelos, losgelöst, aber denke daran, dass du genug Geld hast um die Dinge mit den Amerikanisch klingenden Marketingnamen auch zu bezahlen.
Flying Yogi Studios, Große Bergstrasse 152, 22767 Hamburg
Web: www.flying-yogi.com

50 Jahre Blaue Moschee

Samstag, 25.8.2012 von 10.00 bis 19.00 Uhr
Apropos Religion: Die Blaue Moschee in Hamburg an der Alster möchte gern gut Wetter machen. Sie geriet in den letzten Jahren wegen eine bestimmten Extremisten-Gruppe in Verruf. Ansonsten aber waren es friedliche und sinnvolle 50 Jahre Islam in einer wunderschönen Moschee. Und so hat man sich zum Jubiläum ein ganz besonderes Programm einfallen lassen und lädt zum großen Sommerfest. Es gibt Führungen, Gottesdienste, Gebete, Vorträge und sogar eine Podiumsdiskussion. Die Hansestadt Hamburg hat eine lange Tradition der Toleranz gegenüber Religionen (so lange die Kasse und die Geschäfte stimmten). Und ein großer Teil der Bevölkerung bekennt sich zur Trennung von Staat und Kirche (Säkularismus). Viele lehnen die Religion als großere Behinderung der freien und klaren Denkens und als blutiges, fatales Erbe unserer Vergangenheit ab. Was einen nicht davon abhalten soll, zu verstehen, zu reden und einen menschenfreundlichen Standpunkt einzunehmen.
Web: www.blauemoschee.de

Programm Blaue Moschee 2012

Programm Blaue Moschee in Hamburg 2012

Hamburger Familientag 2012

Samstag, 25.8.2012 von 11.00 bis 18.00 Uhr
Der Hamburger Familientag im Innenhof des Hamburger Rathaus ist ein kleiner, feiner Tag für unsere Kleinen. Umsonst und draußen. Musik, Spiel und allerhand Information und Wissenwertes für die Eltern wie schon im letzten Jahr bietet das Kinderevent auch 2012.
Eintritt natürlich frei.
Web: www.hamburg.de/familientag/

Urbanathlon 2012 in Hamburg

Samstag, 25.8.2012 von 11.00 bis 20.00 Uhr
Der Men’s-Health-Urbanathlon am Cruise Center in Altona ist so ähnlich wie der Blankeneser Heldenlauf. Nur ganz anders. Noch viel, viel anstrengender, aber mit Treppen. Deshalb heißt es auch ganz uptodate Urbanathlon. Mann läuft die Hamburger Elbmeile treppauf und treppab, über Container, Autos, Reifenstapel, Sand und Kopfsteinpflaster. Ob man dabei das neue Men’s-Health-Heft lesen kann, bleibt den Vollprofis überlassen. Jedenfalls ist es ein echtes Happening, mit echten Männermuskeln und ganz sicher vielen Frauen, die es satt haben über unser Dasein auch noch nachzudenken. Ach, ich weiß es nicht. Mich packt das irgendwie nicht. Aber es ist ja auch nicht nur Sport. Sondern auch Festival. Urbanathlon-Street-Festival. Und das hat natürlich Musik. Und Workshops von den United Freestyler (Fußball-Artistik) & dem Ten Performance Team (Breakdance). Außerdem darf ein Bungee-Trampolin und Surf-Simulator nicht fehlen und ein paar Aussteller von hochwertigem Schnickschnack und Dingsbums.
Hamburg Cruise Center II (Altona)
Van-der-Smissen-Straße 4, 22767 Hamburg
Web: www.urbanathlon.de

Lesebühne Hamburger Ziegel

Samstag, 25.8.2012 jeweils ab 14.00 Uhr
Tatsächlich: Literatur in der HafenCity! Ein Nachmittag im Paradies. Mit Stevan Paul – Daniela Chmelik – Dagrun Hintze. Special Guest: Matthias Nawrat, „Wir zwei allein“. Moderation: Stefanie Ericke-Keidtel. Musik von DJane Miss Alaska. Allerdings hat es diese Junge Literatur es nicht nötig, auf ihrer Website eindeutig zu kennzeichnen, wo das denn stattfindet. Wir haben es natürlich trotz dieser Barriere herausgefunden.
Der Eintritt ist frei.
Magellan-Terrassen, 20457 Hamburg – HafenCity
Web: www.literaturkontor-hamburg.de

Hamburger Kultursommer Trabrennbahn Bahrenfeld

Sonntag, den 26.8.2012 von 14.00 bis 22.30 Uhr
Das Hamburger Indielabel Grand Hotel van Cleef feiert seinen 10. Geburtstag mit einem kleinen Festival im Rahmen des Hamburger Kultursommers. Es spielen Kettcar, Thees Uhlmann & Band, die KILIANS und Young Rebel Set. Als besondere Gäste werden TOMTE (in Originalbesetzung) und die HANSEN BAND (mit und um Jürgen Vogel) Gastauftritte spielen.
Online-Tickets ab € 37,20
Web: www.ghvc.de


Hansen Band mit Jochen Vogel: Baby Melancholie

Arnoldstraßenfest Ottensen

Samstag, den 25. August 2012 von 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Das Arnoldstraßenfest mit Flohmarkt, Bartwurst und Bühne ist ein unkommerzielles, von der Nachbarschaft selbst organisiertes kleines Strassenfest am Rande Ottensens. Zwischen Eisladen und Nina Petri am Fischerspark.
Web: www.arnoldstrasse.net

Schanzenfest

Samstag, den 25.6.8.2012 jeweils ab 10.00 Uhr bis in die Puppen
Was willst du zum Schanzenfest noch sagen. Sei Ruf ist in der autonomen Szene wie Donnerhall. Ein Fetisch für selbsternannte Widerständler, der erst noch ein ernstzunehmendes Lebensalter erreichen müssen, ein Eldorado für linke, ewig gestrige Aktionsgruppen. Die Hamburger Polizei weiß das und erklärt das Schanzenviertel und die umliegenden Straßen von Samstag, 25. August ab 23.00 Uhr bis Sonntag, 26. August um 5.00 Uhr zum Gefahrengebiet. Da es viele andere und weitaus charmantere Festivitäten zeitgleich in unserer Stadt gibt, machen wir einfach einen ziemlich großen Bogen um diesen dämlichen Eiertanz ohne Sinn und Verstand, ohne Ziel und ohne Coolness-Faktor.
Sternschanze, Schulterblatt 71, 20357 Hamburg

Gefahrengebiet-Karte am 25. August 2012 ab 23.00 Uhr

Gefahrengebiet Hamburger Schanzenfest 25. August 2012 ab 23.00 Uhr

Weitere Veranstaltungen am Wochenende in Hamburg im Veranstaltungskalender oder auf unserer beliebten Sommer in Hamburg Facebook-Seite.

Fehlt etwas für das Wochenende in Hamburg? Fehlt hier ein Veranstaltungstipps? Soll unser Eventkalendermum etwas ergänzt werden? Niemand ist perfekt. Wenn euch also auffällt, dass hier etwas Wichtiges fehlt, dann schreibt es doch einfach in den Kommentar.

Hinterlasse eine Antwort

*