Sommer, Sonne, Feiern  — die besten Ideen für eine gelungene Sommerparty

Sommer, Sonne, Feiern — die besten Ideen für eine gelungene Sommerparty

Es sieht so aus, als würde der Sommer endlich in den Startlöchern stehen. Und um ihn gebührend zu begrüßen, gibt es nichts Besseres als eine Feier mit allen Freunden und der Familie. Welche Plätze in Hamburg am besten für eure Feier geeignet sind, zeigen wir euch hier.

Wer keine Möglichkeit hat, die Sommerparty bei sich zu Hause zu veranstalten, findet in Hamburg zahlreiche Stellen, an denen man grillen und einen schönen Abend verbringen kann. Zu den beliebtesten Plätzen zählen wohl wie jedes Jahr der Elbstrand, das Alsterufer und natürlich die unzähligen Grillwiesen in den Hamburger Parks. Aber diese Plätze werden die meisten von Euch ja kennen. Deswegen hier ein paar Tipps, wenn eure Party eher in privatem Rahmen stattfinden soll.

Ausgelassene Gartenparty

In einer Großstadt wie Hamburg ist es nicht selbstverständlich, einen eigenen Garten zu haben. Doch es gibt eine Alternative, die es vielen Städtern ermöglicht, eine private Oase zu besitzen. Die Rede ist von Schrebergärten. In Hamburg gibt es insgesamt über 20 Kleingartenvereine, in denen Hobbygärtner und Naturliebhaber ihre privaten Grünoasen pflegen.

Hilfreiche Informationen zum Thema Pachten und Preise eines Kleingartens sowie Tipps und Regeln findet Ihr auch in diesem Artikel im Magazin von Meine Kartenmanufaktur. Wer eine große Party mit allen Freunden und der ganzen Familie plant, sollte frühzeitig mit der Planung beginnen. Damit alle sich den Termin freihalten können, ist es immer gut, vorher Einladungen zu verteilen. Diese können schnell und einfach im Online-Shop von Meine Kartenmanufaktur persönlich gestaltet und bestellt werden.

Eine Party mit vielen Gästen ist immer auch ein Kostenfaktor. Um diese im Rahmen zu halten, kann man seine Gäste ruhig darum beten, etwas zur Verpflegung beizusteuern. Ein leckeres Buffet ist hier eine gute Möglichkeit, um möglichst viele verschiedene Geschmäcker abzudecken. Beim angesagten Hochsommer-Wetter bietet sich Grillen natürlich hervorragend an. Wem Bratwurst und Putensteak zu langweilig sind, findet hier ein paar frische Ideen für den etwas anderen Grillgenuss.

Lauschige Partyrunde auf dem Balkon

Wer zwar keinen eigenen Garten, dafür aber einen Balkon oder eine Terrasse zur Verfügung hat, kann dort eine genauso schöne Sommerparty feiern. Da der Platz eher begrenzt ist, kommt es auf besonderes Organisationstalent an. Nutzen Sie die freien Flächen so gut wie möglich aus. Wenn ein Grill Platz findet — perfekt! Würstchen, Fleisch und Co. können im Brötchen auch einfach auf die Hand gegessen werden.

Ein paar Lampions oder Lichterketten sorgen für die passende Beleuchtung und vielleicht ist ja sogar noch Platz für einen Mini-Pool, der bei den prophezeiten 30 Grad für eine spritzige Abkühlung sorgt.

Foto: © istock.com/gilaxia

Hinterlasse eine Antwort

*