ExxonMobil Kindertag im Bucerius Kunstforum – Eintritt frei

ExxonMobil Kindertag im Bucerius Kunstforum – Eintritt frei

Am Sonntag, dem 30. März 2014 von 11.00 bis 19.00 Uhr, laden das Bucerius Kunst Forum und ExxonMobil zum Kindertag rund um die aktuelle Ausstellung „Mondrian. Farbe“ ein. Der Eintritt ist frei.

Mit der aktuellen Ausstellung Mondrian. Farbe präsentiert das Bucerius Kunst Forum einen der einflussreichsten Maler des 20. Jahrhunderts. Die Schau beleuchtet erstmals die Relevanz der Farbe im Werk Piet Mondrians. Der Künstler und seine Auseinandersetzung mit dem Thema Farbe stehen auch im Mittelpunkt des ExxonMobil Kindertages am 30. März 2014. Das vielseitige Familienprogramm bietet Workshops für Kinder, Mitmach-Aktionen, Führungen und Musik: Im Atelier des Bucerius Kunst Forums werden mit kräftigen Ölfarben leuchtende Bilder entstehen und aus bunten Papieren und Farbstiften werden Farbcollagen komponiert. Im Ian Karan Auditorium können sich Groß und Klein in einem Farbenwettbewerb messen und mit Steckperlen Mondrians Tupfenmalerei nacheifern. Schnelligkeit und Teamgeist sind beim „Farben fangen“ gefragt – farbige Lampen leuchten an einer Wand auf und regen zu schnellen Reaktionen an. Am Nachmittag spielt der Pianist Matthias Grabi Jazzmusik und Besucher werden bei einem Boogie Woogie Tanzkurs zum Mitmachen aufgefordert – ganz im Sinne des Jazzfreundes und begeisterten Tänzers Piet Mondrian. Den ganzen Tag über finden in der Ausstellung Führungen für die ganze Familie statt, die die verschiedenen Entwicklungen in Piet Mondrians Werk beleuchten.

Der Kindertag wurde 2010 gemeinsam vom Bucerius Kunst Forum und von ExxonMobil ins Leben gerufen und findet jährlich einmal zu der von ExxonMobil geförderten Ausstellung des Bucerius Kunst Forums statt. Bis zu 2.000 Besucher haben in den Vorjahren das Angebot wahrgenommen. Dazu Dr. Heinrich Herm Stapelberg, Manager Public&Government Affairs bei ExxonMobil: „Der ExxonMobil Kindertag hat sich zu einem erfolgreichen Bestandteil unseres Engagements für das Bucerius Kunst Forum entwickelt, mit dem wir Kindern und Jugendlichen durch Spaß und Experimentierfreude einen spielerischen Zugang zu Kunst und Kultur eröffnen möchten.“

Programm 5. ExxonMobil Kindertag im Bucerius Kunstforum

11.00 – 14.00 Uhr Rote Mühle auf blauem Grund
Kinder-Workshop im Atelier

11.00 – 19.00 Uhr Farben fangen
An einer Wand leuchten farbige Lampen auf. Wer am schnellsten drückt, gewinnt.

11.00 – 19.00 Uhr Getränkequiz
Ein Familienquiz. Roter Flamingo, Grüner Zaubertrunk und Elixier zur blauen Stunde – die Besucher suchen nach den spritzigsten Namen für die bunten Getränke aus dem Restaurant Season.

11.00 – 19.00 Uhr Mondrimat in 3D
Interaktive Rauminstallation

11.30 Uhr Rot, Gelb und Blau
Familienführung

12.00 – 17.00 Uhr Bunte Mosaiken
Ein Farbwettbewerb für Groß und Klein. Mit Steckperlen eifern die Besucher Mondrians Tupfenmalerei nach.

12.30 Uhr Schachbrettbilder
Familienführung

13.30 Uhr Schimmerndes Licht
Familienführung

14.00 – 17.00 Uhr Jazzmusik
Der Pianist Matthias Grabi spielt im ersten Stock Jazzmusik, die auch der Jazzfreund Piet Mondrian gehört haben könnte.

14.30 Uhr Quadrate in Farbe
Familienführung

15.00 – 18.00 Uhr Farbfelder
Kinder-Workshop im Atelier

15.30 Uhr Sommersonne am Meer
Familienführung

16.00 Uhr Tanz mit mir!
Ein Boogie Woogie Tanzkurs für die ganze Familie. Piet Mondrian war ein begeisterter Tänzer. Er hat „Boogie Woogie“-Bilder gemalt, die auf der Spitze stehen und dadurch in Bewegung scheinen und zu tanzen beginnen.

16.30 Uhr Gitterbilder
Familienführung

17.30 Uhr Die Farben des Lichts
Familienführung

5. ExxonMobil Kindertag

zur Ausstellung „Mondrian. Farbe“
Sonntag, 30. März 2014 von 11.00 – 19.00 Uhr
Eintritt Frei

Bucerius Kunstforum

Rathausmarkt 2
20095 Hamburg

Foto: Dionysos von Thomas Guignard (FLICKR)

Hinterlasse eine Antwort

*