Japanisches Kirschblütenfest in Hamburg

Japanisches Kirschblütenfest in Hamburg

Ein mächtiges Feuerwerk wird Freitagabend Hamburg überstrahlen. Wir hoffen auf klares Wetter über der Aussenalster, bei dem wieder 100.000 Hamburger und Ihre Gäste die Alster umlagern und mit Booten hinausfahren um das Japanische Feuerwerk zum Kirschblütenfest zu bestaunen.

Kirschblütenfest in Hamburg bedeuet: „Die japanische Gemeinde bedankt sich seit 1968 jährlich mit einem Feuerwerk über der Außenalster bei den Hamburgern für ihre Gastfreundschaft. Nach dem Vorbild Washingtons wurden in den 60er Jahren auch der Hansestadt einige hundert Kirschbäume geschenkt, die noch heute die Alster säumen.“

Das Japanisches Kirschblütenfest mit Feuerwerk in Hamburg ist nicht exklusiv, denn in vielen Orten Deutschlands und der Welt findet dieses Fest und ein solches Feuerwerk statt. Aber die Szenerie in Hamburg ist einmal. Um die ganze Aussenalster herum stehen die Menschen und viele Hunderte Boote schwappen über die Alster, um dieses wundervolle Feuerwerk quasi hautnah zu erleben. Man kann nur eins tun: Schnell ein Boot mieten und auf gutes Wetter hoffen, damit das Feuerwerk auch schön zur Geltung kommt.

So war das Feierwerk beim Kirschblütenfest 2014

Übrigens: „Im Zuge des alljährlichen Kirschblütenfestes findet die Wahl am 23. Mai 2015 von 17 bis 22.00 Uhr im Hotel Grand Elysée statt. Passend zum Anlass erwartet die Deutsch-Japanische Gesellschaft zu Hamburg hohen Besuch aus Japan. Die 25. japanische Kirschblütenkönigin, Chihiro Konishi, wird im festlichen Rahmen zum Kirschblütenfest 2015 in Hamburg die erste Kirschblütenkönigin krönen.“

Japanisches Kirschblütenfest Hamburg

Am Freitag, den 22. Mai 2015 um 22.30 Uhr
Umsonst und draußen

[geo_mashup_map height=“280″ width=“100%“ zoom=“13″ add_overview_control=“false“ add_map_type_control=“true“]

Foto: Bestimmte Rechte vorbehalten von asvensson

Hinterlasse eine Antwort

*