Rainer von Vielen im Uebel & Gefährlich

Rainer von Vielen ist ein Pop-Bastard. Er ist in keine eindeutige Musik-Schublade zu stopfen und schon allein deswegen supersympathisch. Seine Musik ist unbedingt eigenständig. In der Regel spielt er alle Instrumente auf seinen Scheiben selbst. Die Texte sind sehr intelligent und die ganze Sache geht richtig gut nach vorn. Am 1. April 2011 spielt er im Uebel & Gefährlich. Wir verlosen 2×2 Tickets.Über

ref=“https://checkbox.twoday.net/stories/2055609/“ target=“_blank“ title=“Rainer von Vielen erste Scheibe“>Rainers erste Scheibe, die mir von Opa Edi († 2009) aus dem Nuttenturm vermittelt wurde, habe ich in schon geschrieben. Leider habe ich es nie zu einem Konzert von Rainer in Hamburg geschafft. Ich denke, mit der Zeit hat er sich hier ein großes Publikum erspielt. Zurecht, wie auch die neue Scheibe Milch & Honig beweist. Daraus hier der Titel Kein zurück:


Rainer von Vielen – Kein zurück aus dem Album „Milch & Honig“

„Von vielen Stilen zu viele?“. No Way geneigter Konzertbesucher! Einfalt passiert woanders – die aufgeworfene Frage beantwortet die Band auf Ihrer neuen Scheibe ‚“Milch&Honig“ selbst: „Es gibt kein Zurück!“. Nenn es Zen-Metal, Teufels-Pop, Breitband-Minimalismus oder Lofi-Glam – Rainer von Vielen machen Bastard-Pop. Dabei mischen sie Einflüsse verschiedener Kulturen so wie DJs Platten: vermeintlich Gegensätzliches wird zusammengeführt, das Gewohnte zerrissen uns somit Neues kreiert. Als Konsequenz trifft dann Bayern auf Tibet und Liverpool auf den Kongo. All das zusammen macht Rainer von Vielen zum Cabrio unter den Live-Bands unserer Breiten und lädt ein zum emotionalen Steilwandklettern. Hals-und Beinbruch!

Rainer von Vielen seine neue Scheibe

Rainer von Vielen im Uebel & Gefährlich
Eintritt 15 €, Einlass ab 20.00 Uhr

Wir verlosen 2 x 2 Tickets für Rainers Konzert im Uebel & Gefährlich am 1.4.2011 in Hamburg. Um eins der begehrten Tickets gewinnen zu können, brauchst du nur unter diesem Beitrag hier einen Kommentar hinterlassen und schon lauert ein spektakuläres Konzert auf Dich und Deine Begleitung. Kommentierschluss ist der 31.03.2011 mittags. Viel Glück!

Uebel & Gefährlich, Feldstraße 66e, 20359 Hamburg

http://www.rainervonvielen.de

Hinterlasse eine Antwort

*