Süßer Sonntag im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Süßer Sonntag im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Im Freilichtmuseum am Kiekeberg schweben am Sonntag, den 10. November, süße Duftwolken durch die Luft. An rund 30 Verkaufsständen gibt es alles, was das Herz begehrt: Schokolade, Kekse, Bonbons, Pralinen, Honig, Nüsse und vieles mehr – alles aus eigener Herstellung! Zwischen 10 und 18 Uhr gibt es Vorführungen, Mitmachaktionen für Erwachsene und Kinder und viel Naschwerk. Der Eintritt beträgt 9 Euro, Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

Jeder kennt sie, die kleinen modellierten Zuckerfiguren. Sie sind fast zu schade zum Genießen. Besucher gucken Jürgen Kanzelmeyer aus dem Zuckerstudio bei der Arbeit zu und verfolgen die Herstellung der einzigartigen Kreationen aus Zucker. Die kleinen Kunstwerke sind sehr lange haltbar, natürlich können sie auch sofort verzehrt werden.

Im Agrarium duftet es herrlich nach Kuchen und Schokolade. Konditormeister Dirk Eisenschmidt bereitet vor den Augen der Besucher ein köstliches Meisterwerk zu. Aus zahlreichen dünnen Kuchenschichten und einer leckeren Schokoladenglasur zaubert er einen Baumkuchen.

Im Agrarium des Freilichtmuseums bereiten sich die großen und kleinen Besucher auf schokoladige Weihnachten vor. Gemeinsam mit einem Konditormeister gießen sie Weihnachtsmänner. Naschkatzen kommen bei dieser Mitmachaktion auf ihre Kosten, damit ist die Weihnachtszeit offiziell eingeläutet. „Der Weg zum Weihnachtsmann“ ist dann nicht mehr weit, so lautet auch der Titel des Vortrages von Karin Maring. Sie ist Ernährungsexpertin und gibt wichtige Ratschläge im Umgang mit Süßwaren.

Im Kinderprogramm wird fleißig gebastelt, die ersten weihnachtlichen Dekorationen entstehen in den Werkräumen des Museums. Kaffee und Kuchen stehen im Vortragssaal für das leibliche Wohl bereit. Wer zwischendurch eine deftige Mahlzeit bevorzugt, bekommt am Stand von „Stoof Mudders Kroog“ leckere Bratwürste. Im Rösterei-Café „Koffietied“ gibt es selbstgeröstete Kaffeespezialitäten.

Süßer Sonntag

Sonntag, den 10. November 2013 von 10.00 – 18.00 Uhr
Eintritt 9,- Euro (kinder unter 18 Eintritt frei)

Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg

Am Kiekeberg 1
21224 Rosengarten-Ehestorf

Hinterlasse eine Antwort

*