Vorlesetag 2013

Vorlesetag 2013

Die Stiftung lesen macht es uns nicht leicht, den bundesweiten Vorlesetag 2013 vorzustellen und bekannt zu geben. Es gibt keine zusammenhängende Presseinformationen oder gar einen Veranstaltungsflyer für Hamburg. Wir müssen improvisieren. Das bedeutet, dass es selbst am 10. Vorlesetag noch viel zu tun gibt, bis die Vorzüge des Vorlesens für Kinder auch bei allen angekommen sind. Der Vorlesetag findet am Freitag, den 15. November 2013 statt.

Deutschlands größtes Vorlesefest will Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken. So sollen langfristig Lesekompetenz gefördert und Bildungschancen eröffnet werden. Im vergangenen Jahr fanden zum Bundesweiten Vorlesetag in ganz Deutschland mehr als 48.000 Vorleseaktionen statt – in Kindergärten, Schulen und Bibliotheken genauso wie in Museen, Zügen oder sogar auf Karussells. Zum zehnjährigen Jubiläum im Jahr 2013 wollen die Initiatoren diesen Teilnahmerekord brechen und noch mehr Menschen für die Beteiligung am Bundesweiten Vorlesetag motivieren.

Ah, hier haben wir was Konkretes gefunden:

Bundesweiter Vorlesetag 2013 in der Bücherhalle Elbvororte in Sülldorf am 15. November um 15.30 Uhr

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetages lesen Mitarbeiter der Bücherhalle Elbvororte die lustige Geschichte über die skurrile Bibliothekarin Mrs Murphy und ihre gefürchtete Knollenknarre vor.
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.
Bücherhalle Elbvororte
Sülldorfer Kirchenweg 1a
22587 Hamburg

Den Rest, liebe Leute, müsst ihr leider selber suchen. AUf der Website, die hier genannt wird, gibt es eine Suche, in der man die Stadt einstellen kann. Oder man schaut bei Facebook oder Twitter rein. Mehr können wir an dieser Stelle leider nicht bieten.

Bundesweiter Vorlesetag 2013

Am Freitag, den 15. November 2013
Verschiedene Veranstaltungen in Hamburg
Web: www.vorlesetag.de
Twitter: twitter.com/StiftungLesen
Facebook: www.facebook.com/vorlesetag

Hinterlasse eine Antwort

*