Autofreier Sonntag in Hamburg

Welch Wohltat, welch Menschlichkeit, welch Frieden: Heute, am Sommeranfang, ist in unserem geliebten Hambruch wieder einmal Autofreiheit angesagt. Zwischen 12 und 20 Uhr ruhen Blechschüssel und Klimakiller, der berüchtigte Sonntagsfahrer, der niemand sein will, hat heute frei. Der berüchtigte Hamburger Verkehr kommt heute endlich zum Erliegen.

Mehr Lebensqualität auf Hamburgs Straßen – es ist der 5. Aktionstag dieser Art und in der Hamburger Innenstadt, zwischen Willy-Brandt-Straße und Ballindamm finden viele unterhaltsame Veranstaltungen statt. Eine Fahrradsternfahrt ist angesagt, Spinning zum kennenlernen, es gibt eine E-Bike, Straßenmalerei und einen Ökomark.

Es ist die aktuell sinnvollste Aktion des Hamburger Senats in diesen Zeiten. Leider beisst sie sich mit dem verkaufsoffenen Sonntag heute zwischen 13 und 18 Uhr. Aber gut – sonst wird jeder Meter mit dem Familien-Van zurückgelegt, heute kann man lernen, dass man auch ohne Arroganz normal und vernünftig einkaufen kann!

http://klima.hamburg.de

Hinterlasse eine Antwort

*