Verpassste Buchvorstellung: Kreativität trifft Stadt

Das habe ich verpasst, physisch und mit unserem Kultur Hamburg Magazin: Buchvorstellung, Reflektion und Diskussionsabend Kreativität trifft Stadt am Mittwoch im IBA-Café auf dem DOCK der Internationalen Bauausstellung in Hamburg-Wilhelmsburg.

Die IBA Hamburg verfolgt das Ziel, einen nachhaltigen Einsatz von Kunst, Kultur und Kreativität auf den Hamburger Elbinseln zu befördern. Mit dem Projekt „Kreatives Quartier Elbinsel“ sollen dauerhafte künstlerische und kreative Strukturen auf den Hamburger Elbinseln entstehen, die auch über den IBA-Zeitrahmen hinaus Bestand haben.

Das kürzlich beim jovis Verlag erschienene Buch „Kreativität trifft Stadt“ beschreibt die 2008 bis 2010 angestoßenen Einzelprojekte des „Kreativen Quartiers Elbinsel“, zeigt aber auch Probleme bei deren Entwicklung auf. In projektbezogenen Beiträgen hinterfragen Adrienne Göhler, Martin Heller, Klaus R. Kunzmann und viele weitere Fachleute die strategische Ausrichtung des „Kreativen Quartiers Elbinsel“ und bringen es in Relation mit vergleichbaren Formaten im In- und Ausland.
Quelle: IBA Hamburg Website

IBA Hamburg Buchvorstellung: Kreativität trifft Stadt

Kreativität trifft Stadt: Zum Verhältnis von Kunst, Kultur und Stadtentwicklung im Rahmen der IBA Hamburg
Buchvorstellung, Reflektion und Diskussionsabend am Mittwoch, den 19.Januar 2011, 19.00 Uhr im
IBA-Café auf dem IBA DOCK (Am Zollhafen 12, 20539 Hamburg)

Hinterlasse eine Antwort

*