Grünschnack #12: Kleidertauschparty – Tausch Dich nachhaltig glücklich

Grünschnack #12: Kleidertauschparty – Tausch Dich nachhaltig glücklich

Zum Thema nachhaltiger Konsum gibt es beim Grünschnack eine Kleidertauschparty für Dich.

Anstatt neue Klamotten zu kaufen kannst Du einfach maximal sieben Teile mitbringen, die Du nicht mehr trägst und gegen sieben neue Lieblingsteile tauschen, die Du Dir selbst aussuchen kannst. Es muss nicht unbedingt haargenau 1:1 stimmen, aber der Tausch sollte einigermaßen ausgeglichen sein.

So geben wir Dingen, die noch vollkommen intakt sind ein zweites Leben, schonen Ressourcen und haben ein komplett kostenloses Shopping-Erlebnis, denn in Deutschland werden durchschnittlich 60 Kleidungsstücke pro Person im Jahr gekauft und vieles davon bleibt dann ungetragen im Schrank hängen. Diese „Fast-Fashion“ und unser ungebremster Modekonsum haben verheerende Folgen für Mensch und Umwelt. Giftige Chemikalien und Pestizide werden beim Baumwollanbau und in der Herstellung von Kleidung eingesetzt – mit fatalen Folgen für unseren Lebensraum und unsere Gesundheit. In den überwiegend asiatischen Produktionsländern ist die rasant wachsende Textilindustrie zum zweitgrößten Wasserverbraucher und -verschmutzer geworden, was auch bei uns in Deutschland Auswirkungen hat. Außerdem sind die Arbeitsbedingungen in den Produktionsstätten der Kleidung menschenunwürdig und teilweise lebensgefährlich. Also mehr als genug Gründe um auf einen bewussteren Konsum zu achten, die Wegwerfmentalität abzulegen und den massenhaften Kauf von Billigwaren nicht zu unterstützen.

Also komm vorbei, probier Klamotten an und ertausche Dir neue Lieblingsteile, frei nach dem Motto Tausch Dich glücklich in angenehmer und entspannter Atmosphäre beim Grünschnack.

Bitte bring nur saubere und gut erhaltene Kleidungsstücke mit, die Du auch Deinen Freund_innen noch schenken würdest. Übrig gebliebene Kleidung werden an Hanseatic Help gespendet.

Profi-Tipp für Tauschparty-Gäste: Zieh Dir vor dem Besuch der Party untendrunter körpernahe Kleidung an, z.B. Leggins und ein Shirt – dann kannst Du zum Anprobieren einfach die ertauschten Teile drüberziehen. Wir haben aber auch eine Umkleide und Spiegel für euch vor Ort.

Weitere Infos, wie Du Dingen ein zweites Leben schenken kannst, findet Du bei Make Smthng.

Greenpeace kämpft seit Jahren mit der Detox-Kampagne für eine saubere Textilindustrie

Zusätzlich haben gibt es eine kleine Posterausstellung im Grünschnack Stand, bei der Du Dich über alles rund um das Thema Nachhaltigkeit informieren kannst. Die Zero-Waste-Lesekiste bietet Dir Lektüre rund um das Thema Nachhaltigkeit. Auf der Plauder-Pinnwand kannst Du Dich mit Gleichgesinnten vernetzen.

Grünschnack – St. Paulis Forum für Nachhaltigkeit

Mittwoch 4. Juli 2018 von 16 – 23.00 Uhr
Umsonst und draußen

Spielbudenplatz

Reeperbahn, 20359 Hamburg

Hinterlasse eine Antwort

*