Seniorenmesse SeniorA Hamburg

Seniorenmesse SeniorA Hamburg

Was fehlt eigentlich noch? Ach, ja, eine Seniorenmesse. Hier ist das meiste Geld zu holen, die Themen ist klar, Publikum en Masse vorhanden. Zwischen Kreuzfahrt und Kreuzweh, zwischen Uniklinik und Schlammpackung, Heilpraktiker und Hightech bewegt sich die SeniorA Hamburg 2014 am 14. und 15. März im CCH. Erwartet werden 10.000 Besucher und rund 120 Aussteller-

Die Aussteller haben vermehrt eigene Aktionen und Angebote an ihren Ständen geplant. Ob als Informationsangebot, als Mitmach-Aktion oder mit diversen kostenlosen Test aus den großen Bereichen Gesundheit, Freizeit, Vorsorge und Hobby – die Auswahl ist groß.

Fit durch Blutegel

Auf den ersten Blick wirken sie abstoßend, doch sie sind eine Wunderwaffe und werden zur Behandlung von Erkrankungen immer wieder eingesetzt: Blutegel! Der farbenfrohe Blutegel ist eine lebende Medizinfabrik. Sein Speichel, den er ins Blut abgibt, enthält einen wahren Wirkstoffcocktail aus etwa 30 verschiedenen Substanzen. Ohne Nebenwirkungen können so Arthrose, Abszesse, Rückenschmerzen, Tinnitus, Sportverletzungen, Krampfadern u.v.m. behandelt werden. Während der Messe stellt die Heilpraktikerin Lisa Bunjes ihre kleinen Gesundheitshelfer vor.

Das wahre Höralter kostenlos ermitteln

Wer sein wahres Höralter erfahren möchte, der kann sich am Stand des Fachunternehmens Amplifon Deutschland einem kostenlosen Hörtest unterziehen. Nicht selten sind die Testpersonen überrascht, wie sehr ihr Höralter vom tatsächlichen
Lebensalter abweicht.

Besser sehen dank Tablet

Die Firma Optelec GmbH zeigt an ihrem Messestand, wie mit modernen Lesehilfen in Form von Tablets die Lebensqualität verbessert werden kann. Speziell für Betroffene, die ihre Sehschwäche nicht öffentlich machen wollen, hat das Unternehmen sein Spektrum erweitert. Unter dem Motto „Eyewellness – Lesekomfort mit Stil” werden stylische Lesegeräte ohne stigmatisierende Außenwirkung angeboten. Die äußerlich einem Tablet ähnelnden Lesegeräte erhöhen die Lebensqualität und machen die Nutzer zu Trendsettern.

Fahrradbörse Elmshorn zeigt selbstfaltenden Elektroscooter

Ein Highlight auf der SeniorA 2014 ist der selbstfaltende Elektroscooter der Firma Diblasi. Die Fahrradbörse Elmshorn wird dieses innovative Scootermodell, das sich gerade in Ballungszentren wie Hamburg großer Beliebtheit erfreut, vorführen und zum Ausprobieren bereitstellen. Dreiräder und verschiedene Mobilitätslösungen runden das Programm ab.

Umkippen unmöglich – Trinkgefäße mit Bodenhaftung

Sicherheitstabletts und -clips sind der optimale Schutz gegen das Umkippen von Trinkgefäßen. Sowohl beim Transport als auch nach dem Abstellen auf dem Tisch ist ein Umkippen unmöglich dank kleiner Halterungen mit Saugnäpfen.

NDR-Moderatorin Kerstin Michaelis führt durch das Bühnenprogramm

Organisiert wird das Bühnenprogramm von der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Hamburg. Neben weiteren vielfältigen Aktionen und Angeboten der Aussteller bietet auch das Bühnenprogramm eine gelungene Mischung aus Unterhaltung und Information. Neben medizinischen Fachvorträgen, Tanzdarbietungen, Gesangsbeiträgen findet zum Beispiel auch eine Modenschau durch Donna Moden statt. Diese betreuen über 100 Senioreneinrichtungen in Hamburg und Umgebung.

SeniorA Messe Hamburg

Freitag und Samstag, den 14. und 15. März 2014
Von 10.00 bis 18.00 Uhr
Eintritt: 4,- Euro (mit Gutschein 3,- Euro)

Congress Center Hamburg (CCH)

Am Dammtor / Marseiller Straße
20355 Hamburg

Foto: © Copyright BMS GmbH

Hinterlasse eine Antwort

*