Achtung Ausschreibung für das Theaterfestival 150% Made in Hamburg 2014

Achtung Ausschreibung für das Theaterfestival 150% Made in Hamburg 2014

150% Made in Hamburg bespielt vom 3. bis 13. April 2014 die Stadt und zeigt an unterschiedlichen Orten Produktionen, Projekte und Positionen freier Theatermacher. Künstler aus Hamburg und der Welt sind eingeladen, Projekte einzureichen, die im Rahmen des Festivals gezeigt werden können: ob Sprechtheater, Choreografie, Performance, Installation oder Intervention in den urbanen Raum.

Aus allen eingegangenen Bewerbungen wählt eine Auswahljury Projekte aus, die durch ein eigenständiges ästhetisches Konzept und gesellschaftlich relevante Inhalte überzeugen. Künstler, die nicht in Hamburg leben oder arbeiten sind herzlich eingeladen, sich als Gastspiel zu bewerben.

Eine Fachjury prämiert die beste Produktion im Wettbewerb mit einem Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro. Zudem winkt ein Publikumspreis in Höhe von 1.000 Euro!

Die Projekte müssen Festival-tauglich und dürfen technisch nicht zu aufwändig einzurichten sein. Bitte füllt unbedingt das Datenblatt für die Bewerbung aus, das ihr auch unter www.festival150prozent.de herunterladen könnt!

Zudem benötigen wir aussagekräftiges Presse-, Foto- und Filmmaterial! Alle anfallenden Kosten für Honorare, Reise, Transport, Übernachtung, GEMA, Tantiemen etc. müssen im beiliegenden Datenblatt angegeben werden. Diese Kosten übernehmen wir nach Absprache.

EINSENDESCHLUSS FÜR DIE BEWERBUNGEN IST DER 15. November 2013.

Aktuelle Informationen zum Festival findet ihr auf unserer Website: www.festival150prozent.de

Newcomer haben die Möglichkeit, ihre Projektideen im Rahmen der Nachwuchsplattform von 150% Made in Hamburg zu verwirklichen. Eine Ausschreibung findet Ihr auf unserer Website unter www.festival150prozent.de, die Frist für die Nachwuchsplattform endet bereits am 2. August 2013.

Bewerbungen bis zum 15.11.2013 per E-Mail an: info@festival150prozent.de
Bewerbungsunterlagen hier herunterladen!

Hinterlasse eine Antwort

*