Geht ab: The Buttshakers im Molotow

Geht ab: The Buttshakers im Molotow

Unser Konzert-Tipp vor Weihnachten. The Buttshakers im Molotow am Nobistor. Schmutziger Soul aus Frankreich in verruchtem Hamburger Club auf dem Kiez.

Angeführt von dem charismatischen, wild-energetischen Riot-Girl Ciara Thompson überzeugen The Buttshakers mit ihrer Mischung aus dreckigem Rhythm’n‘ Blues und ungezähmten Northern Soul mit einer Prise Garage und gewaltigem Sex-Appeal. Beeinflusst von Sly and the Family Stone, Charles Bradley und Sharon Jones lassen sich auch immer wieder Anlehnungen an den Motown Sound der 60er Jahre erkennen. Stets soulig und randvoll mit ansteckender Energie sind die Franzosen in der Lage, jedes Publikum zu einer tanzenden, schwitzenden, glückseligen Menge zu verwandeln. Dabei begeistern sie gleichermaßen die Jazzkenner als auch die Rocker, die Mods, oder einfach jeden Liebhaber der schmutzigen und verschwitzten Soul-Musik

The Buttshakers

Am 18. Dezember 2014 um 21.00 Uhr
VVK 8.- Euro

MOLOTOW Live Music Club

Nobistor 14, 22767 Hamburg

Hinterlasse eine Antwort

*