Spacebase Besprechungs- und Meetingräume in Hamburg

Spacebase Besprechungs- und Meetingräume in Hamburg

Ob Alster oder Elbe, ob Konzern oder Mittelstand, in Hamburg sind viele große und erfolgreiche Unternehmen angesiedelt. Viele davon sind in Hamburg gegründet und groß geworden, andere haben Ihren Standort aus strategischen Gründen in die Hansestadt gelegt. Mit dem Hafen, der, wie man als Hamburger weiß, der drittgrößte in Europa ist, ist die Stadt auch international wirtschaftlich stark aufgestellt. Kein Wunder also, dass täglich unzählige Meetings, Workshops und Seminare stattfinden. Unternehmen nutzen dafür eigene Konferenzräume oder buchen sich einen Raum in einer der vielen Hotels. Doch es tut sich etwas auf dem Markt. Denn mehr und mehr verlangen Arbeitnehmer danach aus dem gewohnten Umfeld während der Arbeit herauszukommen um sich inspirieren zu lassen, um motiviert zu werden und neue Kreativität zu schöpfen.

Mehr und mehr werden dazu Räumlichkeiten zweckentfremdet um diese als Meetingraum zu nutzen. Doch die Suche nach entsprechenden Räumlichkeiten ist nicht immer ganz einfach. Wonach sucht man, und vor allem wo? So kann das ganze schnell viel Zeit in Anspruch nehmen und am Ende landet man doch wieder im altbekannten Tagungshotel. Doch es gibt Abhilfe – so hat sich das Unternehmen Spacebase beispielsweise darauf fokussiert mit dem Konzept der Sharing-Economy Alternativen zu klassischen Tagungsräumen direkt online buchbar anzubieten.

Gerade Hamburg hat eine große Auswahl an ausgefallenen Räumlichkeiten, die zunächst einmal gar nicht danach aussehen für Business-Veranstaltungen genutzt zu werden. Ob Altbau, Elb- oder Alsterblick, oder klassisch hanseatisch, es gibt vielfältige Möglichkeiten aus dem Büroalltag auszubrechen. Im Folgenden möchten wir gerne einige der interessantesten Räumlichkeiten vorstellen.

Workshop im hellen Fotostudio

Spacebase StudioHelles und geschmackvolles Loft für Ihre Workshops in der Sternschanze

In der Sternschanze befindet sich dieses Schmuckstück von Fotostudio. Liebevoll eingerichtet und mit offenen Backsteinwänden als Akzent, erhält das Studio durch die großen Fenster den klassischen Loft-Charakter, nachdem so häufig gesucht wird. Hier bietet es sich nicht nur an ein Meeting der Führungsebene abzuhalten, sondern auch Seminare und Vorträge können in dem großzügigen Studio ohne weiteres organisiert werden.

Boxing SpacebaseGeräumiges Box-Studio als Meetingraum in direkter Nähe zum Berliner Tor

Wer komplett aus der Businessatmosphäre ausbrechen möchte, der wird bei einem Boxstudio fündig. Wo Abends Boxer und Schüler ins schwitzen kommen, können Tagsüber die grauen Zellen bei Meetings oder Workshops angestrengt werden. Besonders interessant wird es, wenn man das als Workshopraum zweckentfremdete Boxstudio auch in den Tagungsablauf mit einbaut, indem man Maßnahmen zum Teambuilding oder Rollenspiele mit Hilfe der Sportgeräte durchführt.

Spacebase artschoolHeller Tagungsraum in Hamburg-Altona

Was zunächst nach einem gewöhnlichen Tagungsraum aussieht, ist tatsächlich Sharing Economy par excellence. Eine in Altona ansässige Designschule bietet Ihre Räumlichkeiten an, wenn diese für Vorlesungen nicht benötigt werden. Dadurch können vorhandene Ressourcen genutzt und weiter ausgelastet werden. Die voll ausgestatteten Schulungsräume haben nicht nur Elbblick, sondern die Teilnehmer können sich gleich vom kreativen Vibe im Gebäude anstecken lassen.

Spacebase Apartment190 m² großes Workshoploft mit entspannter Atmosphäre in Hamburg-Eimsbüttel

Ein Workshop oder Meeting organisieren und sich dabei wie zuhause fühlen? Das ist möglich mit dieser ungewöhnlichen Location. Das geschmackvoll eingerichtete Loft befindet sich im schönen Eimsbüttel und bietet neben einer voll ausgestatteten Küche genug Platz und technische Ausstattung um sich mit Geschäftspartnern oder dem Team zurückzuziehen. Gerade die entspannte Atmosphäre schafft den entscheidenden Unterschied zu den üblichen Tagungsräumen in Hotels oder Tagungszentren. Während des Brainstormings einfach mal auf die Couch legen oder beim Kochen auf andere Gedanken kommen – das alles ist in dieser Location gar kein Problem.

Hamburg hat zahlreiche Alternativen zu den nüchternen Räumen die man aus der Geschäftswelt kennt. Man muss nur wissen wo man suchen muss. Eine große Auswahl finden Sie beispielsweise im Hamburg Portfolio des Berliner Unternehmens Spacebase. Und wenn Sie mal wo anders etwas brauchen, ist das kein Problem, dort finden Sie in über 15 Ständen europaweit passende Räumlichkeiten. Machen Sie sich also auf die Suche und probieren Sie etwas neues für Ihre Meetings aus – Hamburg hat genug zu Geheimtipps zu bieten …

Hinterlasse eine Antwort

*

Sommer in Hamburg - Die Liebe zur schönsten Stadt der Welt

Sommer in Hamburg – Die Liebe zur schönsten Stadt der Welt